Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Heide 11 m ü NN
Beiträge: 3729
Dabei seit: 02 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 00:05 Uhr  ·  #1
Die Königin der Nacht - Selenicereus grandiflorus ist vielen bekannt:
Die riesige weiße Blüte mit gelbem Strahlenkranz, die abends aufgeht und am nächsten Morgen bereits verblüht ist.
Aber die Königin der Nacht hat auch eine weitgehend unbekannte rote Schwester.
Vor einigen Jahren bekam ich einen Ableger mit der Bezeichnung "Selenicereus (rotblühend)". Mir war damals noch nicht bekannt, welches "Schätzchen" ich da bekommen hatte. Zwar konnte ich letztes Jahr bereits eine Blüte bewundern, als sich aber Anfang Mai 10 Knospen ankündigten, beschloss ich, euch alle an dem Schauspiel teilnehmen zu lassen: Die Entwicklung von der kleinen Knospe bis zur fertigen Blüte mit 25 cm Durchmesser.

Viel Spaß beim ansehen.

Norbert
IMG_0946.JPG
IMG_0946.JPG (101.3 KB)
IMG_0946.JPG
wer sich jetzt die Pflanze ins Wohnzimmer wünscht, der sei gewarnt: Die Blüte ist ein Traum, das "Gestrüpp" ein Albtraum (und das ist nur die untere Hälfte)
IMG_0996.JPG
IMG_0996.JPG (150.03 KB)
IMG_0996.JPG
hier ist das außerordentlich schöne Farbenspiel besonders gut zu erkennen
IMG_1004.JPG
IMG_1004.JPG (129.9 KB)
IMG_1004.JPG
25. Mai 2007 22:00 Uhr die Blüte ist jetzt mit 25 cm Durchmesser voll geöffnet
IMG_0984.JPG
IMG_0984.JPG (130.82 KB)
IMG_0984.JPG
25. Mai 2007 20:00 Uhr auch von der Seite gesehen ein imposanter Anblick
IMG_0980.JPG
IMG_0980.JPG (116.2 KB)
IMG_0980.JPG
25. Mai 2007 20:00 Uhr die Blüte beginnt sich langsam zu entfalten
IMG_0976.JPG
IMG_0976.JPG (105.18 KB)
IMG_0976.JPG
25. Mai 2007 19:15 Uhr irgendwie bedrohlich, der Anblick der halb geöffneten Knospe
IMG_0969.JPG
IMG_0969.JPG (86.12 KB)
IMG_0969.JPG
25. Mai 2007 19:00 Uhr die Knospe beginnt sich langsam zu öffnen
IMG_0950.JPG
IMG_0950.JPG (114.45 KB)
IMG_0950.JPG
25. Mai 2007, vormittags die Knospe hat ihre endgültige Größe erreicht und lässt erahnen, was sich dahinter verbirgt
IMG_0809.JPG
IMG_0809.JPG (306.9 KB)
IMG_0809.JPG
19. Mai 2007 die Knospe ist nach 3 Wochen bereits 10 cm lang
IMG_0616.JPG
IMG_0616.JPG (89.83 KB)
IMG_0616.JPG
4. Mai 2007 eine ca 2 cm "kleine" Knospe
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43390
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12327
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 00:19 Uhr  ·  #2
hallo norbert

tolle fotoserie, danke das du uns an diesm schauspiel teilhaen lässt
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Beiträge: 3647
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 01:33 Uhr  ·  #3
Hallo Norbert,
wunder-, wunderschön
Lg Ruth
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Beiträge: 3647
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 01:33 Uhr  ·  #4
Sorry - war doppelt! - Weiß jemand zufällig, wie man einen doppelten Betrag löscht?
Lg Ruth
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Beiträge: 8168
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 01:35 Uhr  ·  #5
Das ist ja eine traumhafte Blüte
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 234
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 02:14 Uhr  ·  #6
toll norbert
ich hab auch nur den weißen
den roten werd ich mir auch nicht kaufen können ist mir zu teuer..
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Beiträge: 17383
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 05:30 Uhr  ·  #7
Norbert ,
danke für diese tolle Doku.
Ich hatte mir ja auch die Königin und zwei weitere Pflanzen , rot und orange blühende Epiphyllus bestellt ,
Dann habe ich auch viele Farben , sie sehen super aus , diese wunderschönen Blüten.
Auh freue ich mich jedes Jahr auf die Blüte zweier Kakteen die ich habe von Echinopsis eyriesii , das ist immer ein Erlebnis .
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 05:43 Uhr  ·  #8
Norbert
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Salzburg - Land/Österreich
Beiträge: 7078
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 06:55 Uhr  ·  #9
Super, Norbert ... sehr eindrucksvoll!

Herzlichen Glückwunsch!

Sag mal bitte, wie viele Ecken hat denn Deine Königin - bzw. auch die Weiße?

Ich hab da nämlich so ein "sparriges, untransportabels Ding" rumstehen (in Mexico geschenkt gekriegt) ... die ist 3-eckig und wurde als "Königin" bezeichnet; dann habe ich noch eine Kleine, die habe ich als "Königin" ertauscht ... die ist aber 5-eckig!!! Deine schaut mich nicht 5-eckig an!? :D

Oder gibts da unterschiedliche Varianten .... wie das halt bei Damen so sein kann ... eine mit mehr, die andere mit weniger Ecken und Kanten:D:D:D

lg und danke für die tollen Fotos!
Moni
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Wien
Beiträge: 339
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 08:06 Uhr  ·  #10
Wow,
Norbert der Wahnsinn, hab gerade die weiße Angebaut, wird aber wohl noch dauern bis ich mal ne Blüte hab
Lg Kerstin
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Löhne USDA Zone 7a
Beiträge: 948
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 08:39 Uhr  ·  #11
Hallo,

Wirklich sehr schön!
Eine richtige Königin der Nacht ist es übrigens gar nicht.
Deine Pflanze ist eine Heliocereus speciosus, die trotzdem rote Königin der Nacht genannt wird!

Gruß
Julian[/b]
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 5843
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 08:55 Uhr  ·  #12
hallo Nörbert
klasse fotos ich habe dieses foto im gartencenter gemacht ist das die königin der nacht?
bu bu 071.jpg
bu bu 071.jpg (1.23 MB)
bu bu 071.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Löhne USDA Zone 7a
Beiträge: 948
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 09:02 Uhr  ·  #13
Bei deiner wird es sich wohl um irgendeine Epiphyllum Hybride handeln, welche genau kann ich nicht sagen.

Gruß
Julian
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Frankfurt
Beiträge: 108
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 09:07 Uhr  ·  #14
Hallo,

seid ihr sicher, dass es sich nicht um irgendeinen Hylocereus oder ein dreikantiges Epiphyllum handelt?

mfg, max
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Heide 11 m ü NN
Beiträge: 3729
Dabei seit: 02 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Selenicereus - die Königin der Nacht hat eine rote Schwester

 · 
Gepostet: 26.05.2007 - 11:08 Uhr  ·  #15
@ Moni

Meine ist dreikantig, aber wie Du so schön geschrieben hast, die gibts mit mehr oder weniger Ecken und Kanten. In der Regel sind das ohnehin keine "reinrassigen" mehr, meiner ja auch nicht, dadurch sind die einfach variabler.

@ Julian

Dass das kein Selenicereus grandiflorus ist, ist mir auch klar. Aber ein Heliocereus speciosus ist es auch nicht, der ist nämlich Tagblüher und hat einen Blütendurchmesser von 15 cm, meiner bringt es immerhin auf 25 cm.

@ max1

Ein Epiphyllum ist das aucht nicht.
Ich gehe davon aus, dass es sich um eine der von Günter Anderson (Kakteen und andere Sukkulenten, Falken-Verlag 1988) beschriebenen Hybriden aus Selenicereus und Heliocereus handelt und auch Hylocereus könnte da mitgemischt haben.

Wenn der Thread-Name mehr Stellen zugelassen hätte, wäre "Stiefschwester" sicher angebrachter gewesen.

Aber was solls, schön ist er trotzdem.

Norbert
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzen & Botanik

Worum geht es hier?
Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.