risse im Weinstock??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

risse im Weinstock???

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Do 15 Mai, 2008 11:31
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragrisse im Weinstock???Do 15 Mai, 2008 11:54
Hallo

Seit dem heurigen Frühjahr haben sich bei unserem älteren Weinstock Risse gebildet. Diese Risse verlaufen der Länge nach und es sind mehrere Äste betroffen!
Die Risse sind unterschiedlich lang aber im Schnitt etwa 20-25 cm.

Ich habe leider keine Ahnung was das sein könnte.

Ich hoffe ihr wisst mehr dazu!
Ich würde mich über jede Meldung freuen!

mfg Paul
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2013
Registriert: Di 16 Mai, 2006 21:47
Wohnort: lauffen
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 200
BeitragDo 15 Mai, 2008 22:08
ich denke , dass du dir darüber keine zu großen sorgen machen brauchst - bei älteren reben findest du gelegentlich kleinere risse in der rinde.
ein foto wäre allerdings hilfreich.
mfg roland

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Strelizie hat Risse in Blatträndern von Susi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2295

Di 19 Mai, 2009 19:13

von Susi Neuester Beitrag

Risse im Kaktus! Woher? von mad4, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2374

Mo 08 Aug, 2011 11:07

von mad4 Neuester Beitrag

Kentia Risse in den Blättern von Tormentor, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

693

Sa 16 Mär, 2013 12:08

von heinze1970 Neuester Beitrag

Risse im Stamm - Ahorn von Gaertner-13, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

109

Mo 23 Mär, 2020 19:25

von Gaertner-13 Neuester Beitrag

Ableger aus Weinstock? von Quibbel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

31067

Sa 30 Jun, 2007 11:38

von Benedikt1986 Neuester Beitrag

Läuse an Weinstock von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

13763

Mi 21 Mai, 2008 22:15

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Ein einsamer Weinstock? von CarolaC, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1508

Sa 25 Mai, 2013 15:39

von CarolaC Neuester Beitrag

Weinstock herangezogen von Gartenfee2000, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

1149

So 24 Nov, 2013 12:08

von Loony Moon Neuester Beitrag

Kranker Weinstock von HartmutM, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1095

Mi 13 Aug, 2014 12:26

von Rose23611 Neuester Beitrag

Risse in der Schale reifender Zitronen von khsiber, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3162

Mi 23 Sep, 2009 21:02

von frechdax Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema risse im Weinstock??? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu risse im Weinstock??? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weinstock im Preisvergleich noch billiger anbietet.