Private Pflanzen-Sammlungen in Deutschland aufzuspüren - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Private Pflanzen-Sammlungen in Deutschland aufzuspüren

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4993
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 1208
Pflanzenvielfalt retten!
Netzwerk Pflanzensammlungen will Kulturgut Pflanze schützen und bewahren


Das neue Projekt Netzwerk Pflanzensammlungen der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (DGG) hat es sich zur Aufgabe gemacht, private Pflanzensammlungen in Deutschland aufzuspüren, die von Sammlern und Pflanzenliebhaber-Gesellschaften bewahrt werden. Denn häufig befinden sich gerade in Privatgärten oder bei privaten Sammlern verborgene Schätze aus den unterschiedlichsten Regionen der Erde und Epochen. Raritätengärtnereien oder auch professionelle Züchter werden ebenfalls bei der Pflanzensuche mit einbezogen, da diese sich oftmals der Züchtung und dem Verkauf besonderer Arten und Sorten widmen. In vielen Pflanzensammlungen werden Pflanzen kultiviert, die zu den letzten ihrer Art zählen. Das Netzwerk will die Vielfalt der genetischen Ressourcen pflegen und dokumentieren und so dauerhaft auch für künftige Generationen erhalten.

Der Präsident der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft, Karl Zwermann, hofft auf eine große Beteiligung aller Sammler und Pflanzenliebhaber-Gesellschaften, denn: „Jeder einzelne Pflanzensammler zählt, um die lebendige Zierpflanzenvielfalt in unseren Gärten zu sichern." Dazu der Lilien-Sammler Stefan Strasser, Lilien-Arche Erlangen: „Ich mache mich für das Netzwerk Pflanzensammlungen stark, damit wir eine große Vielfalt bewahren können, die sonst verloren ginge. Wenn ich heute Fachliteratur über Lilien studiere, kann ich viele der dort beschriebenen Arten nicht mehr auf dem Markt finden. Gemeinsam können wir etwas gegen das Verschwinden wertvoller Lilien-Arten unternehmen und beispielsweise das einzigartige und unter Schutz stehende Ackerfeuerlilien-Vorkommen in Govelin, in Niedersachsen unterstützen."

Damit alte und historische Sorten oder vor dem Aussterben bedrohte Wildarten - die häufig nur noch in privaten Sammlungen zu finden sind - erhalten bleiben, bietet das Netzwerk Pflanzensammlungen Patenschaften für gefährdete Sammlungen an, da es manchmal schwer ist, geeignete Nachfolger zu finden. Auch der Aufbau eines Tauschnetzwerkes soll dem Erhalt dieses besonderen Kulturgutes dienen.

Unterstützt wird die Arbeit des Netzwerk Pflanzensammlungen unter anderem durch die BundesArbeitsgemeinschaft PflanzenSammlungen (BAPS). Gemeinsam mit Sammlern unterschiedlichster Pflanzenarten, Pflanzenliebhaber-Gesellschaften, Züchtern, Vertretern aus Wissenschaft und dem Verband Botanischer Gärten strebt man den Aufbau eines tragfähigen und nachhaltigen Netzwerkes an. Vorbild ist das „National Council for the Conservation of Plants" in England. Dort kümmern sich private Netzwerke um die Sammlungen und erklären ganz besondere unter ihnen zu nationalen Pflanzensammlungen.

Eine weitere partnerschaftliche Zusammenarbeit verbindet das Netzwerk Pflanzensammlungen mit der „Deutschen Genbank Zierpflanzen". Diese ist ein dezentrales Genbanknetzwerk, in dem Institutionen und Akteure mit wichtigen Zierpflanzensammlungen gemeinsam das nationale Inventar dieser genetischen Ressourcen für zukünftige Generationen erhalten. Es wird vom Informations- und Koordinationszentrum für Biologische Vielfalt (IBV) der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) koordiniert.

Zurzeit baut das Netzwerk Pflanzensammlungen eine Datenbank auf, in der alle Zierpflanzen - Wildarten und Kulturformen - erfasst und mit Hilfe einer einfachen Suchfunktion abgerufen werden können. Pflanzensammler aus allen Bundesländern sind eingeladen, sich am Netzwerkgedanken des Netzwerk Pflanzensammlungen zu beteiligen, um das Erbe und Kulturgut Pflanze auch für zukünftige Generationen zu schützen und zu bewahren.

GPP
Bilder über Private Pflanzen-Sammlungen in Deutschland aufzuspüren von Fr 23 Sep, 2011 5:49 Uhr
2553-Pflanzensammler.jpg
Pflanzenmärkte sind ein beliebter Treffpunkt für Pflanzensammler. Einer von ihnen ist Gärtnermeister Armand Kremer. Seine große Sammelleidenschaft sind zwei alte Staudenfamilien: Geum (Nelkenwurz) und Helenium (Sonnenbraut).

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Private Nachricht von silke2, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 5 Antworten

5

1813

Fr 21 Sep, 2007 16:39

von gudrun Neuester Beitrag

Forum - private Nachrichten: Archiv... von marcu, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 6 Antworten

6

4102

So 19 Apr, 2009 12:09

von Sunnii Neuester Beitrag

Private Nachricht nicht lesbar? von lux12, aus dem Bereich Bugtracker mit 4 Antworten

4

1723

Mi 18 Okt, 2017 9:25

von lux12 Neuester Beitrag

Gärten in Lippe- Ein Streifzug durch private Gartenparadiese von Crocosmia, aus dem Bereich Bücher & Literatur mit 0 Antworten

0

5711

Mo 07 Dez, 2009 9:33

von Crocosmia Neuester Beitrag

Palmen für Deutschland? von Mugy, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 46 Antworten

1, 2, 3, 4

46

7563

So 23 Dez, 2007 12:36

von splissweg Neuester Beitrag

Palmen für Deutschland von California_Sun, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 5 Antworten

5

1870

Mi 14 Mai, 2008 10:29

von Junie Neuester Beitrag

Kreisverkehre in Deutschland von hama687, aus dem Bereich New GREENeration mit 16 Antworten

1, 2

16

9784

Fr 04 Jun, 2010 20:39

von Mel Neuester Beitrag

Palmen in Deutschland von lagerman, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

3815

Di 11 Jan, 2011 8:20

von Mel Neuester Beitrag

Dahliengärten in Deutschland von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4743

Do 04 Aug, 2011 9:59

von Frank Neuester Beitrag

Deutschland größtes Pflanzenforum von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 44 Antworten

1, 2, 3

44

5667

Mi 18 Apr, 2007 11:30

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Private Pflanzen-Sammlungen in Deutschland aufzuspüren - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Private Pflanzen-Sammlungen in Deutschland aufzuspüren dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der deutschland im Preisvergleich noch billiger anbietet.