Rankhilfe für maracuja - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Rankhilfe für maracuja

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Registriert: Mo 02 Jul, 2007 19:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Apr, 2008 17:17
also ich hab mir für die jetzt auch so ein ding gebaut...
wenn ich die einfach an dem strich da abschneiden würde, wo würde sie dann wieder austeriben???
mfg
Bilder über Rankhilfe für maracuja von Mi 09 Apr, 2008 17:17 Uhr
maracuja.JPG
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Apr, 2008 17:22
@ moser_92
es darf auch etwas mehr sein....so 10 cm bis 15 cm mehr würde ich abschnibbeln...
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 66
Registriert: Mo 02 Jul, 2007 19:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Apr, 2008 17:54
und wo würde die dann wieder austreiben???
mfg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 443
Registriert: Do 31 Jan, 2008 17:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Apr, 2008 17:54
itschi hat geschrieben:@ MSTN,
also das mit dem Draht find ich mal keine soooo gute Idee, denn wenn man mal bedenkt, dass die dann soooo eingepfercht wachsen....nene.....das mit den 'offenen' Rankhilfen ist schon besser..... du ziehst dir doch auch keine zu engen Hosen an oder Zwangsjacken, oder??? Man kann schon mal eine Ranke führen, aber ich würde das nicht so eingepfercht wachsen lassen....


Natürlich muss man unten größere Löcher in den Hasendraht schneiden, durch die man dann die Triebe führt.
Die Röhre muss natürlich hohl bleiben.
Dann wachsen die Passis außen. Damit man oben nicht in die Röhre schauen kann, kann man ja oben die Passis zusammen wachsen lassen.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 6:58
MSTN hat geschrieben:Wenn man eine Passi "Säule" haben will, kann man auch einfach eine Röhre aus Hasendraht machen (der gleich Durchmesser wie der Topf), dann stellt man die Röhre in den Topf (am besten sie berührt den Topfboden). Anschließend Pflanzt man die Passionsblume/n in die Röhre. Durch die Erde wird die Röhre festgehalten und kippt nicht um. Bei dieser Methode besteht keine Gefahr, dass die Ranghilfe umkippt und Die Passionsblume unten abbricht.


@ MSTN,
na das hat sich hier aber nicht so angehört, eher kann man hier rauslesen,dass die Passi in dem Gitter wachsen soll.....hätte keiner nachgehakt, hätten das wahrscheinlich einige Leute so gemacht....und wären dann enttäuscht gewesen, wenn sie plötzlich Viecher oder noch andere Sachen- z.B. Mehltau an ihren Pflanzen gehabt hätten...

@ moser_92
sie wird wahrscheinlich an den letzten Knoten vor der Schnittstelle austreiben, aber je tiefer du schneidest, desto eher kannst du mehrere Verzweigungen erwarten, denn wenn du nur kurz hinter der Spitze schneidest, wird sich der neue Trieb den einfachsten Weg suchen, nämlich kurz vor der Schnittstelle, da ist das Gewebe am weichesten.... je tiefer du schneidest, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie direkt 2 neue Triebe macht...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 6:58
Mir ist das zu hoch mit der Rankhilfe. Die wachsen doch wie verrückt und so ein Rankgitter reicht vier wochen :?: :!: Oder führt Ihr die Triebe immer im Kreis? Oder schneidet Ihr die immer wieder ab? Dann blühen sie doch nicht, oder? Eignen sich nicht besser z.B. Tomatenrankstangen? und dann abschneiden? Oder wieder runter und wieder hoch? Da hat die Pflanze doch länger von??
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:11
Wiesenblümchen,
klar, die wachsen wie irre.....moser hat aber eine aus Samen gezogene Passi und die soll sich erst mal munter verzweigen, darum reden wir vom Schnibbeln.

Du hast natürlich recht, wenn du sagst, dass eine Rankhilfe in gut 4 Wochen wieder zu ist....ich habe darum immer 3 Bambusstäbe im Erdreich, die ich oben mit dickem Basteldraht verbinde....oder ich nehme 2 Bambusbögen, die gibt es bei Raiffeisen, und dann werden die Passis wirklich gewickelt, damit es schön dicht aussieht..... Triebe mit Knospen verteile ich dann so, dass diese auch überall langehen und nicht nur an einer Seite sind... :wink:
Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:19
Ach so :D ich hab insgesamt vier Passis. Zwei davon stehen in der prallen Sonne und wachsen wie blöd, die anderen beiden in der Nähe des Fensters, das reicht schon nicht so richtig, glaub ich. Habt Ihr denn alle Wintergärten mit Sonnenseite :-#= die brauchen den besten Platz am Sonnenfenster! Ich habe wirklich ein Platzproblem :!:
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:23
:-#= :-#= :-#=
Wiesenblümchen....
...isch abe gar keine Wintäääärgarten...
ich habe alle oben in einem leeren Zimmer stehen.... Wintergarten wäre klasse, aber leider nicht möglich, da wir auf der Terrasse immer mit Bergschäden zu kämpfen haben, die sackt regelmäßig ab :cry: :cry: ich muß halt so zusehen, wie ich klarkomme...welche Passis hast du denn?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:40
Ja also, einmal die Kaiserin Eugenie, die so dolle Knospen bildet - da hab ich schon WIEDER eine FRAGE: die Knospen werden groß und dick, geschätzte sieben cm lang, aber nur jede 3-4 geht auch auf! die anderen werden gelb und fallen ungeblüht zu boden :( was für eine Verschwendung! Aber dafür bildet sie extrem viele Knospen aus! Dann hab ich noch die Fledermouse, die legt gerade los, ganz toll und wunderhübsch (danke an die Tauschmama, hab vergessen, wer es war :oops: ) und dann noch zwei schöne von Pflanzenboy, da hab ich aber keine Ahnung, welche das sind, da lass ich mich mal von der Blüte überraschen :-#) wachsen aber eigentlich auch ganz gut, die Blätter sind so halb dreigeteilt.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:43
Das macht die Eugenie leider manchmal....aber warte, bis es wärmer wird, dann hält sie die auch....
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:49
Ja, das wäre schön.
Mir fällt ein, draussen hab ich noch eine edulis (glaub ich, auf jeden Fall war die winterhart), aber ich glaube, die ist hin. Die hat sich den ganzen Winter gut gehalten, durch Eis und schnee, und seit vier Wochen wird sie gelb und stirbt ab. Ich gucke mir mal am WE die Wurzeln an.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:50
Edulis ist nicht winterhart...meintest du vielleicht incarnata???
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:54
ne, die wars nicht, ich hab leider den Pflanzensticker verbummelt ...
ich glaub, mit der hab ich es vermasselt ...
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 10 Apr, 2008 7:58
Warte mal auf die Steckizeit....da wird bestimmt der eine oder andere hier etwas abzugeben haben...und tröste dich....mir sind auch etliche eingegangen dieses Jahr..
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rankhilfe von b.wachten, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 13 Antworten

13

15560

So 03 Feb, 2008 13:27

von Ruth Neuester Beitrag

Rankhilfe von Hesperis, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 3 Antworten

3

3298

Fr 13 Mai, 2011 21:35

von Hesperis Neuester Beitrag

Rankhilfe für Jungpflanzen von hakky, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

3539

Mo 29 Okt, 2007 10:01

von Mimosa Neuester Beitrag

Rankhilfe für Kletterrose von Tini, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 13 Antworten

13

16796

Mi 27 Feb, 2008 17:24

von Baghira Neuester Beitrag

welche Rankhilfe? von Nicole28, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 5 Antworten

5

3932

So 01 Jun, 2008 9:46

von Nicole28 Neuester Beitrag

Bambus-Rankhilfe von katzi, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

7431

Di 17 Mär, 2009 9:06

von Mara23 Neuester Beitrag

Rankhilfe gesucht von crazydogs, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1658

Mi 29 Mai, 2013 19:05

von GrüneHölle Neuester Beitrag

Rankhilfe Wein von Feiner_Herr, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

2206

Fr 26 Jul, 2019 9:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Ab wann Rankhilfe für Passi? von Kiki, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

3698

Fr 17 Aug, 2007 9:07

von Yaksini Neuester Beitrag

Welche Rankhilfe ist die Richtige? von eidexe80, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

3506

Do 16 Aug, 2007 19:55

von Yaksini Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Rankhilfe für maracuja - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rankhilfe für maracuja dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der maracuja im Preisvergleich noch billiger anbietet.