Phoenix canariensis kurz vorm Untergang?! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Phoenix canariensis kurz vorm Untergang?!

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jan, 2012 17:49
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich bin neu in der "Pflanzenwelt".

Es geht um eine Phoenix canariensis welche (wie man unschwer auf den Fotos erkennen kann) etwas leidet. Nun meine Frage: WIESO?

Wurzeln sind teilweise braun teils weiss, ich hab diese auch schon ordentlich schneiden müssen. Normalerweise geht die Pflanze auf 150cm hoch, aber jetzt schauts sie recht trist aus :(

Viel Wasser, wenig wasser? Viel Sonne , wenig sonne? Wohnung ist Nord bzw. Ostseitig ausgerichtet, falls das wichtig ist.

ich wäre für jeden tipp dankbar.
Bilder über Phoenix canariensis kurz vorm Untergang?! von Fr 13 Jan, 2012 18:13 Uhr
22102008690kl.jpg
22102008691kl.jpg
22102008692kl.jpg
22102008696kl.jpg
22102008694kl.jpg
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 11:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragFr 13 Jan, 2012 18:41
hi und willkommen!

wie weit ist das nächste Fenster weg und welche Ausrichtung hat es?
wie oft und wieviel giesst du?
ist das weiße auf der Erde (Bild2) evtl. Schimmel?

so wirklich gut sieht die ja leider echt nicht aus :(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Jan, 2012 19:02
Die sieht leider mehr als bescheiden aus. Eine Phoenix gehört von April bis November raus in die Sonne.
Dann braucht sie auch viel Wasser. Anschließend kann man sie kühl überwintern. Ein Dauer-Zimmergast ist das nicht.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jan, 2012 17:49
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Jan, 2012 20:24
Hallo,
danke schon mal für die antworten.

gegossen 1 mal die woche zirka, halber liter , eventuell etwas mehr. in letzten 2 wochen mehr.

In letzter Zeit etwas mehr, alle 3 Tage? vielleicht war das zuviel? erde ist etwas leicht feucht. Schimmlig ist die Erde auf jeden Fall nicht.

Fenster sind 4-5 Meter entfernt, die letzten 2 Tage habe ichs vors Fenster gestellt. Ausrichtung Nord.

Hilft Dünger?
Bilder über Phoenix canariensis kurz vorm Untergang?! von Fr 13 Jan, 2012 20:24 Uhr
22102008689kl.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragFr 13 Jan, 2012 20:37
Selbst bei einem großen, nach Süden ausgerichteten Fenster ist spätestens bei 3 Metern Abstand das Ende der Fahnenstange erreicht - und das gilt für Schattenpflanzen!
Ein Sonnenanbeter wie eine Phoenix hat in 4-5 Metern Abstand zum Fenster keinerlei Überlebenschance.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 13 Jan, 2012 22:02
Auch wenn Pflanzen äußerst dekorativ sein können, sollte man sie doch nicht als Dekorationsgegenstände betrachten, mit denen man irgendeine Ecke der Wohnung schmücken kann. Man hat nur Freude an ihnen, wenn man ihre Bedürfnisse kennt und respektiert.
Gerade bei Phoenixpalmen sagt man, sie wollen den Kopf in der Sonne und die Füße im Wasser haben.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragSo 15 Jan, 2012 0:12
... also stell sie ans hellste Fenster, das Du hast, und zwar direkt vors Fenster. Auf keinen Fall daneben - das ist entgegen häufiger Annahme ein sehr dunkler Platz. Wenig gießen (erst wenn die Erde trocken ist, vielleicht so alle 2 Wochen) und im März, wenn es nachts keinen Frost mehr hat, stell sie wenn möglich raus. Bei dieser Palme gilt: so viel Sonne wie nur irgend möglich!

Du solltest sie im Frühjahr auch umtopfen, der Topf kommt mir etwas klein vor und die Wurzeln schauen schon oben raus.

Wenn die Pflanze sich im Sommer bei viel Licht (und dann auch wieder etwas mehr Wasser) erholt hat und schöne neue Wedel bildet, kannst Du die alten hässlichen Wedel abschneiden. Viel Erfolg und bald wieder Freude mit Deiner Palme wünsche ich Dir!

Grüße,
firemouse
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jan, 2012 17:49
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Jan, 2012 18:53
wunderbar , vielen vielen dank!

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Yucca - kurz vorm Tod !!! von general135, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2270

Mo 11 Jan, 2010 13:31

von nazareno Neuester Beitrag

Kaktus kurz vorm Exitus???? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2853

Do 21 Apr, 2011 19:15

von Gast Neuester Beitrag

Zwergbanane - kurz vorm Aufgeben - dringend Hilfe & Tipp von Tanja, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1396

Do 18 Jan, 2007 14:07

von Verenchen Neuester Beitrag

Orchidee Phalaenopsis bremst kurz vorm Ziel (der Blüte) von julioo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

3552

Do 22 Dez, 2011 19:33

von Canica Neuester Beitrag

Wer bin ich ??? - Phoenix canariensis von vita110, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3444

So 09 Nov, 2008 20:03

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Phoenix canariensis von gast Phoenix, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1818

Sa 29 Mai, 2010 21:38

von gast Phoenix Neuester Beitrag

phoenix canariensis von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1685

Do 13 Okt, 2011 17:26

von Marie-Christin Neuester Beitrag

phoenix canariensis von GrünerDaumen97, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1823

So 07 Apr, 2013 20:47

von bethik Neuester Beitrag

Phoenix Canariensis in die Sonne? von Samba99, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

3992

Mi 07 Jul, 2010 11:31

von Mel Neuester Beitrag

Phoenix Canariensis - Schimmel?? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4093

Do 07 Jan, 2010 21:24

von restmagda Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Phoenix canariensis kurz vorm Untergang?! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Phoenix canariensis kurz vorm Untergang?! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der untergang im Preisvergleich noch billiger anbietet.