Spinnmilbenfrei von Bayer ins Gießwasser??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Spinnmilbenfrei von Bayer ins Gießwasser???

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 441
Registriert: Di 06 Mai, 2008 12:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jun, 2008 13:54
Hallo zusammen,

6 Tage nach Versprühen des o.g. Mittels sind alle Spinnmilben tot und auch keine Nester mehr in Sicht.

Bei der kleinen Rose, der ich den Rest der Spritzbrühe gegossen habe, ist zwar eine Verbesserung zu sehen, aber es leben noch sehr viele.

Deshalb Ergebnis der Feldforschung: Spritzwirkung sehr gut, Gießwirkung nicht.

Viele Grüße Annette :-#)
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bayer Combistäbchen von Jana, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4792

Mi 20 Jun, 2007 9:12

von Schlingel Neuester Beitrag

Bayer Lizetan vs. Pireco von Banu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 22 Antworten

1, 2

22

7411

Do 22 Mär, 2007 8:26

von Grashüpfer Neuester Beitrag

Schneckenkorn Bayer Mesurol von migell, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

5232

Mo 07 Jul, 2008 21:35

von baki Neuester Beitrag

Gießwasser von Sierra, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

7079

So 20 Jan, 2008 7:59

von nazareno Neuester Beitrag

Gießwasser für Karnivoren von LeFrosch, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2179

Fr 30 Mai, 2008 10:28

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gießwasser aufbereiten von Botaniker, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

3283

Di 07 Jul, 2009 8:12

von Mel Neuester Beitrag

Kalkfreies Gießwasser von rohir, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 18 Antworten

1, 2

18

4806

Di 08 Mär, 2011 9:01

von Sunnii Neuester Beitrag

Wohin mit dem Gießwasser? von CarolaC, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2411

Mo 01 Apr, 2013 20:42

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gießwasser - sehr kalkhaltig - was tun? von Greenthumb, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 29 Antworten

1, 2

29

56123

Fr 26 Jul, 2019 9:07

von Silberfisch Neuester Beitrag

Gießwasser - Einige Fragen von Lei, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

2975

Sa 13 Mär, 2010 19:54

von Lei Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

Beachte auch zum Thema Spinnmilbenfrei von Bayer ins Gießwasser??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Spinnmilbenfrei von Bayer ins Gießwasser??? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der giesswasser im Preisvergleich noch billiger anbietet.