Schattiger Hinterhof - Planung - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Schattiger Hinterhof - Planung

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 95
Bilder: 1
Registriert: Do 17 Mai, 2012 14:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mai, 2012 0:02
Ausgemessen habe ich das nie... *grübel* Der Hof ist annähernd quadratisch, und die Seitenlänge... öh... 7-8m?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2966
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 9993
BeitragSa 19 Mai, 2012 0:35
Wäre aber ganz nett, wenn du dir mal die Mühe machst, denn dann kann man besser überlegen. Und vorallem, um welche freie Flächen man sich bemühen müsste.

Zu Überlegen wäre auch, man nicht mit der Kita reden könnte, den Bereich zu den Nachbarn generell neuzugestalten und die Düsternis unter der Verwendung ungiftiger Pflanzen aufzubrechen. Was denen vielleicht Schatten bringt, muss ja nicht unbedingt für alle so dröge bleiben. :wink:

Eine bunte Hecke wirkt dann ja vielleicht schon freundlicher.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 19 Mai, 2012 7:00
... und vielleicht kann man mit essbaren Beeren oder einer Hecke aus vogelfreundlichen Pflanzen den Kindern auch noch eine Freude machen....

http://www.wildvogelhilfe.org/garten/hecken.html
http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/vogelhecken.aspx

Natürlich müsste man die giftigen Arten darunter aussortieren. :-
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 95
Bilder: 1
Registriert: Do 17 Mai, 2012 14:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mai, 2012 10:51
...und die Arten, die Sonne brauchen. *seufz*

Habe übrigens mal auf dem Grundriss nachgeschaut: Der Hof ist 6m lang und 7,5m breit.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 19 Mai, 2012 21:52
Oh Mist, irgendwie dachte ich, da am Zaun hättest du noch Sonne.... O:) Kommst du irgendwie an die Ausgabe vom April 2012 des Schweizer Magazins "Freude am Garten"? Dort hat es einen langen Artikel drin über Farne und deren Begleitpflanzen für Schattige Plätze. Falls nein, könnte ich es auch einscannen... :-
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5843
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (173)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragSa 19 Mai, 2012 22:58
Also, was Farn betrifft, hatte ich an Wurmfarn Dryopteris filix-mas Bilder und Fotos zu Dryopteris filix-mas bei Google. gedacht, der wächst zum Beispiel auch im Wald an allerlei schattigen Stellen. Bei uns vermehrt der sich wie Unkraut - was nix heißen muss. 8-[

Die große Buche an der Grenze könnte auch eine Verbündete werden. :-k Du schreibst ja von schwerem lehmigen Boden. Dem würde eine Humusschicht vielleicht ganz gut tun... Mit Buchenlaub kann man super mulchen. Und aus Buchenkompost entsteht erstklassiger Humus. :wink:
Es dauert bloß ein Weilchen...

lg
Henrike
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 95
Bilder: 1
Registriert: Do 17 Mai, 2012 14:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Mai, 2012 22:59
@ resa30: Das Magazin sagt mir leider nichts... ^^ Ein kompletter Scan wäre wohl urheberrechtlich problematisch, aber eine kurze Auflistung, was für Pflanzen so allgemein erwähnt werden, könnte schon praktisch sein und wäre sehr nett... XD Detaillierte Infos zur Pflege würde ich mir dann ggf. ohnehin über Google beschaffen... :)

@ GinkgoWolf: Oh, danke! :) Der Wurmfarn ist mir spontan sympathisch. Und eine Humusschicht klingt auch nicht übel... Hmm. :D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 20 Mai, 2012 1:35
Du kannst Dir auch dieses Heft hier mal runterladen, und den Beitrag über trockenen Schatten lesen - vielleicht ist da noch was für Dich dabei: http://www.lwg.bayern.de/landespflege/28182
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 95
Bilder: 1
Registriert: Do 17 Mai, 2012 14:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Mai, 2012 11:10
Danke für den Link, das sieht hochinteressant aus! :D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 20 Mai, 2012 11:49
Was mir noch in den Sinn kam: Adlerfarn. Der wächst im Schwarzwald wie Unkraut an den unmöglichsten Stellen. Und wird über nen Meter hoch. :wink: Ich finde ihn toll, aber in der Natur verdrängt er leider auch einheimische Arten. Dem könntest du ja dann entgegenwirken... :-

Und von mir noch ein Foto der entscheidenden Seite:
Quelle: Mein Schweizer Gartenmagazin - Freude am Garten, April 2012
Bilder über Schattiger Hinterhof - Planung von So 20 Mai, 2012 11:49 Uhr
Farne.jpg
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 95
Bilder: 1
Registriert: Do 17 Mai, 2012 14:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Mai, 2012 11:56
Uiiiiii, vielen lieben Dank! :D
*Liste erstell*
Da sind ja wunderschöne Pflanzen bei...
Vorherige

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

schattiger Garten von Kai, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

8563

Mo 24 Jul, 2006 13:42

von Seegurke Neuester Beitrag

Riesenbambus auf dem hinterhof von voodoo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

7917

Sa 13 Nov, 2010 13:21

von Curlysue Neuester Beitrag

Hinterhof-Romantik von Jonassi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

3782

Sa 20 Apr, 2013 1:27

von only_eh Neuester Beitrag

Hinterhof in Nürnberg von DieterR, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

4793

Do 11 Jul, 2019 13:24

von KlauGartenFreund Neuester Beitrag

Unbekannte im Hinterhof-Margerite von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

906

Do 28 Apr, 2011 16:11

von DieterR Neuester Beitrag

Vogel auf Hinterhof gefunden ! Mauersegler von Avionic, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 19 Antworten

1, 2

19

3682

Do 30 Jun, 2011 11:33

von Sarracenius Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze im Hinterhof - Helleborus foetidus von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1319

Sa 16 Okt, 2010 11:56

von bethik Neuester Beitrag

Gemüsegarten-Planung von Malveny, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 11 Antworten

11

2614

Di 31 Jan, 2017 15:23

von Roadrunner Neuester Beitrag

Planung für Lithops von Luxi2003, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

778

Sa 09 Mai, 2020 10:22

von gudrun Neuester Beitrag

Planung Gardena Sprinklersystem von int5749, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

5664

Mi 14 Mai, 2008 10:48

von Junie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Schattiger Hinterhof - Planung - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schattiger Hinterhof - Planung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der planung im Preisvergleich noch billiger anbietet.