Zwergpalme und viel regen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
aussaatwettbewerb

Zwergpalme und viel regen?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZwergpalme und viel regen?So 15 Mai, 2011 15:05
hallo zusammen.
Ich habe eine zwergpalme die auf meiner terrasse steht.ich habe sie erst seit einer woche.nun regnet es seit gestern immer mal wieder und ich hab gelesen das die nicht zu nass sein darf.

Ist das jetzt schlimm?oder regelt sich das von selbst wenn ab morgen wieder wärmer ist?
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10183
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragSo 15 Mai, 2011 15:32
Wichtig ist das sie keine Staunässe hat.Sind genug Löcher im Topf?
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Mai, 2011 16:49
es sind so zehn löcher glaub ich drin, und eine kiesel/tonscherben schicht von ca 10 cm.die erde ist auch mit kieseln durchmischt.im untersetzer ist bis jetzt noch kein wasser.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Mai, 2011 18:23
kann ich den pflanzkübel nicht einfach mit alufolie oder klarsichtfolie abdecken?? :|
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10183
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragSo 15 Mai, 2011 18:24
Das dürfte ausreichen,es wird ja wärmer... \:D/
Die Substrats-Mischung ist ebenfalls sehr gut.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 15 Mai, 2011 18:26
:D vielen dank für die schnelle antwort.jetzt kann ich heut nacht auch schlafen :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:14
:shock:

irgendwie sieht meine zwergpalme komisch aus....die unteren blätter eines seitentriebes werden so hellgrün/gelblich und hängen runter. als ich sie gekauft habe war sie ein "kompakter busch" jetzt hat sie sich so "auseinandergeklappt".

kann das daran liegen das ich die nach dem kauf sofort umgetopft habe und dann 4 tage später nochmal? (ich hatte das komplett falsche substrat genommen beim ersten mal)

oder kommt das vom vielen regen letzte woche?

soweit ich sehen kann hat sie keine schädlinge, es steht auch kein wasser im unterstzer. in der mitte kommen auch schon neue blätter.... :?:

ich hab leider überhaupt keinen grünen daumen, deshalb stell ich hier vielleicht doofe fragen, sorry :lol:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:38
Au weia 8-[ da hast du dir ein absolut vergeiltes Pälmchen nach Hause geholt. Wenn du Pech hast, werden alle Wedel abbrechen oder kaputt gehen. Ist nicht weiter schlimm, dadurch stirbt die nicht, aber normalerweise wachsen die nicht so langstielig. Die ist vergeilt (stand zu dunkel)

Hast du die nach dem Umtopfen sofort vollsonnig gestellt? Der Topf ist auch ziemlich groß, kann sein, dass nach und nach die Wedel braun/gelb werden, weil sie die aktuell nicht alle versorgen kann. Ist aber eigentlich auch kein Problem. Die erholen sich wieder. Steht die denn in der vollen Sonne :-k

Mir ist auch mal ein Krüppelchen zugelaufen:

http://green-24.de/forum/weblog_entry.php?e=861

Die sind zäh, also keine Panik :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:43
ja, die steht von 8-18 uhr in der sonne. ich hab sie auch gleich sonnig gestellt, hab zu spät gelesen das man das nicht darf, da stand sie schon 2 tage so.

amanfang sah die anders aus, da standen alle blätter senkrecht hoch

:-#(
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:45
Das "dürfen" ist kein Problem, aber die soll jetzt unten Wurzeln bilden und oben alle Wedel versorgen, dass ist Streß pur. Hast du keinen Sonnenschirm, den du an heißen Tagen drüber stellen kannst? Ich würde die unteren Wedel abschneiden, dann muss sie die nicht mehr versorgen, die gehen wahrscheinlich so oder so kaputt :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:46
@ mel: deine ist ja echt wieder schön geworden...ich hoff meine wird auch wieder.

abschneiden muss ich die wedel aber nicht?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:47
Die gelblichen würde ich auf alle Fälle abschneiden, die werden nichts mehr. schau dir einfach mal an wie viele du übers Herz bringst :-#= Wie sieht denn der mittlere Speer bei dem großen Stamm aus? So lange der grün ist und wächst ist alles ok :wink: Meine blüht gerade :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Do 12 Mai, 2011 13:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 21 Mai, 2011 11:48
ah, ok, vielen dank für deine hilfe :)

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Passiflora: Schutz vor zu viel Regen.... von itschi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 63 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

63

6719

Di 22 Mai, 2007 6:55

von Marietta Neuester Beitrag

Starker Regen von voodoo, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 19 Antworten

1, 2

19

4163

Sa 26 Mai, 2007 12:11

von Yaksini Neuester Beitrag

Kokospalme im Regen? von mbruecks, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

3904

Mo 30 Jul, 2007 9:52

von 8er-moni Neuester Beitrag

Düngen trotz Regen ? von RitterRost, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

9477

Sa 12 Mai, 2007 11:14

von nazareno Neuester Beitrag

Wurzeleinwuchsgefahr in Regen- bzw. Abwasserrohr? von fonso, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

3536

Di 09 Nov, 2010 18:51

von birkenbaumblatt Neuester Beitrag

was macht ihr bei regen mit den kakteen von meriam, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1953

Do 27 Sep, 2012 22:49

von meriam Neuester Beitrag

Wie Kolibris im Regen fliegen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

636

Di 08 Okt, 2013 6:30

von Frank Neuester Beitrag

Wieviel Regen halten Tomaten aus? von Bluesunshine, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 9 Antworten

9

19986

Sa 30 Jul, 2011 20:51

von ganterj82 Neuester Beitrag

Balkonkastenpflanzen zuviel (Regen)Wasser von tomatoe-joe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

1654

So 22 Apr, 2012 6:05

von resa30 Neuester Beitrag

Kannenpflanzen katapultieren Insekten bei Regen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2626

Do 19 Jul, 2012 18:25

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zwergpalme und viel regen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zwergpalme und viel regen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der regen im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron