Anmelden
Switch to full style
Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...

Worum geht es hier:

Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.
Thema gesperrt

Smalltalk, OffTopic und mehr...

Sa 26 Nov, 2011 0:50



Bin ja normalerweise nur ein stiller Leser

Aber was ich heut mit bekommen habe, das trifft ja schon sehr oft den Kern der Sache. Im Interesse der User sollte doch eine Umorientierung der Moderatoren in der Behandlung der User stattfinden oder generelle Richtlinien gefunden werden.
Ich hatte eben von einer Moderatorin noch den Hinweiß lesen können, das dies in Offtopic gehört.
Jetzt ist es hier.

Werde mal gespannt die nächste Zeit hier reingucken, weil schon einige Themen verschweunden sind.
Hier scheint ja ab sofort eine gute Reinigung statt zufinden.

Leider finde ich hier keinen Button über eine Abstimmung, ob das im Sinne der Nutzer dieses Forum ist.

Sa 26 Nov, 2011 0:55

Dies ist dein erster Beitrag und du hast dich nur hier angemeldet um diesen Thread jetzt zu starten?

Hm, dann diskutiert doch mal, wie wir uns umzuorientieren haben. ;)

Sa 26 Nov, 2011 1:12

hallo,
wer soll denn hier wofür abstimmen?

Damit hier mal kein falscher einseitiger Eindruck entsteht: ich fühle mich als User keines falls von den Moderatoren negativ oder ungerecht behandelt. Auch die meisten User hier sind sehr hilfsbereit und nett.

Liebe Grüsse

Sa 26 Nov, 2011 1:23

Kalle_63,

kennen wir uns aus dem Forum? Unter anderem Namen? :-s

Aber mir geht das hier auch langsam auf den Senkel. Einige User stänkern hier immer mehr rum,
vllt. nicht völlig Grundlos, aber Meiner ansicht nach zu stark, Kritik kann man auch anders äußern. Zugegeben, manche Entscheidungen der Mods kann ich auch nicht 100%ig nachvollziehen, aber ich finde auch, dass hier oft zu viel getratscht wird. Und auch der Umgangston hat sehr gelitten. Da ist es kein wunder, dass es User gibt, die sich nicht Wohlfühlen.
Meiner Meinung nach sollte jeder hier mal bedenken, dass am anderen Ende ein Mensch sitzt, mit Sorgen, Problemen, aber auch mit freude oder anderen Gefühlen.

Liebe Grüße,

Hobby_Gaertner (der sich gerade fragt, was das alles soll)

Sa 26 Nov, 2011 6:59

:-k Habe ich Euch eigentlich schon auf meine neue Signatur hingewiesen??

und wer soll denn hier wofür abstimmen? :-k
Vieleicht: ob es eine Novemberdepression gibt oder nicht und sich einige wenige langweilen??

vlG Lapismuc :-

edit: manche Thread-Überschriften erinnern mich immer an die Bi.....ld-Zeitung :-k

Sa 26 Nov, 2011 11:03

Hallo Kalle,

Ich finde dass die Moderatorin einen sehr schweren Job haben, aber dass
sie ihn auf jeden Fall gut machen :!:
Mich wundert es übrigens auch, dass das dein erster Beitrag ist,
und dass es in deinem erstem Beitrag nur um das Forum und
die Moderatoren geht...

Naja, auf jeden Fall Willkommen im Forum und eine schöne Zeit mit uns, villeicht
stellst du dich mal im Vorstellungsthread vor...

Caro

Sa 26 Nov, 2011 11:29

ich hatte - ehrlich gesagt - gestern auch schon überlegt, so einen Thread zu starten; hab die Idee aber dann wieder verworfen, weil das doch hier ein Pflanzenforum und kein Tratschforum sein soll - und die Beiträge doch auch qualitativ etwas hermachen sollten. Da aber eben ein so ein Thread das nicht hergibt, dachte ich, der wird eh direkt wieder gelöscht.
Tja, nun bin ich eines besseren belehrt worden :wink: Wenn ein neuer User anfängt ist das ok - aber ich bin mir fast 100 %ig sicher - wenn einer der Betroffenen einen solchen Laber - oder Diskussionsthread eröffnet hätte - gäbe es ihn den Thread jetzt schon nicht mehr :-#

Ist denn die Frage erlaubt, ob es den entsprechenden Thread wieder geben darf, wenn dort nur die "echten" Warnungen und Meldungen 2011 gepostet werden? :-k

Sa 26 Nov, 2011 11:46

Roadrunner hatte aber geschrieben, das eine neue Seite aufgemacht werden soll, um dieses Thema zu diskutieren!

Sa 26 Nov, 2011 12:25

hmmh.. dann wart ich mal, wie lange sich die Mods das hier gefallen lassen - falls denn ernsthafte Kritik kommt - und nicht wieder harmlose User negativ bewerten, weil sie einmal den Mund aufmachen :wink:

Sa 26 Nov, 2011 12:27

Beschwerde-Threads über Moderation gibt es doch schon zur genüge hier.
Da muss nicht jeder, der was zu meckern hat, einen neuen Thread aufmachen, um sich wichtig zu machen oder schlechte Stimmung zu verbreiten.
Klärt das , was euch nicht passt, doch erstmal mit den entsprechenden Leuten selbst. Das soll schon viele Missverständnisse aus dem Weg geräumt haben .
Und wenn die Emotionen hoch kochen, hilft auch oft, eine Nacht drüber schlafen :mrgreen:

Sa 26 Nov, 2011 12:34

und nicht wieder harmlose User negativ bewerten, weil sie einmal den Mund aufmachen

:-k das verstehe ich leider nicht und es ist mir auch unbekannt, dass das schon einmal vorgekommen sein soll.
Wenn wir Moderatoren bewerten (und wir sind ja nicht die einzigen, die das hier können und dürfen :wink: ), dann geht dem meist eine längere Vorgeschichte voraus- die ihr in den allermeisten Fällen nicht mitbekommt, denn wir versuchen solche unschönen Dinge aus dem Forum heraus zu halten und es mit den betreffenden Usern persönlich per PM zu klären.
Leider, leider, leider gibt es aber durchaus User, die vollkommen resistent sind und da schreiten wir nach mehrmaligen Verwarnungen ein. Was schließlich auch zu eurem Wohle ist, aber wie schon geschrieben, das bekommt ihr oftmals nicht mit. Die Arbeit hinter den Kulissen ist nämlich ziemlich aufwendig, gerade bei einem so großen Forum wie wir es nun mal auch sind. Vielleicht wird das auch oftmals vollkommen unterschätzt, keine Ahnung. Und um es noch einmal zu schreiben, wir besprechen alles miteinander als Team, anders ist es auch gar nicht möglich.
So war das schon immer und daran wird sich auch nichts ändern.

Und eigentlich möchte ich trotz allem noch ein Lob anhängen:
die letzten beiden Wochen haben wieder enorm Spaß gemacht, denn sobald man sich die neuen Threads bzw. diejenigen, die am meisten frequentiert waren, angeguckt hat, hat man gesehen, dass eindeutig pflanzliche Themen in den Vordergrund gerückt waren.
Im Gegensatz zu einigen Wochen davor, wo es hauptsächlich um nichtpflanzliche Stammtisch- und OT-Themen ging.
Das soll jetzt nicht heißen, dass es das in Zukunft nicht mehr geben soll.
Ich denke, alles in einem gesunden ausgewogenen Verhältnis, natürlich mit deutlicher Betonung der pflanzlichen Themen (wir sind nun mal ein Pflanzenforum), dann macht es auch Gästen Spaß hier rein zu klicken und es kommen auch wieder "alte" User zurück. Denen hatten nämlich die nichtpflanzlichen Themen zu stark an Bedeutung gewonnen und sehr viele hat das abgeschreckt.
Zuletzt geändert von Mara23 am Sa 26 Nov, 2011 12:45, insgesamt 1-mal geändert.

Sa 26 Nov, 2011 12:42

stefanie, genau das wurde gestern versucht - in einem öffentlichen Thread - und ist - aus meiner Sicht - leider fehlgeschlagen (ja, okay, das war natürlich nicht der richtige Ort dafür) .

Mara, mir ist klar, dass eure Aufgaben der Moderation in diesem großen Forum nicht unterschätzt werden dürfen, aber wenn ihr konsequent sein wollt, dann müsst ihr halt wirklich alle Off-Topics schliessen - und nicht nur eins, wo grad ein bißchen rumgemeckert wird.
Dadurch wird das Forum allerdings nicht menschlicher; denn jeder will doch auch mal über irgendwas anderes schreiben und hat keine Lust sich in zig anderen Foren anzumelden, wenn er weiß, dass er hier doch auf viele viele nette Greenies trifft - das geht zumindest mir so.

Sa 26 Nov, 2011 13:01

hallo,
für die allgemeine Tagplauderei kann im Forum auch der Chat genutzt werden. Es müssen auch nicht immer alle User in einem Chatraum sein, denn es gibt dort mehrere. Da kann man auch viel individueller plaudern oder auch persönliche Pflanzenfragen stellen und durchaus auch mal gegen die Strenge schlagen. Da kann man sich auch gerne nette Dinge flüstern oder eben überhaupt ganz Zeitgleich Kritiken flüstern, die man per PN oder im Forum eben so nicht gleich klären kann und die gleich geklärt werden sollen.

Ich bin nicht ganz gegen Plauderei, aber derzeit macht sich bemerkbar, daß einige User eben nur noch plaudern und auf den eigentlichen Pflanzenpflegeteil gar nicht mehr reagieren. Auch in den Stammtischen sind User, die sich wirklich gut mit ihrem Thema auskennen, sich aber an neuen Fragen im Pflanzenpflegeforum gar nicht beteiligen. :-k

Eigentlich sind wir doch aber in diesem Forum, weil unser hauptsächliches Interesse der Natur und den Pflanzen gilt. Jedenfalls bin ich deshalb hier. Vielleicht aber irre ich mich, wenn ich das generell für alle User so pauschalisiere. :-s

Die Frage stellt sich: Warum seid ihr Mitglied in diesem Forum?

Grüsse

Sa 26 Nov, 2011 14:44

MarsuPilami hat geschrieben:...weil das doch hier ein Pflanzenforum und kein Tratschforum sein soll

Jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu:
Meiner Meinung nach sind die Pflanzen schon fast zweitrangig, soviel wie hier gelabert wird. In manchen Threads wird schon morgens in aller Herrgottsfrühe angefangen zu jammern, z.B. dass einem in der Nacht der Arm eingeschlafen ist, oder dass schon wieder ein Wölckchen mehr am Himmel zu sehen ist, oder jemand verzweifelt vermisst wird, weil derjenige mal einen halben Tag nicht eingeloggt war usw. usw. :roll:.
Braucht man das unbedingt in einem Pflanzenforum, dafür gibt es doch sicher genügend andere Plattformen :-k!

Sa 26 Nov, 2011 17:32

Hallo!
Also ich glaube, die Moderation in einem so großen Forum ist schwierig, und ich finde, die Moderatoren hier machen das echt gut! (An dieser Stelle mal ein großes Danke! =D> =D> ). Meiner Meinung nach sollte man in einem Pflanzenforum nicht allzu sehr vom Thema abweichen! :wink:
Thema gesperrt