Seit 2 Jahren wächst da was. Stehen lassen? Prunus avium - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Seit 2 Jahren wächst da was. Stehen lassen? Prunus avium

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 07 Jul, 2013 18:13
Renommee: 0
Blüten: 0
Halli hallo,

leider bin ich nicht so der Gartenking und habe beim Unkrautzupfen -Sorry- Wildkrautverziehen etwas stehen gelassen, da es nicht so aussah, wie das was ich sonst so wegmache.

Im nächsten Jahr wurde es schon ein Stöckchen mit Blättern und nun, im dritten Jahr ist es schon ganz schön groß geworden. Da der Stiel sehr fest ist, wie ein Stock, denke ich, das könnte ein Baum werden.

Doch ich weiß gar nicht, was für einer. Sollte ich das vielleicht behalten, denn wenn das noch größer wird, muss es ja sowieso weg, da es zu dicht an der Hausmauer steht.

lieben Dank und Gruß und schönen Sonntag

Ups, in der Vorschau sehe ich, dass die Bilder eine andere Reihenfolge haben. OK, wird wohl egal sein.
Liebe Grüße
Bilder über Seit 2 Jahren wächst da was. Stehen lassen? Prunus avium von So 07 Jul, 2013 19:04 Uhr
ganze_ansicht.jpg
die ganze Pflanze bis jetzt
ganz_oben.jpg
So sieht es ganz oben aus.
weiter_unten.jpg
So etwas darunter.
groesser.jpg
Einmal in Nahaufnahme. Man sieht solche Knubbel an den Blättern. Naja, eingentlich ja noch am Blattstiel.
fast_ganz_unten.jpg
Nach unten hin, werden es mehr Blätter an einer Stelle.
ganz_unten.jpg
Und hier ganz unten sieht man, das mehre Blätter so zusammen sind.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 07 Jul, 2013 19:10
willkommen im Forum :mrgreen:

Das sieht nach was Kirsche-Artigem aus ( Prunus Bilder und Fotos zu Prunus bei Google. sp.).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 07 Jul, 2013 19:10
Hallo und herzlich Willkommen im Forum! :D

Ich denke, du hast da einen Sämling aus der Gattung Prunus, also was Kirschenartiges im Garten. Es sollte schon mal ein Baum oder zumindest ein Großstrauch werden. Wenn du es behalten willst, würde ich es aber nicht jetzt versetzen, sondern im Herbst oder Frühjahr versuchen es mit möglichst viel Wurzeln auszugraben und zu versetzen.

LG Theresa
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 07 Jul, 2013 18:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Jul, 2013 19:26
Aha, vielen Dank. Witzig, wie die da wohl hinkommt??

Also, im Herbst. OK. Später Herbst, kurz vor Winter, wenn der Saft aus den Pflanzen geht?

Na, mal sehen, ob bei dieser verwilderten Kirsche auch Früchte kommen und vorallem, ob die was taugen, denn sonst. Krk und ab. :shock:

Viele liebe Grüße
Sille
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSo 07 Jul, 2013 19:36
Tja, die wird dir wohl ein Vogel gesät haben.
Die Kirschen sind meist sehr klein, wenn du sie nur zum Nutzen haben willst, brauchst du dir die Mühe des Ausgrabens wohl nicht machen.

Ich würde sie versetzen, wenn das Laub bunt wird.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 07 Jul, 2013 18:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Jul, 2013 19:44
OK, lieben Dank!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2390
Registriert: Sa 16 Mai, 2009 15:56
Wohnort: Salzburg
Geschlecht: männlich
Renommee: 24
Blüten: 240
BeitragSo 07 Jul, 2013 23:04
aufgrund der roten Nektardrüsen müsste es die Vogelkirsche, Prunus avium Bilder und Fotos zu Prunus avium bei Google. sein.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Thuja Smaragd wächst seit 3 Jahren nicht von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

15274

Di 08 Feb, 2011 8:53

von Hesperis Neuester Beitrag

Prunus avium L. - Vogelkirsche von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

4384

Sa 23 Jan, 2010 16:39

von Canica Neuester Beitrag

Unbekanntes Bäumchen..Prunus avium ' Plena ' von Greenhoernchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

5686

Di 02 Okt, 2007 12:13

von Chiva Neuester Beitrag

Diverse Fragen zur Kirsche (Prunus avium) von daemon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

2716

Fr 16 Mai, 2008 9:51

von Gurkenkoenig Neuester Beitrag

Welcher Strauch/Baum ist das? - Prunus avium von mollema, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1312

So 11 Aug, 2013 21:09

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Welcher Strauch/Baum wird das? Prunus avium von Gast aus Wien, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2190

Mi 02 Apr, 2008 18:49

von tartan Neuester Beitrag

Der Baum des Jahres 2010 ist die Vogel-Kirsche -Prunus avium von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

10250

Do 22 Okt, 2009 13:20

von Frank Neuester Beitrag

Wärmste Jahreszeit seit 700 Jahren von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2199

Do 21 Jun, 2007 14:57

von Frank Neuester Beitrag

Seit 22 Jahren - Tradescantia fluminensis von sperkamatt, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1377

Mi 27 Jan, 2010 17:50

von sperkamatt Neuester Beitrag

Mandarinenbaum seit Jahren krank? von MBru80, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6723

Fr 12 Mär, 2010 21:07

von MBru80 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Seit 2 Jahren wächst da was. Stehen lassen? Prunus avium - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Seit 2 Jahren wächst da was. Stehen lassen? Prunus avium dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lassen im Preisvergleich noch billiger anbietet.