Schimmel an den Wurzeln einer kranken Orchidee - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schimmel an den Wurzeln einer kranken Orchidee

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2802
Registriert: Mo 30 Mai, 2011 15:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 06 Jan, 2012 15:45
Ich habe jetzt mal in der Apotheke Chinosol geholt und es zu machen wie lelaina gemacht hatte...

@Swenja

Meinst du nicht das ich es versuchen könnte??? :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Jan, 2012 15:53
@Bubble,
ich meine, man sollte nicht noch mehr Schimmel züchten und damit andere Pflanzen in Gefahr bringen. Ich meine darüber hinaus, daß mit dem Aufweichen der Bulben+Schimmel nichts mehr zu retten ist.
Ich meine weiterhin, daß man berücksichtigen muß, daß epiphyte Pflanzen andere Ansprüche haben, als Erdkulturen.

Ich kann dir nicht absprechen, es sinnloserweise zu versuchen. Ich entschuldige mich auch heute für meinen Schreibton-habe heute irgendwie den Teufel geküsst. Entschuldigung :-s

Investiere das Geld für Chinosol lieber in eine neue Pflanze und Desinfektionsmittel.

Grüsse :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 19:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Jan, 2012 15:54
Nick und ich haben Dir schonmal geraten, Dir Chinosol zu besorgen, denn das ist ja nicht die erste Pflanze bei Dir mit Schimmel. Ich würde auch die weiche Bulbe entsorgen, den Rest mit Chinosol behandeln und dann wieder in frisches Substrat setzen. Zur Vorsicht würde ich sie erstmal separieren.
Zimt kostet beim Discounter echt nicht viel.

Hab grad Deinen neuen Beitrag gesehen, als ich grad diesen Beitrag senden wollte. Ich würde es versuchen sie zu retten, solange die anderen Bulben noch fest sind.

Edit: Ich habe erfolgreich Schimmel bei Orchideen mit Chinosol bekämpft!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 06 Jan, 2012 15:59
...nicht die erste Pflanze mit Schimmel...? #-o

Du hast wahrscheinlich was im ganzen Bestand. Da würde ich jetzt mit erhöhtem Infektionsschutz alle Pflanzen genauestens in Augenschein nehmen und radikal was tun. Ebenso dein Pflanzbesteck, Scheeren und Giesskannen desinfizieren usw.

Also wie gesagt, das Problem scheint ein wirklich größeres zu sein.

Grüsse :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2802
Registriert: Mo 30 Mai, 2011 15:36
Geschlecht: männlich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 06 Jan, 2012 16:04
@Swenja

Och soooo Böse habe ich das jetzt nicht aufgenommen :-##
Ich möchte halt nur um meine Pflanzen kämpfen weil die mir ja schon was bedeuten...
Und ich sage mal Probieren geht über studieren... Im nachhinein kann ich sie ja imemr noch weg schmeißen wenn sie gar nix mehr ist.... Aber dann weiß ich wenigstens, das ich es probiert habe und sie nicht einfach so entsorgt habe...

Das mit dem desinfizieren werde ich trotzdem machen...

@lelaina

Ja ich habe es mir jetzt mal besorgt, ich kann es heute Abend in der Apotheke abholen...
Und tut mir leid das es nicht die einzigste Pflanze ist, wo ich Schimmel drauf habe....!

Ich werde sie dann mit dem Chinosol versuchen und werde mein bestes geben...
Und ich hole datürlich auch gleich Zimt...!!
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Orchidee mit kranken Blättern von maritalisa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2141

So 06 Mär, 2011 12:57

von only_eh Neuester Beitrag

Schimmel an Wurzeln??? von Bamei97, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

550

Do 24 Jan, 2019 17:50

von Rose23611 Neuester Beitrag

Schimmel bei Monstera auf Substrat und Wurzeln von Taeress, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1679

Do 19 Sep, 2019 11:03

von Rouge Neuester Beitrag

Wurzeln einer Yucca beschneiden? von ProXy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

719

Di 25 Jun, 2019 9:10

von DieterR Neuester Beitrag

Wann wachsen Wurzeln bei einer Vanda von Odino, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2839

Do 24 Jul, 2014 20:27

von Odino Neuester Beitrag

Orchidee und Schimmel von Nightwolf, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

7390

Fr 11 Apr, 2008 20:05

von munzel Neuester Beitrag

Schimmel an Orchidee von SW, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3457

Di 26 Apr, 2011 13:20

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Schimmel-Orchidee von >Eva<, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

17436

Do 16 Jun, 2011 16:43

von Peg01 Neuester Beitrag

Schimmel an Orchidee??? von Josipa88, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1796

Mo 01 Dez, 2014 13:30

von Josipa88 Neuester Beitrag

Schimmel an Orchidee *HILFE* von Sternenkind82, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2263

Mi 26 Okt, 2011 12:16

von Sternenkind82 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Beachte auch zum Thema Schimmel an den Wurzeln einer kranken Orchidee - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schimmel an den Wurzeln einer kranken Orchidee dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kranken im Preisvergleich noch billiger anbietet.