Suche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-Übersicht

Die Suche ergab 14882 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

hallo,

das ist auf jeden fall eine wolfsmilch-pflanze.

habe die auch in mehren stückzahlen!

sehr geeignet für dunklere ecken, da wächst sie am besten.
hat gaaanz kleine unscheinbare blüten und schießt dann die samenkapseln in die gegend.
wächst eigentlich wie unkraut.

gruß gudrun
von gudrun
Mi 31 Mai, 2006 8:51
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Was ist das für eine Pflanze? = Euphorbia leuconeura
Antworten: 9
Zugriffe: 6467

genau - so ist das bei meiner auch!
alles ganz weich.

gudrun
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 21:25
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Und wieder: Was sind das für Pflanzen?
Antworten: 26
Zugriffe: 6430

ja, habe ich auch lange gedacht, aber sie hat so gar keine kaktus-stacheln, vor allem nicht solche hinterhältigen wie der feigenkaktus.
da treiben so ganz kleine zarte "blättchen" aus, die dann später wieder verwachsen.

gudrun
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 21:18
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Und wieder: Was sind das für Pflanzen?
Antworten: 26
Zugriffe: 6430

hallo,
bei dem ersten bild würde ich auf eine euphorbia-art tippen.
ich habe auch so einen stehen und mir aber noch nicht gewagt, mal anzuschneiden, ob er innen milch hat ;)
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 21:02
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: Und wieder: Was sind das für Pflanzen?
Antworten: 26
Zugriffe: 6430

danke,
das muß ich schon nochmal ausprobieren bei der nächsten läuseinvasion!

gruß gudrun
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 20:38
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Petersilie hat Läuse
Antworten: 13
Zugriffe: 45252

ich denke aber, daß das mit den raubmilben nur in geschlossenen räumen wirklich funktioniert?!? wenn du glaubst, daß du sie nur am hibiskus hast, schau lieber mal das umfeld an, bei mir waren sie am ficus (da hatte ich sie aber recht schnell wieder weg), an den erdbeeren, am feigenbaum ganz schlimm,...
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 20:27
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Problem mit meinem Oleander
Antworten: 13
Zugriffe: 15595

hallo,

das klappt auch bei echeveria, bei den blattkakteen und sansevierien

gruß gudrun
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 20:16
 
Forum: Samen & Anzucht & Vermehrung
Thema: Welche Pflanzen lassen sich nur aus Blättern vermehren?
Antworten: 6
Zugriffe: 3056

die spinnmilben sind schon ziemlich niederträchtige tierchen! und man sieht ihre ergebnisse meist erst, wenn es schon fast zu spät ist! aber dieser silbergrauen blätter deuten echt darauf hin! und die milben gibt es drinnen und draußen! bei mir hat dann letztendlich nur rigoroser rückschnitt der ole...
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 20:07
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Problem mit meinem Oleander
Antworten: 13
Zugriffe: 15595

ja, das ist alles gut und schön mit den nützlingen, aber irgendwie verstehen die mich nie, wo sie sich doch ansiedeln solllen zum fressen! ich meine, wenn sie eh da sind, dann ok, aber in der freien natur denen zu beizubringen, sie sollen auf der petersilie oder wo eben die läuse hocken, fressen, da...
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 19:39
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Petersilie hat Läuse
Antworten: 13
Zugriffe: 45252

hallo schnuffy,

das sieht doch ganz nach spinnmilben aus!
da sind sorgen wohl angebracht!

schau mal hier im forum, war schon öfters thema, ansonsten melde ich mich heute abend nochmal

gruß gudrun
von gudrun
Di 30 Mai, 2006 5:03
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Problem mit meinem Oleander
Antworten: 13
Zugriffe: 15595

hallo kleines abc, falls das bäumchen es sich doch noch überlegt, das bild muß allerdings weg, und du kommst nochmal zum überwintern, dann nicht nur von oben abdecken, sondern auch den topf rundherum mit noppenfolie einrollen und dann möglichst noch einen wintermantel aus jute o.ä. darumherum. und w...
von gudrun
Mo 29 Mai, 2006 20:09
 
Forum: Pflanzen & Botanik
Thema: stirbt mir mein Gingko weg?
Antworten: 20
Zugriffe: 8360

hallo irene, also ich bin da mehr zufällig drauf gekommen, als ich schon ganz gnatzig war, weil mir doch jedesmal 5 von 6 stecklingen vergammelt sind. habe dann einfach alles stehen gelassen, ein trieb war da etwas kleiner und hing nur noch mit der letzten spitze im wasser - und siehe da... die ande...
von gudrun
Mo 29 Mai, 2006 19:42
 
Forum: Samen & Anzucht & Vermehrung
Thema: Zimmerlinde, wie macht man Ableger???
Antworten: 13
Zugriffe: 31484

versuche die petersilie abends, wenn keine sonne (hmm, was ist das?) mehr scheint, mit eiskaltem wasser abzuduschen. das soll den läusen gar nicht gefallen. muß aberwirklich eiskalt sein. das backpulver gegen die ameisen habe ich auch schon probiert, aber ich hatte das gefühl, die lachen da drüber, ...
von gudrun
Mo 29 Mai, 2006 19:29
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Petersilie hat Läuse
Antworten: 13
Zugriffe: 45252

die spinnmilben sind gern da, wo es warm und trocken ist.
schau auf die nachbarpflanzen, sie treiben sich gern überall herum und du kriegst sie ganz schwer wieder los.
gruß gudrun
die aus schmerzlicher erfahrung spricht
von gudrun
Mo 29 Mai, 2006 19:21
 
Forum: Pflanzenkrankheiten & Schädlinge
Thema: Was hat da meine Orchidee befallen
Antworten: 11
Zugriffe: 11143

nochmal stechginster

natürlich würde ich den samen auch zu einem angemessenen betrag kaufen,
aber mir reichen 5 bis 6 körnchen bzw. 1 oder 2 schötchen
gruß gudrun
von gudrun
Mo 29 Mai, 2006 19:17
 
Forum: Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut
Thema: Stechginster
Antworten: 2
Zugriffe: 4630
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche

Beachte auch zum Thema Suche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.