Streptocarpus! Pflege und Erfahrungen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Streptocarpus! Pflege und Erfahrungen

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Jun, 2011 15:27
#-o Danke für den Link, MaWe ... und schon wieder 'n Drumm mehr auf der Habe-will-Liste 8-[ ... die sind echt schön ...

Achja: @pokkadis: Die Knospen von Deinen Stecklingen werden im übrigen immer größer ... ich glaube, ich werde mal vorsichtig nachgucken müssen, ob die evtl. schon gewurzelt haben :shock:
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDo 03 Nov, 2011 11:24
Hallo,

ich bekomme bald Samen von dieser wunderschönen Pflanze \:D/ :mrgreen:
Wie muss ich die jetzt genau aussäen ? Kommen die auf das Substrat oder in das Substrat ?
Welche ist die ideale Keimtemperatur ?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen [-o<
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragDo 03 Nov, 2011 22:34
mein strepto saxorum wurde im sommer rigoros gekürzt, die ganze pflanze besteht nun noch aus drei angewachsenen steckis, der rest war biotonne, er war einfach zu groß. :-#= war der letzte, der umgezogen ist, der arme große topf stand in der leeren wohnung bis zum schluß. bei dem strepto ist es immer so bei mir: ich finde er wächst zu schnell, und ich hätte ihn gern los, aber ich finde ihn auch schön und so bleibt er dann doch immer da. abzusehen, wann es wieder zeit für einen radikalschnitt wird :-({|= :-
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragSa 05 Nov, 2011 21:16
Hat noch keiner Streptocarpus ausgesät :-k :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragSa 05 Nov, 2011 23:56
also ich net...der saxorum ist einfach als stecki superschnell :-#=
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 15 Nov, 2011 13:24
So- die Samen sind gesät- jetzt heißt es Geduld haben .
Es sind übrigens Lichtkeimer :mrgreen: Keimdauer zwei bis vier Wochen :- ( eine ist schon rum )

Und ich bin jetzt auch stolze Besitzerin eines Streptocarpus saxorum ( blaue Blüte ) bzw. fünf bewurzelter Steckis :taenzerinnenx: Ich hoffe, ich darf nächstes Jahr die hübschen Blüten bewundern :mrgreen:

Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 143
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 20:04
Wohnort: Meck/Pomm
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Nov, 2011 16:22
Hallo :mrgreen:

Mir ist von meiner Pflanze (längliche Blätter) ein Blatt abgebrochen. Muß ich das jetzt in kleine Abschnitte schneiden und einpflanzen?
Benutzeravatar
Nympha viridis
Nympha viridis
Beiträge: 10967
Bilder: 0
Registriert: So 13 Jun, 2010 12:35
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: weiblich
Renommee: 14
Blüten: 140
BeitragDi 15 Nov, 2011 16:27
Schau mal hier !!!
Da steht unter Vermehrung , was du machen musst :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 14:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 15 Nov, 2011 17:45
Wenn mir mal ein Blatt abbricht, stecke ich es einfach in feuchte Erde. Ich zerschnippsel da nix [-X
Meine Mutti und meine Omi haben das auch immer genau so gehandhabt und unsere ganze Sippe ist inzwischen mit Pflanzen versorgt :-#=
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: So 10 Feb, 2008 0:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Nov, 2011 18:07
Solang keine Trauermücken in der Gegend sind, funktioniert das einwandfrei.
Ich tue inzwischen immer ein bißchen von einem Insektizid (Mitel gegen Blattläuse ) in die Erde, z.B. Lizetan Granulat. Dann kann nix passieren.
Wenn Trauermücken da sind, fault das Blatt auf jeden Fall.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21681
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 50
Blüten: 64629
BeitragDo 17 Nov, 2011 19:36
Bitte schreibt hier weiter:
http://green-24.de/forum/ftopic80223.html

Gesnerien wurden zusammengelegt. Dankschön!
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Behandlung Pflege Erfahrungen bei der Mimose von Rinny, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1872

Sa 26 Jun, 2010 21:41

von Rinny Neuester Beitrag

Tillandsien Talk - Erfahrungen und Pflege von Tillimichl86, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

582

Mi 30 Jan, 2019 21:33

von gudrun Neuester Beitrag

Wassermelone: Pflege, Krankheiten und sonstige Erfahrungen von Gazpacho, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 67 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

67

12536

So 09 Sep, 2012 23:51

von andi.v.a Neuester Beitrag

Streptocarpus von Tibuchina111, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1037

Do 22 Mär, 2018 22:21

von Tibuchina111 Neuester Beitrag

Streptocarpus - die Drehfrucht von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

8159

Mo 15 Jun, 2009 14:00

von Black_Desire Neuester Beitrag

Wer bin ich? Streptocarpus saxorum von Inyourgarden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1966

Sa 11 Aug, 2012 10:19

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

Was ist das? - Streptocarpus saxorum von chilifan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1002

Do 22 Mai, 2014 21:43

von chilifan Neuester Beitrag

Was bin ich? Streptocarpus saxorum von Davina, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

394

So 31 Mär, 2019 8:52

von Davina Neuester Beitrag

Samtglöckchen/Streptocarpus giftig? von Blondinchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

7197

So 30 Nov, 2008 0:31

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Veilchen??? Streptocarpus saxorum von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2546

So 27 Sep, 2009 22:18

von Dani5400 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Streptocarpus! Pflege und Erfahrungen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Streptocarpus! Pflege und Erfahrungen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der erfahrungen im Preisvergleich noch billiger anbietet.