Anmelden
Switch to full style
Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...

Worum geht es hier:

Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Antwort erstellen

Rosen

Do 02 Mär, 2006 17:51



Ich habe mir einpaar Beetrosen gekauft, aber kann sie noch nicht ins freie bringen.Wie muss ich sie lagern, damit sie mir nicht eingehen und längere Zeit gut überstehen. :)
LG
Hexe

Do 02 Mär, 2006 18:19

Liebe Hexe,
zunächst mal im Namen aller Gärtnerkollegen und Rosenzüchter vielen Dank für den Kauf um diese Zeit. Solche Kunden braucht unser Berufsstand, damit man seine verkauften Stückzahlen pro Jahr noch etwas erhöhen kann. Nein nun aber im Ernst ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber wenn es bei euch so ein Schweinewinterwetter hat, wie hier im Münchner Raum, dann kommst du mit deinen Rosenstöcken nichtmal bis zur ersten Bodenschicht durch, so vereist und gefrohren ist hier alles. Also in diesem Fall ist der Kauf tatsächlich zu früh geraten, wie ich meine. Mein Vorschlag wäre, du wässerst die Pflanzen eine Nacht (wenn sie nicht im Topf stehen, sondern nur Wurzeln haben = Wuzelware), dann topfst du sie in normale Blumenerde und stellst sie frostfrei irgendwo in eine Garage oder so. Kann auch leichter Frost drüber kommen, aber eben kein Dauerfrost. Dann immer reichlich gießen und so kühl wie möglich halten. Denn wenn mal der Boden auftaut und die Triebe noch nicht zu weit ausgetrieben haben, dann kannst du sie auspflanzen, mit Tannenästen o.ä. noch etwas abdecken und gut wässern. Und dann sollte es gehen. Wenn nicht - auch im April gibts noch Pflanzrosen zu kaufen.
Gruß Thomas

Do 02 Mär, 2006 20:04

@Thomas43
Danke für die schnelle Antwort :) ,ja ich weiß auch das es doof war :wink: ,sie jertzt zu kaufen,hab aber gedacht Versuch es einfach mal.Sie haben mich so schön angelächelt :) ,und ich konnt einfach nicht nein sagen :lol: .
LG
Hexe

Fr 03 Mär, 2006 20:21

Hallo,
versuchs ruhig!!!! Ich habe voriges Jahr eine Topfrose geschenkt bekommen im Jan. Hab sie dann auch möglichst kühl gestellt und dann im frostfreien (weil ich miir nicht sicher war, ob Topfrosen dann wirklich gleich Frost vertragen) Wetter ausgepflanzt. Sie hat noch wunderschön geblüht. Und ich hab mich sehr gefreut!!!
Ich drück Dir die Daumen!!!

olielch
Antwort erstellen