Lochfraß an bestimmten Pflanzen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Lochfraß an bestimmten Pflanzen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 20 Nov, 2011 11:31
Wohnort: Burghausen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragLochfraß an bestimmten PflanzenSo 20 Nov, 2011 13:17
Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe seit geraumer Zeit an einigen Pflanzen einen Lochfraß den ich mir nicht erklären kann, da ich keinerlei Schädlinge auf den Pflanzen oder in der Erde finde.
Der Fraß ist auch nur auf meinen Efeututen im Terrarium und an meinem "Heteropanax" (der aber in einem anderen Raum steht) zu sehen.

Ich habe mal ein paar Bilder, von einer Efeutute die ich vor geraumer Zeit aus dem Terraium genommen habe, angehängt.
Die Bilder haben nicht die beste Qualität da meine Kamera kaputt ist und die mit meinem Handy gemacht sind.
Da in meinem Terrarium noch mehr Pflanzen sind die aber nicht befallen sind, kommt mir das Ganze recht komisch vor.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.
Bilder über Lochfraß an bestimmten Pflanzen von So 20 Nov, 2011 13:17 Uhr
2011-11-20 11.50.00.jpg
2011-11-20 11.50.21.jpg
2011-11-20 11.50.41.jpg
2011-11-20 12.14.00.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragSo 20 Nov, 2011 20:59
Hallo Jensen 82,
das sieht mir eigentlich gar nicht nach Fraßschäden aus. Hast du event. Tiere im Terrarium, die mit Ihren Krallen die Blätter verletzen könnten?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 20 Nov, 2011 11:31
Wohnort: Burghausen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Nov, 2011 19:15
Ne da sind keine Tiere mit Krallen.
Die gleichen Löcher habe ich aber auch an meinem Heteropanax der nicht im Terrarium geschweige denn in der nähe steht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6053
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 132
Blüten: 30180
BeitragMo 21 Nov, 2011 19:55
Moin,

das sieht wirklich, wie Beatty schon sagte, nach mechanischen Schäden aus. Irgendwer pult an Deinen Pflanzen rum. Vielleicht ´ne Katze? Oder gibt es in Deiner Wohnung noch andere Mitbewohner, die öfter mal Langeweile haben :wink: ?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 20:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Nov, 2011 21:24
Oder vielleicht ein Vogel, Wellensittich oder so? :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 10:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragDi 22 Nov, 2011 21:39
Diese V-förmigen Schadstellen! Das könnte gut ein Vogelschnabel sein

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen für einen bestimmten Standort auf dem Balkon von Nina Wyndia, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

880

Di 17 Jul, 2018 15:31

von Nina Wyndia Neuester Beitrag

Lochfraß..... von inkalilie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2615

Do 03 Mai, 2007 17:34

von Mel Neuester Beitrag

kirschlorbeer lochfraß? von gjhammes, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

17868

So 24 Jan, 2010 18:47

von Plantsman Neuester Beitrag

Lochfraß an Apfelbaum von oleolson, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

6026

So 02 Mai, 2010 20:47

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Hecke mit Lochfraß von lve0200, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

2675

Di 22 Apr, 2014 18:32

von Beatty Neuester Beitrag

Lochfraß in Blätter-Dickmaulrüssler von julius, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

10091

Mo 14 Sep, 2009 17:07

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Lochfraß an Blättern der Gurkenpflanze von erlicht66, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3446

Mo 21 Jul, 2014 12:13

von firemouse Neuester Beitrag

Lochfraß an Brugmansia ohne erkennbare Schädlinge von tigram4, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

1746

Mi 26 Sep, 2012 12:46

von tigram4 Neuester Beitrag

Suche bestimmten Text von exoticfan, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 17 Antworten

1, 2

17

2366

Di 29 Jan, 2008 22:17

von Cerifera Neuester Beitrag

Suche den Namen einer bestimmten Iris. von gunilla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1338

Fr 08 Jun, 2007 12:27

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Lochfraß an bestimmten Pflanzen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Lochfraß an bestimmten Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.