Sanddorn, Männchen oder Weibchen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Sanddorn, Männchen oder Weibchen?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 286
Bilder: 1
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 12:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSanddorn, Männchen oder Weibchen?So 13 Nov, 2011 13:07
mein sanddorn ist 8 oder 9 jahre alt, ich habe ihn damals nur aus optischen gründen gepflanzt. mittlerweile weiß ich aber dass er dafür eigentlich zu schade ist weil er ohne beeren den vögeln nichts nützt und schön aussehen würden die beeren natürlich auch!

jetzt weiß ich aber nicht ob ich einen männlichen oder weiblichen baum dazukaufen soll.
wie kann ich das herausfinden?geblüht hat er glaub ich nie oder sind die blüten sehr unscheinbar?
haben die wurzelausläufer eigentlich zwingend das gleiche geschlecht wie der mutterbaum?
Bilder über Sanddorn, Männchen oder Weibchen? von So 13 Nov, 2011 13:07 Uhr
IMG_3093(1).JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1832
Bilder: 5
Registriert: So 14 Aug, 2011 9:05
Wohnort: USDA Zone-7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 5751
BeitragSo 13 Nov, 2011 13:36
Hallo,

also was die Wurzelausläufer angeht kann ich dir helfen die werden das gleiche Geschlecht haben wie die Ursprungspflanze. Das sind sozusagen Klone. Denn die wurzelausläufer werden ohne Bestäubung gebildet. D.h. dass die Ursprungspflanze nur ableger bildet. Also quasie Fortsetze. Die haben also 100%-ig das gleiche Erbmaterial.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 14:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Nov, 2011 13:47
hallo,
empfohlen wird, Sanddorn in Gruppen zu pflanzen. Weibliche Pflanzen sollten überwiegen. Stehen denn in der näheren Nachbarschaft noch andere Sanddorne?

Sag mal @Olli, bist du kürzlich Älter geworden?

Grüsse :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2059
Registriert: Di 16 Mai, 2006 21:47
Wohnort: lauffen
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 210
BeitragSo 13 Nov, 2011 14:28
männlich oder weiblich kannst du allenfalls sehr vage an den augen (der knospenform) erkennen.

die einen knospen sind etwas rundlicher und ich meine , es wären die damen ( bin mir aber nicht ganz sicher).

mfg roland
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 286
Bilder: 1
Registriert: Mo 24 Mai, 2010 12:57
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Nov, 2011 18:35
danke für die hilfe ihr drei, dann wäre das mit den ausläufern schonmal klar.
ob es bei den knospen unterschiede gibt werd ich gleich versuchen nachzulesen.
gibt es denn keine blüten an den man das sehen könnte?

leider gibt es in meiner nachbarschaft nur relativ langweilige bauerngärten mit den üblichen verdächtigen oder sterile rasen-thuja anlagen, aber kein sanddorn weit und breit...

Swenja, ich werde jeden tag relativ gleichmäßig älter, es gab keine auffälligen schübe in letzter zeit und geboren bin ich im februar, was meinst du? :wink:

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sanddorn - immergrün oder nicht? von Scrooge, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

7583

Di 23 Apr, 2013 21:33

von HirnWolfi Neuester Beitrag

Sanddorn männlich oder weiblich? von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

12090

So 11 Mär, 2012 18:42

von daylily Neuester Beitrag

Alraunenweibchen und -männchen von Kunigunde, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4018

Mo 10 Dez, 2012 19:14

von resa30 Neuester Beitrag

Wie heisst dieser Vogel?-Bluthänfling, Weibchen von knupsel, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 19 Antworten

1, 2

19

7229

So 18 Okt, 2009 16:36

von knupsel Neuester Beitrag

Sanddorn von Spence, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

24053

Fr 18 Nov, 2011 17:52

von Rose23611 Neuester Beitrag

Sanddorn von mausi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3188

Di 26 Mai, 2009 22:59

von mausi Neuester Beitrag

Sanddorn von task, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

1145

Di 23 Jun, 2015 15:56

von Mara23 Neuester Beitrag

Suche Sanddorn von Flowersusann, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

4141

Do 23 Feb, 2006 14:19

von jenny Neuester Beitrag

Sanddorn am Teich? von Kessie 1993, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 5 Antworten

5

3024

Fr 31 Okt, 2008 21:25

von Kessie 1993 Neuester Beitrag

Sanddorn verkahlt von Luciana, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

8575

Di 17 Aug, 2010 21:00

von Luciana Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sanddorn, Männchen oder Weibchen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sanddorn, Männchen oder Weibchen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weibchen im Preisvergleich noch billiger anbietet.