Schädlinge in Scharen an der Linde - Lindenwanze - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schädlinge in Scharen an der Linde - Lindenwanze

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17 Nov, 2012 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
Mit Erschrecken haben wir heute an unserer riesengroßen Linde riesige Teppiche mit diesen Tieren gefunden. -
Schädlinge oder Nützlinge?
Was tun?
Bilder über Schädlinge in Scharen an der Linde - Lindenwanze von Sa 17 Nov, 2012 16:09 Uhr
Insekt.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSa 17 Nov, 2012 16:43
Herzlich Willkommen hier im Forum! :D

Das dürfte eine Wanze sein, schau mal, die hier schaut so ähnlich aus:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... adsize.jpg
Das Foto stammt hierher:
http://insektenfotos.de/forum/addreply. ... 2ea1f29981

Ich hab auch schonmal an einer Linde ganz viele Wanzen gefunden, allerdings waren es bei mir Feuerwanzen.

Hier hab ich was dazu gefunden. Auf Seite 6 steht, dass die Wanzen wohl den Bäumen nicht schaden, sondern sich zur Überwinterung versammeln. Das machen Marienkäfer ja auch.
http://bfw.ac.at/400/pdf/Baumschaeden_Tomiczek_Cech.pdf

Hah und die in dem Text dürfte auch die deine sein, sie heißt Oxycarenus lavaterae oder auch ganz passend Lindenwanze:
https://www.google.de/search?q=Oxycaren ... 80&bih=659

Also weder Schädling noch Nützling sondern Lästling: 8-[
Die Lindenwanze (Oxycarenus lavaterae), auch Malvenwanze genannt, gehört zu der Familie der Lygaeidae (Lang-, Bodenwanzen). Die Tiere saugen zwar den Saft der Linden, schädigen diese in der Regel aber nicht.. Sie sind eher als Lästlinge einzustufen (vgl. Feuerwanzen) und gelten daher auch derzeit als nicht bekämpfungswürdig. Bei Massenauftreten wäre eine Reduzierung mit einem kräftigen Wasserstrahl und anschließendem Zusammenkehren und Überbrühen mit heißem Wasser denkbar.
Zitat von hier: http://www.hortipendium.de/Lindenwanze
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 156
Registriert: Sa 18 Aug, 2012 21:07
Wohnort: 12109
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Nov, 2012 16:53
Hhmm, hat etwas Ähnlichkeit mit diesem Schädling:

http://insektenresort.blogspot.de/2011/ ... ossus.html


Edit: oops, Daylily war schneller und hat Recht :-
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17 Nov, 2012 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragVielen Dank !Sa 17 Nov, 2012 17:10
Danke Euch beiden, nun weiß ich wenigstens dass dieser "Baumstamm-Teppich" nicht unbedingt auch gefährlich ist. - Abwarten und Tee trinken und hoffen, dass ein starker Frost diesen - durchaus sehr hübschen - Belagerern den Garaus macht.
Ich werde mal öfter in dieses Forum schauen.
Nochmals Danke!
:D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 17 Nov, 2012 17:14
Klasse Daylily! \:D/ Ich suche mir nen Wolf.... O:)

Interessant auch der Artikel: http://www.wsl.ch/info/mitarbeitende/wermelin/publikationen/2005_oxycarenus.pdf, da ist eigentlich alles zusammengefasst, was ihr auch schon zitiert habt. :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragSa 17 Nov, 2012 17:20
Danke! :D
Und ich gestehe, dass ich es nur mit googeln rausgefunden habe. Nur, dass es wohl ne Wanze sein muss, dachte ich mir, weil sie der Feuerwanze von der Statur sehr ähnlich sieht.

@Lebus: Schön, dass es dir bei uns gefällt! Wir freuen uns immer, wenn wir jemanden helfen können. :D
Und ein großes Lob an dich, weil du uns so ein Foto mit guter Qualität eingestellt hast. Oft sind die Bestimmungen hier so mühsam, weil das Objekt im Dunkeln mit ner Handykamera geknipst worden ist. :roll:
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17 Nov, 2012 12:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Nov, 2012 19:53
Bin mal wieder hier zum Schmökern. Danke für das Foto-Lob. Ich habe die Käfer eingesammelt, dann auf einem weißen Tablett ausgeschüttet und mit AFFENARTIGER Geschwindigkeit einige fotografiert.
Hab mich selbst gewundert, wie gut das Tierlein erwischt ist.
Bis bald mal...

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schädlinge an der Linde von Waltraud, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

20194

Mi 13 Jun, 2007 17:15

von Waltraud Neuester Beitrag

Silberpappel und Linde von Sternenkind, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

6213

Do 20 Jan, 2011 16:20

von spiegel Neuester Beitrag

Linde als Zimmerpflanze von Juergen40, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

3207

Mi 21 Mai, 2008 16:44

von Juergen Neuester Beitrag

Kranke Linde von Addiso, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

7400

Mi 16 Jul, 2008 21:54

von DK Botanica Neuester Beitrag

Linde - Tilia von Fuchs, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1 Antworten

1

1008

So 02 Mär, 2014 10:09

von Roadrunner Neuester Beitrag

Linde Krankheit von Gartenfee62, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1191

Fr 26 Aug, 2016 7:50

von der floris Neuester Beitrag

Linde (Tilia) Krank von Junie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

9252

So 31 Aug, 2008 17:50

von Gärtner Neuester Beitrag

Blattbefall bei einer Linde von Hans P, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

5173

Sa 02 Mai, 2009 16:51

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Welcher Baum ist das ? - Linde von mycoinsa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

389

Di 20 Mai, 2014 15:43

von Beatty Neuester Beitrag

Linde und Akazie zurück schneiden von Tinka, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

16159

Sa 24 Mär, 2007 18:40

von Niklas Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Schädlinge in Scharen an der Linde - Lindenwanze - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schädlinge in Scharen an der Linde - Lindenwanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der linde im Preisvergleich noch billiger anbietet.