Rambler-Rose für lichten Halbschatten?? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 73  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Rambler-Rose für lichten Halbschatten??

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2804
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
Schöööööööööööööön ...
Meine Jasminas halten sich noch zurück. Bobby James ebenfalls, aber dafür kommt ganz langsam Pauls Himalyan Musk ... mein Baby. Philips Kiftsgate ist auch noch sehr knospig, mehr aber nicht.
Bei Madam Anisett ist aber schon der erste Flor durch ..
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21500
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Bei meiner Jasmina ebenfalls, unglaublich viele Knospen, aber noch nicht aufgeblüht. Dafür blüht die Guirlande dˋAmour und hat es endlich geschafft, sich in die Walnuss hochzuranken.
Wir machen heute Nachmittag einen Ausflug zu einem nahen Rosengarten, da werde ich noch einen Rambler für meine grüne Hölle unten ergattern, der kann sich dann ungehindert in die Buchen hochschwingen..... vielleicht nehme ich auch eine Paulˋs Himalayan Musk oder vielleicht The Albrighton Rambler. Mal sehen, ich hätte ja auch gerne noch Lady of the Lake. Aber die mag es wohl sonniger....
Auf jeden Fall ist es ein Rosenjahr..... hab gerade den gestern angesetzten Rosenblütensirup abgefüllt....
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2804
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
Mein Baby Paulchen Himlayan Musk blüht ... und warum kann ich davon kein Beweisfoddo hochladen ...werde mit dem Bildanhang immer rausgeworfen :oops: :evil:
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21500
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Hast du die Fotos entsprechend verkleinert?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2804
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28208
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 122
Blüten: 58668
Sehr hübsch! Hier ist nochmal ein Update von Jasmina:
Bilder über Rambler-Rose für lichten Halbschatten?? von So 16 Jun, 2019 8:18 Uhr
WhatsApp Image 2019-06-16 at 08.00.32.jpeg
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23438
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 89
Blüten: 49895
Meine Jasmina blüht auch wie völlig entfesselt :D

20190615_095442-k.jpg


Im oberen Bereich ist noch alles voller Knospen.
Ich hoffe nur, sie schmeißt den Obelisk nicht um, auf dem sie sich ausbreitet.
Mir ist aber auch noch nichts Gescheites zur Unterstützung eingefallen :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2804
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
Ich finde, dass es dieses Jahr überhaupt viele Blüten (egal welche Sorte) sind, nachdem ja im vorigen Jahr alles irgendwie verschoben und verbrannt war.
Aber man sieht, dass die Natur sich ganz gut erholt auch von solchen Dürren+Hitzejahren, selbst wenn da noch sehr viel Wasser in der Gesamtbilanz fehlt. :mrgreen:

Meine Jasminas fangen jetzt auch an mit blühen ... und ich muss mir für fast alle Rosen weitere Halterungen zulegen ... alles strebt gen Himmel, vorallem Rosen, die eigemntlich als Beetrosen ausgewiesen sind. Muss ich jetzt besorgt sein?? :lol:
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21500
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
Tolle Fotos- meine blüht noch nicht in voller Pracht, dafür steht sie zu schattig, das kommt aber noch, denn die hat Unmengen an Knospen.... juhu!!
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2804
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 23
Blüten: 9963
Übrigens bin ich von diesem Rosensommer sehr enttäuscht.
Irgendwie haben es die Regenwolken nie bis in den Osten geschafft, jedenfalls nie so, dass man wirklich mal von einem längeren Regen sprechen konnte, der die Erde durchfeuchtete. Und natürlich haben meinen Rosen alle ihre Problemchen.

Philips Kiftsgate wurde offensichtlich von Wühlmäusen heimgesucht, alle älteren Triebe sind mittlerweile verdorrt und ich "freue" mich auf den Rückschnitt. ABER: Philip treibt trotzdem neu durch, nachdem ich der Wühlmaus hoffentlich den Appetit verdarb. :mrgreen:
Mein eine ältere "New Dawn" weist ziemlich viele trockene Triebe auf, also werde ich auch da noch ran müssen mit der Schere.
Bei allen anderen Rosen kann man noch nicht von wirklicher Erholung sprechen, zumindest aber mickern sie nicht.

Es müsste wirklich mal langanhaltend regnen. [-o< [-o<
Vorherige

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rambler-Rose: Zur zweiten Blüte bringen? von Maggie0710, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1576

Do 04 Jul, 2013 10:39

von Maggie0710 Neuester Beitrag

Rambler Russeliana von Rosenfreak, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

2510

Fr 25 Aug, 2006 13:07

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Rambler oder Kletterrose? von Inge79, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

3623

Di 01 Nov, 2011 1:18

von Plantsman Neuester Beitrag

Der beste Dünger für Kletterrosen und Rambler-Rosen? von Maggie0710, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3179

Mi 03 Jul, 2013 22:04

von Nativitas Neuester Beitrag

Definition: Was ist Halbschatten oO von g0ddi3, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

6998

Sa 17 Mär, 2012 13:18

von snif Neuester Beitrag

Sukkulente für Halbschatten von MidnightSun, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3549

Sa 26 Jan, 2013 10:26

von MidnightSun Neuester Beitrag

Bodendecker für den Schatten und Halbschatten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

9889

Do 24 Apr, 2008 8:23

von Frank Neuester Beitrag

Welche Zimmerpflanzen für Halbschatten??? von grünehamster, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

7057

Mi 15 Apr, 2009 20:24

von Mel Neuester Beitrag

Karnivoren für Schatten & Halbschatten von Guedeltubus, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

12503

Do 17 Jun, 2010 20:51

von Ace Neuester Beitrag

schatten .. halbschatten .. sonnig von monk, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

7891

Do 29 Jul, 2010 10:13

von monk Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Rambler-Rose für lichten Halbschatten?? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rambler-Rose für lichten Halbschatten?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der halbschatten im Preisvergleich noch billiger anbietet.