Rosa Akazie???? Robinia pseudoacacia

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7605
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Rosa Akazie???? Robinia pseudoacacia

 · 
Gepostet: 12.09.2007 - 18:41 Uhr  ·  #211
Können aber auch Ausläufer bilden und dann im ganzen Garten raus kommen .
Das hatten wir bei den kugelakazien gehabt .

Gruß Rainer
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Niederösterreich, Guntramsdorf, Klimazone 8
Beiträge: 993
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: Rosa Akazie???? Robinia pseudoacacia

 · 
Gepostet: 12.09.2007 - 19:21 Uhr  ·  #212
Gut zu wissen, dann bekommt er beim Einpflanzen eine ganz tiefe Wurzelsperre
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7605
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Rosa Akazie???? Robinia pseudoacacia

 · 
Gepostet: 12.09.2007 - 23:07 Uhr  ·  #213
Ja die sollte dann auch stabiel sein , weil die unterlage wiezum Beispiel deiner Akazie eine Robinie ist und die dann gerne durch Wurzelausläufer neue Pflanzen bildet und die Kugelakazie ist genau so .

Gruß Rainer
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Beiträge: 1044
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Rosa Akazie???? Robinia pseudoacacia

 · 
Gepostet: 15.09.2007 - 23:23 Uhr  ·  #214
@ Alle

Diese rosa blühenden Robinien werden alle veredelt und zwar auf - Robinia pseudoacacia - das ist die allgemein bekannte und weiß blühende Akazie.

Über Stecklinge wird der Erfolg lange auf sich warten lassen.

Robinia hispida - mit ihren Borsten an den Zweigen - ist eine sehr brüchige Angelegenheit. Die Äste und Zweige brechen fast wie Glas.
Robinia -Casque Rouge- ist dagegen sehr viel stabiler, wird aber auch größer.

Was die Wurzelausläufer angeht, so hat das oft damit zu tun, dass die - oberflächennahen Wurzeln - durch Beschädigungen - mechanischer Art - dazu angeregt werden, diese Wunden wieder zu verschließen und treiben dann gleichzeitig neue Triebe.
Möglichkeiten sind da - Rasen vertikutieren oder auch tiefes Mähen. Auch Bodenbearbeitung, im unmittelbaren Bereich des Baumes, kann dazu führen.

In diesem Sinne:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.