Frage zum Standort von Geldbaum (Crassula ovata)! Dringend!! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Frage zum Standort von Geldbaum (Crassula ovata)! Dringend!!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 188
Registriert: Mo 15 Okt, 2007 22:36
Wohnort: Hallein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 0:33
Hallo Norbert!
Können Geldbäume tatsächlich blühen???
lg
Daniela
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 188
Registriert: Mo 15 Okt, 2007 22:36
Wohnort: Hallein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 13:01
Hallo Gudrun!
Boah... Bin total hin und weg. Hab das tatsächlich nicht gewusst. Sieht toll aus.
Danke dir.
lg
Daniela
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 14:02
Sieht ja fast aus, als schreien sie geradezu danach, als Steckling benutzt zu werden. \:D/
Aber ich lasse die Äste jetzt dran. sonst habe ich nur noch einen einzigen kleinen Stamm.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 188
Registriert: Mo 15 Okt, 2007 22:36
Wohnort: Hallein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 15:59
Hallo Norbert, hallo Gudrun!
Wie macht ihr das? Wie bringt ihr eure Geldbäume zum blühen? Meiner steht Westfenster und relativ warm (im Wohnzimmer). Wachsen tut er gut, aber Blüten hat er noch nie gebildet. Steht er event zu warm? Zu sonnig?
lg
Daniela
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Sa 10 Feb, 2007 0:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 05 Jan, 2008 16:38
Hallo Daniela,

hier:
http://green-24.de/forum/ftopic414-15.html#111938
habe ich das schon mal beschrieben:

" Ab Oktober sollte sie etwas kühler und fast ganz trocken stehen (meine bekommen von Ende September bis Dezember gar kein Wasser), dann erscheinen an den älteren Pflanzen ab Dezember zahlreiche weiße Blüten, die z.T. bis Februar halten. "

Norbert
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 404
Registriert: Sa 23 Sep, 2006 22:29
Wohnort: Schlüchtern/ Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 17:11
Wow das sieht ja total toll aus!
Ich habe auch nicht gewusst das Geldbäume auch blühen! =D>
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 188
Registriert: Mo 15 Okt, 2007 22:36
Wohnort: Hallein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 05 Jan, 2008 17:11
Hallo Norbert!
Danke dir für den Link. Ist sehr informativ. Jetzt kenn ich mich aus und werde mich in Zukunft an die empfohlenen Pflegetipps halten.
lg
Daniela
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Jul, 2011 16:26
Hallo Ihr!
Ich habe auch ein riesen Problem mit meinem Geldbaum! Ich habe ihn vor ca. 6 Wochen gekauft - ein Prachtexemplar ca. 1,50 m hoch und 1,20 m breit - ein richtiger Baum! Jetzt verliert er seit ca. 2 Wochen täglich mindestens 4 Hände voll Blätter. Er ist schon ziemlich licht geworden. Die Blätter werden gelb und fallen ganz leicht ab. Auch ganze Triebe verliert er. Die Blätter haben einen silbrigen Belag - allerdings nicht alle, die meisten davon sind dann schon gelb!
Ohhh jeeee, was soll ich nur tun? Habe ihn schon ins Wohnzimmer umgestellt, hier bekommt er von allen Seiten genug Licht und Sonne.
Freue mich über einen Rat. DANKE :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Aug, 2010 11:49
Wohnort: Mutterstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 13 Jul, 2011 16:32
Hallo Gast,

also - ein Foto hilft immer, um bei Problemen zu helfen, deshalb wäre es gut du würdest eins einstellen.
Dazu werden Infos gebraucht zum Standort - wo und wie stand er vorher, wo steht er jetzt, was heißt "von allen Seiten genug Licht und Sonne"? Pflanzen sehen das mit dem "genug" oft anders als wir, grade ein Geldbaum... Wie weit ist er vom Fenster weg, in welche Richtung geht das Fenster (das gilt sowohl für den jetzigen als auch für den vorherigen Standort).
Wie oft gießt du? Ganz spontan ausm Bauch raus würde ich auf zuviel Wasser bzw. Staunässe tippen, das muss aber nicht sein. Kann das Wasser nach dem Gießen abfließen? In welchem Substrat steht die Pflanze?

Bitte liefer noch ein paar Infos und vor allem Bilder, damit geholfen werden kann.

LG
Martina
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 17:09
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 2761
BeitragMi 13 Jul, 2011 16:57
Warum stellst du deinen Geldbaum ins Garten oder auf Balkon? Das würde ihm gut bekommen. Im Sommer ist das der beste Standort auch für eine Sukkulente.
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frage zu meinen Geldbaum (Crassula ovata) von Beavis1579, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

5209

Di 08 Jul, 2008 17:13

von Elfensusi Neuester Beitrag

Was bin ich?-Geldbaum (Crassula ovata) von Pidu, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3464

Do 29 Mai, 2008 17:36

von Yaksini Neuester Beitrag

Crassula Ovata / Geldbaum von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

8574

Sa 04 Dez, 2010 13:56

von Sansevieria Neuester Beitrag

Geldbaum /Pfennigbaum (Crassula ovata) von Yve, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4332

Do 01 Jan, 2009 21:37

von Yve Neuester Beitrag

Wer kennt mich?-Geldbaum (Crassula ovata) von SpeedDo, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3992

Sa 28 Apr, 2007 14:19

von SpeedDo Neuester Beitrag

Affenbrotbaum/Geldbaum(Crassula ovata) abzugeben! von sdokstyle, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 16 Antworten

1, 2

16

13351

Fr 14 Sep, 2007 10:45

von belascoh Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? Geldbaum - Crassula ovata von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4040

Sa 22 Sep, 2007 9:21

von Schwarzer_Daumen Neuester Beitrag

Ein Geldbaum, der garantiert keine Crassula ovata ist ... von Norbert, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 13 Antworten

13

73324

Mo 10 Mär, 2008 23:59

von bonifazz Neuester Beitrag

chinesischer Geldbaum?-Crassula ovata- Pfennigbaum von Sunnebliemli, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

5088

Mo 17 Aug, 2009 11:33

von Sunnebliemli Neuester Beitrag

Sukkulente pflanze-Crassula ovata-Geldbaum von hyperion, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1203

Sa 29 Nov, 2014 9:24

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Frage zum Standort von Geldbaum (Crassula ovata)! Dringend!! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frage zum Standort von Geldbaum (Crassula ovata)! Dringend!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der crassula im Preisvergleich noch billiger anbietet.