Doldenblütler bestimmen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Doldenblütler bestimmen

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Mo 02 Mai, 2011 21:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDoldenblütler bestimmenDi 09 Aug, 2011 18:51
Hallo,

neben der Wilden Möhre habe ich nun noch einen weiteren Doldenblütler für mein Herbarium gefunden, allerdings ist der nicht so einfach zu identifizieren wie die Wilde Möhre...

Die Pflanze wächst am Ufer eines Baches, ziemlich hoch etwa 60/70cm. Der Stängel ist kantig und steifhaarig, wenig beblättert. Ich habe 31 Döldchen gezählt, die alle etwa gleich lang sind, siehe Bilder.

Leider komme ich mit meinen Bestimmungsbüchern nicht sonderlich weit, weil immer irgendeine Beschreibung nicht passt.


Danke für alle Antworten!

LG Esther
Bilder über Doldenblütler bestimmen von Di 09 Aug, 2011 18:51 Uhr
P8090005.JPG
P8090006.JPG
P8090008.JPG
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Aug, 2011 19:01
Hallo,
ich würde auf Peucedanum palustre (Sumpf-Haarstrang) setzen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Aug, 2011 19:04
Oder aber die Hundspetersilie, die passt eher von den Hüllchenblättern jedoch weniger vom Standort.
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Mo 02 Mai, 2011 21:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 09 Aug, 2011 19:17
Über die Hundspetersilie bin ich auch gestolpert im Bestimmungsbuch wegen den Blättern , aber da steht der Stängel ist kahl und das ist er nicht, außerdem riecht sie nicht "widerlich" wie da steht. Und deutlich mehr Döldchen als in der Beschreibung (5-15) hat sie mit 31 auch.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2390
Registriert: Sa 16 Mai, 2009 14:56
Wohnort: Salzburg
Geschlecht: männlich
Renommee: 24
Blüten: 240
BeitragDi 09 Aug, 2011 21:49
ich komme da auch auf nix ](*,)
am ehesten passt wohl eh Peucedanum palustre... möglich sind auch Laserpitium prutenicum oder doch einfach eine Karotte mit komischen Blättern :-k :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7402
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragDi 09 Aug, 2011 21:55
Ich hätte noch die Bibernelle anzubieten (und ansonsten noch andere Bestimmungshilfen)
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... CQ&dur=540
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Mo 02 Mai, 2011 21:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Aug, 2011 14:21
Ich glaube fast, das ist ein hoffnungsloser Fall. Ich hab mich jetzt noch durch etliche Bestimmungsseiten durchgeschlagen, komme aber auch zu keinem Ergebnis. Schade... Aber danke für eure Hilfe!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7402
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragDo 11 Aug, 2011 16:51
Hast du schon geprüft, ob es schlicht und ergreifend Kümmel (Gewürz) ist?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6139
Bilder: 5
Registriert: Di 14 Jul, 2009 23:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragDo 11 Aug, 2011 18:30
Moin,

so viel ich weiß, gibt es nicht allzu viele Doldenblüter mit fiederteiligen Hüllblättern. Die Hundspetersilie scheidet schon mal aus wegen der genannten Unterschiede. Dann gibt es noch Ammi majus. Die hat später glatte Früchte und........ es ist doch nochmal Daucus carota. Die hat behaarte Stiele, teilweise vergrößerte Randblüten und eben diese Hüllblätter. Wenn sie recht feucht steht ist sie vielleicht einfach zu üppig gewachsen um als Wilde Möhre erkannt zu werden. Der Fruchtstand wird dann die Gewissheit bringen.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

ein Doldenblütler aus der TR von fellmuthow, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2172

Mo 18 Mai, 2009 10:12

von Gast Neuester Beitrag

Giftig? Doldenblütler? von *Green*Dragon*, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4203

So 20 Jun, 2010 19:03

von *Green*Dragon* Neuester Beitrag

Müffelnder Doldenblütler... von Kaa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

988

Mo 27 Mai, 2019 9:21

von Kaa Neuester Beitrag

Rosa Doldenblütler - Heracleum sphondylium von Filiz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1360

So 11 Mai, 2014 12:54

von Filiz Neuester Beitrag

Doldenblütler mit rosa Herbstfärbung in Pink von kwz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

999

Fr 09 Okt, 2020 9:20

von GrüneVroni Neuester Beitrag

Ein fast vertrockneter Doldenblütler - Gefleckter Schierling von Weserpirat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2100

Fr 28 Aug, 2020 13:52

von Weserpirat Neuester Beitrag

Welcher Doldenblütler? Strahlender Hohlsame - Bifora radians von Hiker, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

801

Mo 21 Nov, 2016 10:53

von Beatty Neuester Beitrag

Laubblätter bestimmen von Browni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

46498

Di 19 Dez, 2006 22:02

von macpflanz Neuester Beitrag

Samen bestimmen von Chiva, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

6615

Mi 16 Jan, 2008 17:03

von belascoh Neuester Beitrag

Wildkräuter bestimmen? von kite1988, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

21971

So 04 Mai, 2008 8:37

von stella_riamedia Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Doldenblütler bestimmen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Doldenblütler bestimmen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bestimmen im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron