Palme noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Palme noch zu retten?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 12 Mär, 2011 11:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragPalme noch zu retten?Sa 12 Mär, 2011 12:10
Hallo zusammen,

ich habe vergangenen Sommer für meinen Balkon eine schöne Palme geschenkt bekommen. Lt. Aussage der Schenkenden sollte diese auch frostfest sein. Da ich leider keinen Platz irgendwo innen habe, musste die Palme draußen überwintern.

Zu ihrem Schutz habe ich den Topf zunächst mit Luftpolsterfolie umwickelt und anschl. mit einer dicken Kokosmatte. Auf die Erde kam ebenfalls eine Kokosmatte. Die Palmwedel habe ich zusammengebunden und mit Jute umwickelt.

Der Balkon ist überdacht und nur nach vorne offen (Süden), so dass die Palme einen trockenen und windgeschützten Platz hatte.

Leider sind jetzt die ganzen Palmwedel vertrocknet.

Gegossen habe ich die Palme regelmäßig, allerdings weniger als im Sommer.

Damit Ihr euch ein besseres Bild machen könnt, hier einige Bilder.

Meine Frage an Euch: Ist die Palme noch zu retten und wenn ja, was soll ich tun?
Interessant für mich wäre auch zu erfahren, um welche Art von Palme es sich handelt.

Vielen Dank im Voraus.

Amilli
Bilder über Palme noch zu retten? von Sa 12 Mär, 2011 12:10 Uhr
Größenänderungpalme1.jpg
Größenänderungpalme1 (1).jpg
Größenänderungpalme1 (3).jpg
Größenänderungpalme1 (2).jpg
GrößenänderungPalme.jpg
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Mo 17 Jan, 2011 23:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 12:30
Hallo und Willkommen bei Green :mrgreen:

ja sie Lebt noch (Sie Treibt schon neue Blätter) einfach weiter Pflegen wie bisher und die erfrorenen Blätter abschneiden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 12 Mär, 2011 11:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 12:54
Hallo,

vielen Dank für die rasche Antwort. Ich habe mir die Palme gerade noch mal angeschaut. Für mich sieht es nicht so aus, als ob sie treibt. Neue Triebe konnte ich nicht entdecken. Die Blätter sind direkt am Stamm zum Teil noch grün, enden aber alle in demselben vertrockneten Zustand. Von daher täuschen die Bilder vielleicht etwas. Neue Triebe konnte ich leider nicht entdecken :-(

Wo soll ich die vertrockneten Blätter abschneiden - direkt am Stamm? Dann wäre danach nichts mehr übrig, weil alle vertrocknet sind.

Wäre es sinnvoll die Palme zu düngen oder ist es dafür noch zu früh? Und wenn ja, was könnt ihr mir empfehlen?

Danke!!!

Amilli
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Mo 17 Jan, 2011 23:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 13:00
Alles was nicht grün ist ist Tot bis dahin kannst du die blätter abschneiden (so das ungefähr eine handbreit Stiel noch an der Pflanze bleibt) und da oben ein neues grünes Blatt rauskommt, Lebt sie noch.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 13:01
Herzlich willkommen im Forum!

Es sieht wirklich so aus, als würde sie innen noch leben :wink: Es ist einfach so, dass die Pflanzenzellen ab einer gewissen Temperatur platzen und kaputt gehen. Außerdem darf man immergrüne Pflanzen nicht komplett verdunkeln. das vertragen die nicht so gut.

Die kaputten Wedel kannst du einfach abschneiden :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 12 Mär, 2011 11:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 13:12
Vielen Dank :-)

Dann mache ich das mal so und freue mich, dass es für meine Palme Hoffnung gibt :D

Könnt Ihr mir zum Thema Düngen noch einen Tipp geben? Danke.
Und kann mir jemand sagen, was für eine Palme ich habe?

Amilli
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 13:18
Das sieht nach einer Trachycarpus fortunei Bilder und Fotos zu Trachycarpus fortunei bei Google. aus :wink: Düngen würde ich vorerst nicht, warte erst ab, ob sie wirklich wächst [-o<
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 12 Mär, 2011 11:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Mär, 2011 13:23
Ok. Ich lasse Euch bei Gelegenheit wissen, wie es ausgegangen ist.

LG Amilli
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 12 Mär, 2011 11:40
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Mär, 2011 11:02
Hallo,

eine Frage hätte ich jetzt doch noch. Nachdem ich alle vertrockneten Blätter abgeschnitten habe - wie oft und wieviel sollte ich jetzt am besten gießen?

LG

Amilli
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Sa 12 Mär, 2011 11:40
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2721
Registriert: Fr 28 Aug, 2009 13:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Jun, 2011 22:45
hallo Amilli,
die Palme ist ja wieder toll geworden. Allerdings hat sie die Überwinterungsaktion ganz schön Kraft gekostet.

Liebe Grüsse

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Palme noch zu retten? von martindavid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

2659

Di 05 Apr, 2011 21:14

von martindavid Neuester Beitrag

Palme noch zu retten? von Schiller70, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2027

Mo 01 Apr, 2013 10:10

von Laresie Neuester Beitrag

Kentia Palme noch zu retten? von Äpfelchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

6580

Mi 27 Jul, 2011 16:49

von Äpfelchen Neuester Beitrag

Ist diese Palme noch zu retten? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1805

Do 02 Feb, 2012 1:14

von Monty Neuester Beitrag

Ist meine Palme noch zu retten? von marc99, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2059

So 15 Apr, 2012 15:21

von ZiFron Neuester Beitrag

Palme - Ist noch zu Retten? Drachenbaum von bosshoss, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1116

Do 05 Mär, 2015 18:59

von bosshoss Neuester Beitrag

Yucca Palme noch zu retten? von Kratos, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

250

Do 13 Sep, 2018 20:20

von matucana Neuester Beitrag

Hilfe, kann man diese Palme noch retten? von Gutzje27, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

8299

So 26 Aug, 2007 18:54

von Banu Neuester Beitrag

Yucca-Palme von Katzen zerfressen - noch zu retten? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

6043

Do 27 Jan, 2011 21:57

von eisenfee Neuester Beitrag

Weder Kopfbedeckung noch Palme – Die Panamahut-Palme von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3038

Sa 16 Okt, 2010 21:09

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Palme noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Palme noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.