Kaktusfeige und Drachenfrucht wachsen nicht weiter... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Kaktusfeige und Drachenfrucht wachsen nicht weiter...

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 16:46
Wohnort: 40 km nördlich von Weiden in der Opf.
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo ihr lieben,
ich hab seit nem halben jahr eine kaktusfeige und eine drachenfrucht im "keimblattstadium" und frage mich schon lange warum die nicht weiterwachsen... :?
was soll ich machen?! hättet ihr da irgendwelche tipps?
bild kommt noch.
falls das jetzt im falschen themengebiet is tuts mir leid... :oops:

lg,
ralf
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragSa 14 Mai, 2011 18:52
lass' die doch erstmal verschnaufen, dann geht's schon weiter :-#= :-#=

vlG Lapismuc :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 17:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 14 Mai, 2011 19:52
Zur Drachenfrucht: Ich hab selbst welche gesät. Ich sags dir es dauert lange bis sich die ersten Stacheln zeigen ( 4 Monate). Kakteen wachsen nu ma ned so schnell.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 98
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 16:46
Wohnort: 40 km nördlich von Weiden in der Opf.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Mai, 2011 13:43
danke dass du das sagst, peg...
da kann ich ja dann beruhigt weiterwarten...
lg ralf
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 17:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Mai, 2011 13:50
Solang die Sämlinge schön grün sind ist alles im Lot; aber Vorsicht mit direkter Sonne (Sonenbrand). Die Bubis sind empfindlich; auch ned zu viel :09pflanzenpflege:
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 15 Okt, 2011 17:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Okt, 2011 12:39
Daran lag das also...
Meine pitys sind einfach ausgetrocknet als ich versucht hab deren kaktusbildung zu provozieren indem ich sie im Keimblattstadium bestrahlt habe :oops: :-#(
Aber das sind doch Kakteen und stehen normalerweise doch in der Wüste oder?!

Aber ich hab da eine Frage: Meine Kaktusfeigen wollen einfach nicht keimen. dabei schwimmen die schon wochenlang in meiner thermoskanne mit lauwarmem Wasser :cry:
Azubi
Azubi
Beiträge: 23
Registriert: Sa 27 Aug, 2011 17:44
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Okt, 2011 13:01
Hallo,
die Pithayas (Hylocereus undatus) möchten einen zwar hellen Standort aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Bei Kaktusfeigensamen (Opuntia ficus-indica) ist es normal, dass sie erst nach einem bis mehreren Monaten keimen.
LG, greenfan
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 17:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Okt, 2011 13:07
Ich glaube mich erinnern zu kömmen das die Saat der Kaktusfeige erst von einem
Piepmatz verdaut werden muß damit die problemlos keimen. Vieleicht weichst Du die Samen mal in etwas Zitronenwasser ein.
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 15 Okt, 2011 17:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Okt, 2011 17:35
Dadrauf wäre ich ja nie gekommen \:D/ ! Hmm :-k ich glaub das werd ich mal ausprobieren ,danke.
Ich hol mir demnächst mal eine Pity und versuchs wieder. Meint ihr die sind im Herbst (noch/schon) im Handel?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6439
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 23 Okt, 2011 17:56
Also die rote Drachenfrucht war in der vergangenen Woche im Kaufland-Prospekt.
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 15 Okt, 2011 17:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Okt, 2011 20:11
Ihr habt ja auch alle so tolle Läden in der Nähe. Ich war in letzter Zeit in jedem größerem Supermarkt in meiner Nähe :( Naja ich guck mich weiter um
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 675
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 15:35
Wohnort: Rossbrock
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Okt, 2011 20:51
Mach dir nichts drum, du kannst ja auch hier in den Kleinanzeigen gucken ob dir dort jemand Ohren oder Steckis von dene Pflanzen abgeben kann.
Ich denke du wirst das schon hinbekommen.
Du kannst ja auch mal Mitarbeiter im Supermarkt Fragen wann oder ob die so was in Angebot bekommen.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Efeu will nicht weiter wachsen von minni_itschi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3518

Fr 20 Jul, 2007 14:55

von DAGR Neuester Beitrag

Erdnüsse wachsen nicht weiter von Molati, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

907

So 15 Jun, 2014 22:43

von Molati Neuester Beitrag

Zitronensämlinge wachsen nicht weiter von anubisxl, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

601

Mo 21 Okt, 2019 20:25

von anubisxl Neuester Beitrag

aloe: blüte will nicht weiter wachsen von kleene, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1543

Di 10 Feb, 2009 23:44

von sentanza Neuester Beitrag

Weintrauben und Äpfel wachsen nicht mehr weiter von Meltemi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3802

Mo 01 Sep, 2008 17:21

von Meltemi Neuester Beitrag

Orangensamen keimen aber wachsen nicht weiter! von king00100, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2457

Mi 28 Apr, 2010 0:12

von eisenfee Neuester Beitrag

Pflanzen bilden nur neue Triebe, wachsen aber nicht weiter.. von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

1747

Do 05 Jan, 2012 22:11

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Ich kann´s nicht lassen: Kaktusfeige.. von Dieter M., aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 87 Antworten

1 ... 4, 5, 6

87

30833

Mi 16 Feb, 2011 15:56

von Celeste83 Neuester Beitrag

kaktusfeige:bestäuben oder nicht? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1191

Do 19 Mai, 2011 19:47

von screenfun2312 Neuester Beitrag

Kann Elefantenfuss weiter wachsen? von Frog, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

1812

So 13 Sep, 2009 14:02

von Rouge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Kaktusfeige und Drachenfrucht wachsen nicht weiter... - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kaktusfeige und Drachenfrucht wachsen nicht weiter... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nicht im Preisvergleich noch billiger anbietet.