Anmelden
Switch to full style
Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...

Worum geht es hier:

Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Antwort erstellen

Seht mal wie irre ich bin Teil I

Sa 13 Mai, 2006 9:13



Habe nun mal alles hier fotografiert. Damit Ihr was zum Lachen habt :lol: .
Zur Erklärung. Einige Bilder zeigen meine Anzuchtstationen, einige meinen Garten (Rosengarten mit Spielplatz) und das Grundstück gegenüber habe ich auch seit diesem Jahr von der Gemeinde gepachtet. Soll ein Obst und Gemüsegarten zur Eigenversorgung werden. Die Betonung liegt auf soll einmal. Die Grundstücke sind durch einen Minibach getrennt, deshalb der Laufsteg :lol: . Übrigens, das kleine Gewächshaus ist vollgestopft mit Tomaten etc.
Also viel Spass beim ansehen und kaputt lachen.
LG
Aaruna
UPS, jetzt muß ichs auf mehrere Beiträge aufteilen.

Bilder
Bild 002.jpg
Bild 003.jpg
Bild 004.jpg

Aufzucht

Sa 13 Mai, 2006 9:23

Hallo aaruna
möcht bescheiden fragen ist das Dein Wohnzimmer :oops: :oops:

Sa 13 Mai, 2006 9:32

War es wohl mal :oops: .
Doch ist es schon. Westseite. Aber so toll die 2 riesigen Terrassentüren auch aussehen, im Winter wirds ganz schön A...kalt. Massivholztüren halt.
Und im Sommer heizt es dann ziemlich am Nachmittag auf. Da mache ich dann manchmal die Rollos zu.
LG
Aaruna

Du tust es

Sa 13 Mai, 2006 9:43

lebe deinen Traum
würde glaub mein Mann nicht mitmachen :lol: überall Töpfe hab meine Baustellen aber nicht überall [-X
aber immer was zu Tun, gefällt mir

Sa 13 Mai, 2006 9:55

Mein Mann darf garnicht meckern. OK, der Garten und das zusätzliche Grundstück waren meine Idee. Muß man halt die Männer mit den Gemüsesachen ködern die sie lieben. Aber mit den Exotischen Pflanzen, dass ist ja seine Schuld :D
Er hat im TV einen Bericht über die afrikanische Riesenkalebasse gesehen. Naja, so fing alles an. Und machen darf nun ich alles alleine :lol: . Machs aber gerne, macht total spass!!!
LG
Aaruna

Sa 13 Mai, 2006 10:18

Hallo Leidensgenossin!

Bei mir sieht es genauso aus :lol: :lol: :lol:

LG
Mel :-#-

Aber das macht mächtig Spaß \:D/

Sa 13 Mai, 2006 16:31

hi,
der Neid mich frisst, ich habe mal versucht, das Wohnzimmer in die Richtung hin zu gestalten. Da wäre ich beinahe rausgeflogen!!! Aber irgenwann sind die Kleine ja auch gross und kommen nach draussen! Dann wird es ja im WZ wieder etwas leerer, oder? Ich find´s jedenfalls lustig!

Sa 13 Mai, 2006 17:53

Leerer? :lol: :lol: :lol:
Habe ja auch einige Palmen, Strlizien, Passionsblumen, etc. in meinen Boxen. Bin in Gedanken schon am WZ umstellen. Damit so grüne Oasen entstehen :lol:
Habe heute aber so ca. 15 Pflänzchen an eine Nachbarin verschenkt. Fällt aber garnicht auf :roll: . Deshalb ist es auch nicht weniger geworden. Aber man braucht ja nun wirklich nicht jede Pflanze 10-20 mal. :lol: . Schade das Ihr alle so weit weg wohnt :( .
LG
Aaruna

Sa 13 Mai, 2006 21:05

Antwort


ohne worte ...... da bin ich platt irre ich hätte die kündigung bekommen von meiner frau die meggert jetzt schon teilweise hihihi juckt mich aber nicht ... naja noch nicht noch hält es sich in grenzen
aber das hätte sie bestimmt nicht mitgemacht
aber toll was du da so alles hast

gruß Shrek

So 14 Mai, 2006 6:34

Hallo aaruna!

Ich bin auch gerade dabei meinen Bestand zu verkleinern, Be-und Verwandte habe ich jetzt fast alle beglückt! :mrgreen:

Im Zweifelsfall biete doch einfach Deine hier Pflänzchen an.Im Paket verschicken ist kein Problem und so kannst Du Dein Sortiment erweitern!

Tauschen heißt die Devise! \:D/

Hier gibt es bestimmt genug greene :wink:

Und wenn nichts zum Tauschen da ist, nimm einfach eine kleine Pflänzchenpauschale :roll:

LG
Mel :-#-

Gelächter... ist ja noch sehr ordentlich...

So 14 Mai, 2006 22:23

...bei mir hat sich nach jahrzehntelangen Versuchen im Vorraum hinter der (verglasten) Haustür inzwischen jedliche Stapel-Ordnung aufgelöst; aber das fotografiere ich lieber NICHT, weil sich da nach dem "Zufallsprinzip" und jahreszeitlicher Zweckmäßigkait alles auf Mobilregälchen, Hängebrettern, und so überall wo Platz ist ständig umgruppiert :wink: aber ein gewisses kreatives Chaos gehört zum "grünen Experimentieren" einfach dazu :P

Mo 15 Mai, 2006 13:36

Sowas schwebt mir ja auch noch vor. Wenn wir dann irgendwann mal mit dem Ausbau fertig sind bekomme ich naämlich ein ziemlich großes Zimmer mit zwei schönen Fenstern für meine Pflanzen zugeteilt (mein Freund will keinen Urwald im Wohnzimmer und dann hab ich gesagt: Dann will ich die Werkstatt, und er hat okay gesagt.*freu*)
Dann kann ich mir auch Regale in die Fenster stellen (eine sehr gute Idee)

Gruß...jenny

Re: Seht mal wie irre ich bin Teil I

So 28 Jan, 2018 9:34

Auch wenn der Beitrag hier schon älter ist: die Idee mit den Stapelboxen finde ich total genial. Die wird definitiv nachgemacht!
Antwort erstellen