soll ich an denen (Chillis) schon was machen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

soll ich an denen (Chillis) schon was machen?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ihr Lieben!

Das hier sind meine Chili "Cayenne". Die sind jetzt 5 Wochen alt und der größte ist etwa 6 cm groß.
Sie kommen mir irgendwie dünn vor und die eine neigt sich auch schon ein bißchen auf die Seite.
4/6 haben schon das 2. echte Blattpaar angesetzt...es ist aber noch nicht deutlich zu sehen.

Nun zu meiner Frage:
Soll ich sie jetzt schon pikieren/tiefer setzen, damit sie nicht umkippen?

Bin totaler Anfänger auf dem Gebiet und will dass die was werden :wink:

lg
scottishlass
Bilder über soll ich an denen (Chillis) schon was machen? von Sa 04 Apr, 2009 16:02 Uhr
Bild 008_1600x1200.jpg
Bild 009_1600x1200.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 19:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Apr, 2009 16:18
du kannst sie noch etwas im topf lassen, aber nicht mehr so lange, da nur wenig erdreich vorhanden ist. und dann ruhig schon mal raus stellen in den garten/balkon. und wenn du angst hast, dass sie umkippen, was ich erst mal so nicht glaube, steck doch zahnstocher o.ä. als stütze in die erde
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Apr, 2009 16:27
ok danke...
dann geb ich ihnen noch so ein oder zwei Wochen zeit.

Sie durften auch die letzten drei Tage schon mal Frischluft schnuppern, da es da endlich mal schön draußen war :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 548
Registriert: Di 24 Jun, 2008 12:28
Wohnort: bei Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Apr, 2009 21:13
Da Du die kleinen in was duchsichtiges Gesät hast kannst Du Dir einfach mal die Wurzeln anschauen.
-> haben die kleinen noch Platz können sie bleiben wo sie sind, wachsen die Wurzeln der einzelnen Pflanzen schon stark in einander würde ich sie auseinander Pflanzen.

Wenn die Wurzeln arg in einander wachsen rupft man beim vereinzeln halt so viele ab ...

Was für Erde hast Du ? wenn die ungedüngt ist zB Kokohum ... dann solltest Du auch eher früher (in gedüngte Erde) umtopfen ...

Ansonsten sehen Deine Pflänzchen gut aus ... also wenn die unten noch Platz haben würde ich sie auch noch beieinander lassen

lg teatime
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 04 Apr, 2009 21:46
also momentan hab ich sie in Anzuchterde drinnen...
Ab wann sollte ich dann düngen?


lg
scottishlass
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Apr, 2009 7:35
kleines update: ich hab heut in der Früh mal unten drunter gekuckt *hust* *räusper* auf die Idee bin ich vorher gar nicht gekommmen.

Sie haben den Platz schon recht durchgewurzelt und zum Teil auch sich gegenseitig verwurzelt.

Dann werd ich sie heute mal einzeln tiefer in Töpfe setzen (9 bzw 10 cm Durchmesser).

Tiefe bis zum Keimblatt?
Anzuchterde oder normale?
Ab wann düngen?

Fragen über Fragen... :-


lg
scottishlass :)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 548
Registriert: Di 24 Jun, 2008 12:28
Wohnort: bei Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Apr, 2009 18:35
Anzucht Erde ist OK, die ist leicht gedüngt und da die Kleinen nochihre Keimblätter haben und noch keine Blüten und Früchte versorgen müssen sollte das reichen.

Spätestens beim Auspflanzen (Topf oder Beet) kriegen sie dann richtige Erde und Futter ...

Da ich nicht immer regelmäßig an Dünger denke kriegen meine immer beim auspflanzen langzeitdünger verpaßt, generell sollte die "frische" Erde aber für die erste Zeit genug Nährstoffe haben, so daß Du erstmal "Ruhe" haben solltest.

Damit nix gammelt würde ich zwischen Keimblatt und Erde etwas abstand lassen -> nicht daß die Blätter auf der Erde liegen

lg teatime
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 20:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Apr, 2009 19:09
Neenee, nix ausgeizen. Lass die mal machen, dann werden sie schön buschig. Sei froh drüber!
Super sehen die aus! =D>
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 28 Apr, 2009 15:45
und nochmal ein update...ich bin total begeistert wie schnell die jetzt wachsen...dieses bild ist von heute und das letzte von weiter oben ung. 2 wochen her

wenn ich mich nicht täusche habe ich heute schon zwei blütenansätze entdeckt...leider sind die zu klein fürs photo...aber sobald ich sicher bin und sie größer sind mach ich nochmal ein photo.

das andere bild ist von einer neuen errungenschaft (auch chili) mit tollen blüten :)
Bilder über soll ich an denen (Chillis) schon was machen? von Di 28 Apr, 2009 15:45 Uhr
Bild 067_1024x768.jpg
mistwetterquartier
Bild 062_576x768.jpg
die größte
Bild 080_576x768.jpg
neue errungenschaft: ?pretty in purple?...wenn jemand es genau weiß, bitte melden :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1615
Bilder: 19
Registriert: Fr 27 Jun, 2008 13:52
Wohnort: Darmstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 28 Apr, 2009 16:58
deine chili sehen toll aus =D> da wirst du dich sicher über reichlich ertrag freuen können (wenn der sommer was wird [-o< )
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Mai, 2009 17:48
huhu!

meine Chilis sind jetzt seit letzter Woche wieder ein bißchen gewachsen und setzen alle mehrfach Blüten bzw. Knospen an.
Aber die sind immer noch so dünn wie vorher...kann ich da irgendwas machen?
Kann ich die jetzt schon düngen oder lieber nicht?
Bringt umtopfen in größere Töpfe was?
hier mal ein Bild von heute...
Bilder über soll ich an denen (Chillis) schon was machen? von Do 07 Mai, 2009 17:48 Uhr
Bild 103_640x480.jpg
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 548
Registriert: Di 24 Jun, 2008 12:28
Wohnort: bei Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Mai, 2009 20:28
die sehen doch gut aus.

Gewöhn sie vorsichtig an die Sonne und wenn es nachts kalt wird würde ich sie reinholen.
Die brauchen jetzt einen Platz an der Sonne (nach der Eingewöhnung!)

So ab Mitte Mai kannst Du sie endgültig raussetzten. Und dann haben sie ja wieder neue/mehr Erde und damit auch "futter"

lg teatime
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 572
Registriert: So 24 Aug, 2008 13:13
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Mai, 2009 9:10
Die stehen bereits seit etwa zwei Wochen draußen auf dem Balkon.
So richtig nach draußen setzten kann ich sie leider nicht, die müssen in Kübeln auf dem Balkon bleiben.

Kann ich die jetzt schon düngen oder lieber noch nicht? :-k Die sehen irgendwie so dünn aus :?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2308
Bilder: 8
Registriert: Di 14 Aug, 2007 20:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Mai, 2009 23:01
Klar kannst Du sie jetzt langsam düngen. Stehen sie denn noch in Aussaaterde?

Kannst ja erst mal mit der halben Dosierung anfangen. Die brauchen jetzt schon bissel was an die Wurzeln!
Die Töpfe werden noch bissel reichen, kannst aber beim nächsten Umtopfen normale vorgedüngte Erde nehmen.
Keine Angst, die werden schon noch stabiler, ist doch auch erst Mai! :|
Toll haste die hinbekommen! =D>
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Miltonia, was soll ich machen von Pampahase, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 16 Antworten

1, 2

16

3505

Di 19 Mär, 2013 19:10

von Pampahase Neuester Beitrag

Was soll ich machen? Pfirsich mit Kräuselkrankheit von Exotic 15, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3084

Mo 26 Mai, 2008 19:05

von hama687 Neuester Beitrag

Was soll ich mit dieser Pflanze machen? von tafkame, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1985

So 21 Mär, 2010 22:41

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Hilfe, was soll ich mit der Agave machen von schnuppe1004, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3887

So 03 Jul, 2011 10:42

von Tantabiddy Neuester Beitrag

Was soll ich mit meiner Aloe machen? von Manjana, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

1798

Mo 01 Aug, 2011 17:59

von DAGR Neuester Beitrag

Was soll ich nur mit meinem Geldbaum machen? :( von Crassula, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

988

Di 02 Mai, 2017 19:36

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Tibochina, was soll ich mit den verblüten Blüten machen? von Fischi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

3570

Mi 06 Jun, 2007 20:41

von dorfbm Neuester Beitrag

Was soll ich mit meinem Lucky Bamboo machen? von Freddy, aus dem Bereich New GREENeration mit 11 Antworten

11

2324

So 06 Apr, 2008 18:01

von Freddy Neuester Beitrag

Carnivore Nepenthe: Was soll ich mit den Samen machen? von Phoenixza, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

929

Sa 11 Jun, 2011 8:56

von Phoenixza Neuester Beitrag

Was soll ich noch machen? Bonsai verliert Blätter von IbisGER, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

5753

So 11 Okt, 2009 19:50

von rauensmart Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema soll ich an denen (Chillis) schon was machen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu soll ich an denen (Chillis) schon was machen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schon im Preisvergleich noch billiger anbietet.