Ist meine Aloe noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ist meine Aloe noch zu retten?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
OfflineJuliane
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragIst meine Aloe noch zu retten?Fr 11 Mai, 2007 10:02
Hallo zusammen!
ich habe jetzt schon etwas im Forum gestöbert, aber so ganz eindeutig weiß ich immer noch nicht Bescheid. meine Aloe-Pflanze macht mir echt Sorgen, Ich mein, sonderlich hübsch war sie schon lange nicht mehr, die wächst so eigenartig.Aber jetzt hat sie schon seit ner Weile so eingefallene Blätter, da dachte ich erst, die hätte zu wenig Wasser, aber eigentlich ist das bei ner aloe ja eher weniger der Fall.
Jetzt färbt sie sich auch noch braun und die Blätter knicken ab. ich ernte jetzt auch extra nicht mehr, und hab sie auf den Balkon gestellt, da wurde es aber eher noch schlimmer. Wer kann mir helfen?
Bilder über Ist meine Aloe noch zu retten? von Fr 11 Mai, 2007 10:02 Uhr
P1010001.JPG
P1010004.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 10:08
Hallo Juliane

Zuretten ist sie glaube ich noch ... du soltest sie in einen Größeren Topf setzen. Aloe wird recht Stackelig und hat große Blätter. Neue Erde rein .. die Könnte auch mit der Zeit verbraucht sein.

gruß Shrek
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Bilder: 7
Registriert: Do 07 Sep, 2006 9:11
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 10:11
Hallo Juliane,
meine Aloe sah auch mal so aus, hatte sie draußen in der Sonne stehen und meine Vermieterin hat sie reichlich gegossen. Habe sie dann umgetopft und erst mal ganz wenig, fast garnicht gegossen.Sie hat sich wieder erholt. Ich glaube das, wenn sie viel Wasser bekommen die Blätter anfangen zu faulen (braun und weich werden). Probier es mal aus schaden kann es nicht.
LG
Schönmalve
OfflineJuliane
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 15:09
"Ich glaube das, wenn sie viel Wasser bekommen die Blätter anfangen zu faulen (braun und weich werden)."

Ja. Das hatte ich auch schon mal. Das sah aber anders aus.
ich bin normal eher der nicht so fleißige Gießer. Meine Palmen nehmen mir das soweit auch nich übel. :) Was mich halt wundert, dass die Blätter ja eher so aussehn, als ob sie von innen her austrocknen. Ich hab auch mal ein Blatt, das besonders schlimm aussah abgeschnitten, da war das Gel innen gar nimmer so "gelig" wie sonst, ganz eigenartig.
Ich werde trotzdem erstmal nimmer gießen, und obwohl das letzte Umtopfen auch noch nicht so lange her ist, spendier ich ihr ein neues Heim. Normale Blumenerde mitr (Vogel-)Sand gemischt, oder?

Schonmal danke für die Antworten!

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aloe wirklich noch zu retten? von Mona, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

8808

Fr 14 Sep, 2007 16:11

von Chiva Neuester Beitrag

Aloe Vera-Ist sie noch zu retten? von Layla, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

7682

Do 01 Jan, 2009 23:52

von Zaki Neuester Beitrag

Aloe Vera noch zu retten? von Nacho, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

522

So 05 Aug, 2018 0:26

von matucana Neuester Beitrag

Ist meine Zypresse noch zu retten? von mr. van driessen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

6290

So 05 Mär, 2006 19:03

von Mel Neuester Beitrag

Ist meine Orchidee noch zu retten? von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

5555

Mi 05 Dez, 2007 0:24

von munzel Neuester Beitrag

ist meine mango noch zu retten? von lisma, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2235

Mi 25 Jun, 2008 10:43

von constantine Neuester Beitrag

Ist meine Serissa noch zu retten? von Marco84, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1291

Sa 01 Aug, 2009 13:35

von Rose23611 Neuester Beitrag

Ist meine Vulkanpalme noch zu retten???? von Katerchen 13, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

9952

Mi 05 Jan, 2011 15:33

von Rouge Neuester Beitrag

Ist meine Yucca noch zu retten ???? von wolfi017, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2156

Fr 15 Okt, 2010 15:47

von Rouge Neuester Beitrag

Ist meine Orchidee noch zu retten? von Orchideenfreak 1997, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 67 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

67

10436

Sa 21 Mai, 2011 13:31

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ist meine Aloe noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ist meine Aloe noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.