Schadstoffreduzierende Zimmerpflanzen NORD-Fenster - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Schadstoffreduzierende Zimmerpflanzen NORD-Fenster

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 12 Aug, 2008 23:43
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen ;)

Wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach Zimmerpflanzen für ein besseres Raumklima und "sauberere" Luft im Zimmer.
Leider wohne ich in einem Zimmer das nur morgens etwas Sonne von der Seite abbekommt. -> Nord-Ausrichtung!

Es gibt ja hier im Forum und auch im gesamten Netz so einige Beiträge, die sich mit dem Thema "schadstoffreduzierende Pflanzen" beschäftigen, habe aber bisher noch nicht so viel zu meinem Anliegen gefunden.

Bisher habe ich in meinem 20m² Zimmer zwei Farne stehen und zwei Pflanzen zu denen mir der Name nicht mehr einfällt. Ausserdem demnächst noch eine Grünlilie, da muss ich aber noch auf Ableger aus der Küchenpflanze warten. (Fotos von den Pflanzen stell ich später rein!)

Was könnte ich noch in dieses doch recht dunkle Zimmer stellen? Würde ein Drachenbaum auch funktionieren? Die brauchen ja meines Wissens doch relativ viel Licht!

Würde mich sehr über eure Hilfe freuen und wünsche einen angenehmen Tag!

Gruß
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43148
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMi 14 Sep, 2011 9:44
hallo AfroBlade

herzlich willkommen :-#-

schau mal hier

http://green-24.de/forum/ftopic10354.html

http://www.enius.de/wohnen/schadstoffre ... anzen.html

bei einigen der pflanzen muss man noch in die pflegeanleitung gucken, ob die mit nordseite gut zurecht kommen

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/l ... php?id=882
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 17:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Sep, 2011 10:33
Hallo,
ich kann aus eigener Erfahrung auf jeden Fall das Einblatt (Spathiphyllum) und auch den Drachenbaum empfehlen. Beide sind pflegeleicht und kommen mit der Nordseite zurecht.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 12 Aug, 2008 23:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Sep, 2011 14:58
Hallo

Danke schonmal für die Antworten! Den einen Thread habe ich über die SuFu gar nicht gefunden, aber der ist auf jeden Fall schonmal sehr hilfreich. =D>

Deinen Link mit der Tabelle hatte ich auch schon gefunden, war mir aber mit der Nordseite nicht ganz sicher. Deswegen wollte ich mich nochmal hier erkundigen. Der Link des Lexikons ist auch super, den kenn ich schon seit einiger Zeit, nur gibt es halt soooo viele verschiedene Pflanzen, dass einem die Auswahl nicht gerade leicht gemacht wird.

Über das Einblatt habe ich auch schon nachgedacht, weil ein Freund mir davon erzählt hatte.
Bei dem Drachenbaum bin ich mir relativ unsicher gewesen, weil man überall liest, dass er viel Licht braucht usw.! Scheint aber so, dass ihm das Licht hier reichen würde, wie ich aus deinen Erfahrungen schließe.

Bei der Sache bin ich mir auch etwas unsicher: Gibt/Gab es nicht mal die Faustregel, dass vorallem dickfleischige und sehr grüne/bis dunkelgrüne Pflanzen wenig Licht brauchen, also eher an Nordfenstern stehen sollten oder sogar im Schatten?

Gruß Afro


PS.: Bilder der Pflanzen, kann die vllt jmd. bestimmen?

Pflanzen
Bilder über Schadstoffreduzierende Zimmerpflanzen NORD-Fenster von Mi 14 Sep, 2011 14:58 Uhr
DSC00111.JPG
DSC00112.JPG
DSC00113.JPG
DSC00114.JPG
DSC00115.JPG
Ableger der Pflanze des letzten Fotos
DSC00116.JPG
Mutterpflanze der Ableger
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43148
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragMi 14 Sep, 2011 15:49
Zuletzt geändert von Rose23611 am Mi 14 Sep, 2011 16:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 316
Registriert: Di 26 Jul, 2011 15:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Sep, 2011 16:12
oooooooooooh ein Brutblatt hab ich aauuch
aus einem einzigen Samen großgezogen!
:taenzerinnenx: :taenzerinnenx: :taenzerinnenx:

Wen intereessierts,sorry :)
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 12 Aug, 2008 23:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Sep, 2011 0:24
Hallo

Danke nochmal für die Hilfe! Ich habe mich jetzt hinreichend über meine bisherigen Pflanzen informiert und habe noch zusätzlich herausgefunden, dass Bild 4 ein Phlebodium aureum ist. (stand doch noch auf dem Topf drauf :oops: )

Das Brutblatt hat, wie ich überall gelesen habe, leider nicht die optimalsten Bedinungen in meinem Zimmer. Dort ist prinzipiell zuwenig Licht, aber die Pflanze sollte damit klar kommen.

Zu dem braunstieligen Steinfarm findet man leider nicht allzuviele Kultivierungsanleitungen, aber das was ich gefunden habe sollte mir genügen!
Leider sind die Töpfe in denen diese momentan gepflanzt sind nicht gerade optimal für die Farne, da sie eigentlich flache Schalen bevorzugen. Sollte ich vielleicht nochmal umtopfen? Oder bis ins nächste Frühjahr warten?

Gruß
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43148
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDo 15 Sep, 2011 9:15
hallo

wenn du den alten wurzelballen, ganz lässt, also keine alte erde abmachst und keine wurzeln verletzt, kannst du den farn noch umtopfen, wobei man auch sagen muss, farne sind schwer in zimmerkultur zuhalten :roll:

http://www.pflanzenfreunde.com/farne.htm

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Pflanze für Nord-Ost Fenster? von Sterni86, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

5626

Do 02 Apr, 2009 16:13

von Sterni86 Neuester Beitrag

Nord-Ost Balkon oder Süd-West Fenster von Fromme, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2927

Mi 06 Apr, 2011 11:46

von July Neuester Beitrag

Balkonbepflanzung nord seite von angelica, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

4849

Di 24 Mär, 2009 14:15

von angelica Neuester Beitrag

Aldi Nord Palmen von Scherny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2241

Di 07 Jun, 2011 17:11

von Scherny Neuester Beitrag

im Sommer Nord, Süd od. drinnen? von Pfony, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

542

Di 12 Feb, 2019 21:12

von Pfony Neuester Beitrag

Suche Pflanze für einen Flur mit Nord- und Südfenster von Tanne, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

5035

Mo 05 Jan, 2009 20:35

von Zhenya Neuester Beitrag

Fenster zu vergeben ! von Liane, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Werkzeuge & Maschinen & Mehr mit 1 Antworten

1

5979

Di 15 Mai, 2007 12:24

von Liane Neuester Beitrag

Blick aus dem Fenster von Chiva, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

2196

So 22 Jul, 2007 17:54

von Bonny Neuester Beitrag

Elefantenfuß am Ost-Fenster? von Hedwige, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2619

Sa 31 Jan, 2009 19:37

von Hedwige Neuester Beitrag

Plissee für Fenster - Rat von wohnungsmaus, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 3 Antworten

3

6079

Do 20 Dez, 2012 18:15

von HolaMuchchas Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Schadstoffreduzierende Zimmerpflanzen NORD-Fenster - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schadstoffreduzierende Zimmerpflanzen NORD-Fenster dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fenster im Preisvergleich noch billiger anbietet.