2 Sorgenkinder: Feigenbaum und Wollmispel

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Obernzell, Bayern
Beiträge: 155
Dabei seit: 05 / 2007

Blüten: 35
Betreff:

2 Sorgenkinder: Feigenbaum und Wollmispel

 · 
Gepostet: 11.06.2021 - 06:16 Uhr  ·  #1
Mein Feigenbaum lässt plötzlich die Blätter hängen. Er hat ca. 50 Früchte, ist in der Erde gepflanzt an einer Hausmauer und hat bis jetzt nie Probleme gemacht. Ich hab daraufhin ausgiebig gegossen - kein Erfolg. Die Blätter hängen. Neben der Pflanze wurde ein Rohr zur Bewässerung in die Erde eingelassen, Kann es sein dass er zu viel Wasser bekommen hat?

Mein zweites Problemkind ist die Wollmispel. Sie hat dieses Jahr den ersten Winter draußen verbracht, zwar geschützt in einem Hinterhof und der Kübel war gut verpackt. Hat auch bis vor ein paar tagen noch sehr gut ausgesehen, jetzt aber fallen alle Blätter ab. Keine Schädlinge zu sehen, nur an einem Trieb war ein schwarzer Belag auf den Blattansätzen. Ich habe den Trieb stark zurückgeschnitten. Alle anderen Blätter haben nichts bzw. ich kann nichts erkennen. Was kann es sein?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2597
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 1640
Betreff:

Re: 2 Sorgenkinder: Feigenbaum und Wollmispel

 · 
Gepostet: 11.06.2021 - 13:58 Uhr  ·  #2
Hallo

Dokumentier das Ganze doch bitte mit aussagekräftigen Fotos von Details und dem Gesamten.

LG
Vroni
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Obernzell, Bayern
Beiträge: 155
Dabei seit: 05 / 2007

Blüten: 35
Betreff:

Re: 2 Sorgenkinder: Feigenbaum und Wollmispel

 · 
Gepostet: 22.06.2021 - 11:45 Uhr  ·  #3
kann leider die Bilder nicht in den Beitrag bringen. Sie sind im Kontrollzentrum als hochgeladen, werden aber nicht im Beitrag gezeigt???
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24151
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50250
Betreff:

Re: 2 Sorgenkinder: Feigenbaum und Wollmispel

 · 
Gepostet: 22.06.2021 - 12:10 Uhr  ·  #4
Du siehst die Bilder leider nicht in der Beitragsvorschau, auch wenn sie hochgeladen sind.
Den Beitrag mit den hochgeladenen Bildern einfach abschicken, dann sind sie auch da ;-)
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Obernzell, Bayern
Beiträge: 155
Dabei seit: 05 / 2007

Blüten: 35
Betreff:

Re: 2 Sorgenkinder: Feigenbaum und Wollmispel

 · 
Gepostet: 22.06.2021 - 12:50 Uhr  ·  #5
erneuter Versuch.
Letztes Jahr hab ich die Feige immer dann gegossen, wenn sie die Blätter hängen ließ, dieses Jahr hilft das nicht. Auch wenn ich 2-3 Wochen Gießpause mache ist das Ergebnis das Gleiche.

Die Wollmispel war diese Winter draußen, zwar geschützt und hat im Frühjahr erstmal super ausgesehen mit vielen Blättern. Jetzt ist sie im Vergleich ziemlich kahl. Hab schon 1 Trieb zurückgeschnitten. Mal sehen ob er wieder austreibt.
Feigenbaum
CIMG3386.JPG (422.66 KB)
Feigenbaum
Das ist das Sorgenkind
Feigenbaum
CIMG3387.JPG (567.98 KB)
Feigenbaum
das ist das Bewässerungsrohr
Feigenbaum im Kübel
CIMG3389.JPG (477.5 KB)
Feigenbaum im Kübel
hier glänzen die Blätter und er steht wie eine eins, aber keine Früchte
Wollmispel
CIMG3388.JPG (313.86 KB)
Wollmispel
Blätter vertrocknen und fallen ab
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.