Schwarze Blätter bei Heide... - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Schwarze Blätter bei Heide...

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 13:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchwarze Blätter bei Heide...Di 01 Nov, 2011 13:11
Hallo!

Wir haben ein Problem mit einer unserer im Vorgarten angepflanzten Calluna vulgaris "Garden Girls" Heidesorten: Die Blätter sind extrem dunkel geworden, von weitem denkt man sie wären schwarz, wenn man sich die Blätter näher ansieht sieht man aber, dass sie ein sehr sehr dunkles grün sind. Bei den anderen 5 C. v. "Garden Girls" Sorten besteht das Problem nicht. Diese Pflanzen sind aber auch alle von einem anderen Anbieter als die "schwarzen" Heidepflanzen. Im Gegensatz zu den anderen ist die "schwarze" Sorte auch schon am verblühen, bzw. die Blüten werden braun...
Ich nehme Mal an, am Standort liegts nicht, denn es ist ja durchgängig nur die eine Sorte betroffen?

Nun frag ich mich was das sein könnte? Braun könnte ich mir ja erklären, gelb auch noch, aber warum werden die Pflanzen "schwarz"? Es ist ja auch nicht so, als wenn die Blätter abgestorben wären...
Weiß jemand Hilfe für einen Pflanzenneuling?

Danke!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragDi 01 Nov, 2011 14:23
Hallo Vivian,

mach uns doch am Besten ein paar Fotos von Nahem und auch von der gesamten Pflanze. :grfotos:

Es gibt immergrüne und auch wintergrüne Pflanzen, deren Blätter sich bei Frost verfärben. Das könnte bei den Calluna auch der Fall sein oder es handelt sich vielleicht um eine Krankheit, die bevorzugt eine Sorte befällt. :-k

Mit Fotos kann man sicher mehr sagen. :D

LG Theresa
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 13:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Nov, 2011 15:07
Okay, dann mach ich nachher Mal Fotos.

Frost kann ich aber jetzt schon Mal sagen ist nicht der Grund - wohne in der Nähe von Bremen, wo's jetzt Nachts noch recht warm ist. :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 13:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Nov, 2011 19:08
Guten Abend!

So, hier jetzt die Fotos:

Erst Mal die normal aussehenden Heidepflanzen die wir angepflanzt haben, zum Vergleich: Bilder 1, 2 und 3.

Und danach dann die "verdächtige" Heide. Man sieht auch, dass die Blüten schon braun werden... was bei den anderen Sorten nicht der Fall ist... allerdings werden nur die Blüten braun, die "Blätter" (nennt man das bei Heide so? :oops:) sind komplett grün, bröseln auch nicht ab wenn man drüberstreicht, aber sie sind eben so dunkel... Wobei man bei den Fotos von Nahem ja sieht, dass sie trotzdem noch grün sind, auch wenn sie von weitem dunkelgrau-schwarz aussehen.
Dazu sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass ich vor ein paar Tagen noch ein paar Pflanzen derselben Sorte ("Garden Girl" "Susanne") gekauft habe, bei denen die Blüten aber richtig kräftig pink sind! Diese "Susannen" hier waren aber schon beim Kauf blassrosa...? :?:

Also dann, vielleicht weiß ja einer Rat? Irgendwie beschleicht mich kein gutes Gefühl wenn ich mir die Pflanzen so ansehe...

Danke und LG,
Vivien
Bilder über Schwarze Blätter bei Heide... von Mi 02 Nov, 2011 19:08 Uhr
heide3.JPG
1
heide2.JPG
2
heide1.JPG
3
heide5.JPG
4
heide6.JPG
5
heide4.JPG
6
heide7.JPG
7
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragMi 02 Nov, 2011 19:12
Hmm, sorry, ich kann da nichts krankhaftes erkennen. :-k

Es muss auch nicht unbedingt Frost sein, der die Verfärbung hervorruft. Der hohe Temperaturunterschied zwischen Tag und Nacht könnte auch ein Auslöser sein.

Die Wurzelballen hast du kontrolliert? Die sind nicht vielleicht trockener oder nässer als die der anderen? :-k

Vielleicht weiß ja noch wer anders mehr. 8-[
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Sa 15 Mär, 2008 13:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Nov, 2011 19:25
Als ich die Pflanzen vor einem Monat eingesetzt habe kamen mir die Wurzelballen von der Feuchtigkeit her ungefähr alle gleich vor (relativ feucht). Zu dem Zeitpunkt waren die Pflanzen auch noch viel heller... Ich weiß gar nicht genau wie lange die jetzt schon so dunkel sind... vielleicht zwei Wochen so ungefähr. Und die Erde im Garten ist momentan auch nicht trocken, eher feucht aber nicht nass...

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Heide von Sarracenia purpurata, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4940

Fr 28 Sep, 2007 20:41

von Jondalar Neuester Beitrag

Madagaskarpalme - Schwarze Blätter von vergissmeinicht1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

12439

Di 15 Sep, 2009 20:34

von Nashyel Neuester Beitrag

lliguster hat schwarze blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1860

Di 09 Jun, 2009 22:27

von Peristerum Neuester Beitrag

Orchidee-schwarze Blätter? von Veee92, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3031

Sa 06 Okt, 2012 23:18

von Veee92 Neuester Beitrag

Schwarze Blätter bei Pachypodium von Ronny92, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2584

So 21 Jul, 2013 1:02

von Ronny92 Neuester Beitrag

Palme schwarze Blätter von werau, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3533

Sa 26 Mär, 2016 19:33

von Loony Moon Neuester Beitrag

Grünlilie hat schwarze blätter von Lischen1408, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

Wildblumen aus der Heide von Flugsie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2623

Do 27 Aug, 2009 23:25

von Plantsman Neuester Beitrag

Pflanzabstand von Heide? von Sarkany, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 2 Antworten

2

2629

So 02 Okt, 2011 22:24

von Sarkany Neuester Beitrag

Was wächst in der Heide? von Grünhilde, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2368

Mi 03 Aug, 2016 16:08

von Grünhilde Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Schwarze Blätter bei Heide... - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schwarze Blätter bei Heide... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der heide im Preisvergleich noch billiger anbietet.