Hilfe! Was ist das? Verliert immer mehr Blätter! :( - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Hilfe! Was ist das? Verliert immer mehr Blätter! :(

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 27 Okt, 2011 10:08
Renommee: 0
Blüten: 0
Guten Morgen zusammen,

ich bin neu hier im Forum, weil ich mittlerweile ein bißchen verzweifelt sind. Wir haben diese Pflanze letztes Jahr im Oktober zur Hochzeit geschenkt bekommen. Damals war sie noch voller Blätter und recht buschig.

Sie stand immer im unbeheizten Flur, ohne direktes Tageslicht, aber damit hatte sie gar keine Probleme. Da wir nun aber umbauen, musste ich sie umstellen, dreimal. :/ Ich vermute, dass das ihr gar nicht gut bekommen ist, denn mittlerweile ist sie sehr kahl. Die Blätter verfärben sich vom Stielansatz immer bräunlicher, bis sie schließlich ganz abfallen. Und auch die Äste lässt sie hängen. Parasiten würde ich ausschließen.

Leider weiß ich auch überhaupt nicht, was es für eine Pflanze ist. Kann mir jemand weiterhelfen, denn ich möchte sie ungern aussortieren müssen: 1. Was für eine Pflanze ist das überhaupt? Und 2. gibt es noch Mittel und Wege, sie zu retten?
Bilder über Hilfe! Was ist das? Verliert immer mehr Blätter! :( von Do 27 Okt, 2011 10:20 Uhr
DSCN1709.JPG
DSCN1710.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1832
Bilder: 5
Registriert: So 14 Aug, 2011 9:05
Wohnort: USDA Zone-7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 5751
BeitragDo 27 Okt, 2011 10:27
Hallo Schnuetli,

herzlich willkommen hier im Forum. Ich denke mal, das sie zu dunkel steht und deshalb alle Blätter abwirft. Pflanzen können, wenn sie vorher richtig kultiviert wurden das einige Zeitn verkraften. Und wenn sie hell gestanden hat sogar noch länger. Ich denke hier kommt nun der Standortwechsel erschwerend hinzu. Ich würde sie an ein Helles Fenster stellen. Warte aber ruhig noch auf die Antworten von Anderen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragDo 27 Okt, 2011 12:18
von mir auch ein herzliches Willkommen hier! :mrgreen:

Dein "Pflänzlein" :-k meine Ferndiagnose wäre: zu feucht, zu warm, aber du sagst ja der Platz sei ungeheizt, dann wohl eher mal zwischendurch deutlich zu kalt (bei Frost gelüftet?) und viel zu dunkel.

Aber was das für ein Pflänzchen ist... :-k
Erst dacht ich an eine traurige Schefflera (kannst ja mal vergleichen: klick!), aber auf dem zweiten Bild sieht's doch nach ungeteilten Blättern aus. Also keine Schefflera. Hm...

Kaffee? Aber der hat ja deutlich gewellte Blätter, das passt auch nicht so recht...

Ich komm nicht drauf. Hast du vielleicht noch ein Bild von besseren Tagen? :-k
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 18 Okt, 2011 9:54
Wohnort: Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Okt, 2011 12:30
Hi Schnuetli

Also entweder, wie vorhin schon erwähnt, zu dunkel oder zu kalt. Vielleicht noch ein Pilz (glaube ich zwar grad so spontan weniger). Ich komm auch nicht drauf, was es ist, dazu müsstest du uns sagen, um welche Pflanze es geht.

Dann können wir dir sagen, welches Substrat sie braucht und wieviel Licht.

Ich würde evtl. nach Parasiten in der Erde schauen, alle braunen Blätter wegnehmen, sie wärmer und heller stellen und viiiiiel mit ihr reden (kein Witz!).

Und wenn du weisst, was es ist, bekommst du noch mehr Infos von Profis, die sich mit der jeweiligen Pflanze auskennen.

Lieber Gruss und Geduld, Geduld, Geduld... :-D

Wassergraben
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 27 Okt, 2011 10:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Okt, 2011 13:05
Vielen Dank schonmal!

Kaffee-Pflanze würde ich ausschließen, aber ob Schefflera oder nicht kann ich leider nicht sagen. Habe heute schon viele Pflanzen gesehen, von denen ich dachte, die sehen so ähnlich aus (Magnolia grandiflora oder Clusia Rosea z.B.). :cry: Wobei die Anordnung der Blätter bei meiner schon ähnlich aussieht wie die auf den Bildern einer Schefflera.

Ich habe sie heute morgen erst einmal umgetopft, vorher die Wurzeln abgewaschen und dann frische Blumenerde rein. Sie steht jetzt seit ca. einer Woche bei uns im Wohnzimmer, hier ist es wärmer. Allerdings nciht am Fenster, sondern in der Ecke (s. Foto) zwischen zwei Fenstern, da kriegt sie auf jeden Fall mehr Licht ab. Und sogar geredet habe ich auch schon mit ihr.

Darf ich die Blätter einfach abzupfen? Teilweise sind die nämlcih, auch wenn sie braun sind, noch richtig fest angewachsen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1832
Bilder: 5
Registriert: So 14 Aug, 2011 9:05
Wohnort: USDA Zone-7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 5751
BeitragDo 27 Okt, 2011 13:33
Lass die Blätter ruhig dran.

Aber gerade neben dem Fenster ist es oft viel zu dunkel. Das sind meistens die dunkelsten Ecken im Zimmer.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Weihnachtsstern verliert immer mehr Blätter von ChiquitaBanana, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 44 Antworten

1, 2, 3

44

40088

Fr 15 Jan, 2010 19:42

von Knaddle Neuester Beitrag

Olivenbaum verliert immer mehr Blätter von SirClaude, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

10261

So 17 Jan, 2010 14:25

von Pretty Neuester Beitrag

Monstera - immer mehr gelbe Blätter von NlasSim, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

933

Mo 11 Feb, 2019 18:51

von NlasSim Neuester Beitrag

Mein Zamioculcas wirft immer mehr Blätter ab... von Fabi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 26 Antworten

1, 2

26

3925

Di 17 Sep, 2013 18:20

von Heartleander Neuester Beitrag

Zamioculcas bekommt immer mehr gelbe blätter von Serena82, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

22552

Mi 01 Dez, 2010 22:26

von Serena82 Neuester Beitrag

Ahorn - verliert immer im Juni die Blätter von Gerdo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 19 Antworten

1, 2

19

20690

Mi 05 Aug, 2009 16:59

von Der Gast Neuester Beitrag

HILFE meine Passiflora geht immer mehr ein von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1084

So 15 Nov, 2009 16:34

von itschi Neuester Beitrag

Kenita Palme bekommt immer mehr trockene Blätter von vibi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

16014

Mi 19 Sep, 2007 5:11

von vibi Neuester Beitrag

Dracaena marginata (Drachenbaum) Blätter hängen immer mehr von drdiablo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

14443

So 29 Nov, 2015 22:12

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Vanilla Planifolia bekommt immer mehr braune Blätter von Nexium, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

1886

Fr 24 Okt, 2014 8:43

von only_eh Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe! Was ist das? Verliert immer mehr Blätter! :( - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe! Was ist das? Verliert immer mehr Blätter! :( dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der immer im Preisvergleich noch billiger anbietet.