Projekt Baobab - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Projekt Baobab

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 07 Jan, 2008 19:34
Wohnort: Kapstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBaobabMo 07 Jan, 2008 19:38
Hallo,

anbei mein kleiner Baobab Baum.

http://www.kapstadt.org/suedafrika/tier ... ergalerie/

Macht leider keine grossen Fortschritte, aber die Blätter kommen so langsam!

Gruss aus Kapstadt
Ulrike
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragDi 21 Sep, 2010 20:01
Hallo !

Wollte mal fragen, was so aus euren Baobabs geworden ist :?: :?: Haben sie schon dicke Stämme ??
Sind sie schwierig zu halten ?

Lg Sandra
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragDi 21 Sep, 2010 20:05
:shock: OH,so was fehlt mir auch noch. Haben wollen,sofort... :-#(
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragDi 21 Sep, 2010 20:11
:knuddelx: Hallo Gürckchen !!

Ja cih find die ja irgendwie auch spannend, aber meine Samenanzuchtversuche sind leider fehlgeschlagen...deswegen würde mich mal interressieren, wie sich die Pflanzen so entwickelt habe... :-k Bevor ich erneute Versuche starte... :- und das ein Dauerpatient ist...
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Sep, 2010 21:10
So richtig schwierig sind die Baobab´s eigentlich nicht. Es ist nur wichtig, sie gut über den Winter zu bekommen. Baobab´s sind dann ja relativ lange unbelaubt. Meiner hat letzten Winter ein gutes Stück seiner Spitze verloren - war einfach trocken geworden. Dann ist er aber bereitwillig mit 2 Seitentrieben
weitergewachsen.

Ach so - ich habe den Adansonia za
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragMi 22 Sep, 2010 9:49
Könntest du bitte ein Photo zeigen? [-o<
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Sep, 2010 10:59
Ja, das muß ich aber erst machen.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragMi 22 Sep, 2010 14:00
Mein Adansonia digitata hat dieses Jahr gut zugelegt. Ich habe ihn als Steckling bekommen:

Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Sep, 2010 14:19
Wow,
der sieht klasse aus, Andrea... =D>
Das animiiert mich direkt, nächstes Jahr nochmal welche auszusäen... :-
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragMi 22 Sep, 2010 15:28
:shock: Roadrunner -das man nach so Fotos erst fragen muss [-( [-( [-( [-X [-X
Toll sieht er aus-der hat ja schon einen tollen dicken Stamm !! Wie alt ist er denn ?? Wie groß/dick war der Steckling ? Ist er anfällig für Ungeziefer ? Wie lange ist er unbelaubt ?? wie überwinterst Du ihn ? 8-[ 8-[ Fragen über Fragen O:) :-#=
Lg Sandra
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Sep, 2010 16:02
Wow Andrea, der sieht ja mal klasse aus. Soweit ist meiner noch lange nicht. Ich habe ihn ja erst vor 2 Jahren aus Samen gezogen.

So sah meiner nach einem Jahr aus:



Naja, dadurch, daß der obere Teil vertrocknet ist, sieht er heute so aus:

Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragMi 22 Sep, 2010 16:18
Ich finde beide super... =D>
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragMi 22 Sep, 2010 17:11
Der Steckling war etwa halb so dick und halb so lang wie jetzt, er ist ca. 4-5 Jahre bei mir, im Winter steht er im Wohnzimmer an einem Südfenster, im Sommer auf dem Balkon in voller Sonne. An Schädlingen hatte er bisher nur im Winter schon mal Spinnmilben, die ihn aber nicht sehr beeindrucken. Er war schon mal mehrere Monate unbelaubt, aber seit zwei Jahren hat er die Blätter schon nicht mehr abgeworfen.
Und wenn ich mir den so auf dem Foto ansehe, dann müsste er langsam mal umgetopft werden... :mrgreen:

Habe ich alle Fragen beantwortet? :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragSa 25 Sep, 2010 8:17
Hallo Andrea !

Dankeschön für Infos....vielleicht sollte ich es doch noch mal probieren-schöne Pflanze !! \:D/

Lg Sandra
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7591
Bilder: 64
Registriert: Do 06 Jul, 2006 11:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragDo 30 Sep, 2010 8:33
Hallo Andrea wo bekommt man die Stecklinge her ? :-
Kann man aus den Stecklings vermehrten nicht auch eine Bonsaiform rausmachen ? :-k
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Baobab von arianna, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3655

Fr 07 Sep, 2012 18:35

von arianna Neuester Beitrag

Baobab so gut wie tot? von Baobabchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1197

Mo 25 Apr, 2016 17:28

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Eden Projekt von biosphäre, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

3821

Fr 27 Jul, 2012 7:36

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung für Uni-Projekt von mortimer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1382

Mi 21 Aug, 2013 11:56

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Baobab mit Läusen..... von Santarello, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2693

Di 04 Sep, 2007 16:20

von Roadrunner Neuester Beitrag

Baobab-Samen von Chiva, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

2122

Mo 22 Sep, 2008 15:40

von Chiva Neuester Beitrag

baobab aufzucht von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3737

Di 23 Mär, 2010 5:42

von Gast Neuester Beitrag

baobab saehen? von nueling, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1196

So 12 Sep, 2010 17:35

von Swala Neuester Beitrag

Baobab,Affenbrotbaum von floi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

8529

Mi 09 Feb, 2011 21:48

von floi Neuester Beitrag

Baobab schneiden von arianna, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2937

Di 29 Jul, 2014 15:39

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Projekt Baobab - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Projekt Baobab dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der baobab im Preisvergleich noch billiger anbietet.