suche kletterpflanze für einen balkon pfeiler ... - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

suche kletterpflanze für einen balkon pfeiler ...

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Offlinehell grüner daumen ...
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo lebe experten

ich suche eine kletter- oder rankpflanze für einen balkon pfeiler ..


lage wäre so süd-ost also ab sonnenaufgang bis weit in mittag hinein sonne danach halbschatten also eigentlich niemals richtig schattig ...


sie sollte nicht so auswuchernt sein ..(wie blauer regen ) und schön hoch wachsen ..nicht in die breite ...

ach ja mehrjährig und winter hart bzw nicht so empfindlich ( könnte man ja auch mit folie schützen oder so ..) sein ..


gibts so was denn ?

ich hoffe man kann mir helfen ...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Di 18 Jan, 2011 0:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 20:49
Hallo

ja so was gibt es:
Zum Beispiel :
Lonicera
Trompetenblume (Campsis radicans)

beide Treffen auf diesen Standort zu (besonderst die Trompetenblume)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 14:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 20:54
Hallo,

da wären die verschiedenen Arten von Lonicera, u.a. auch eine wintergrüne Art (L. henryi); bei einigermaßen geschützter Lage Campsis radicans; Aristolochia durior wächst ziemlich stark, bietet mit den großen Blättern und den pfeifenartigen Blüten einen attraktiven Anblick oder Hydrangea petiolaris, die viel Wasser schluckt und sehr schön blüht. Von Clematis rate ich ab, da sie Tiefwurzler sind und ein entsprechend hohes Pflanzgefäß brauchen.

Mit einfachen Blumentöpfen kommst du sowieso nicht weit, ein entsprechend großer Kübel oder noch besser ein Pflanzgefäß aus Holz mit Innenverkleidung ist notwendig.

Gruß
Horst
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 21:43
bbbssx hat geschrieben:Trompetenblume (Campsis radicans)


Die wuchert aber ganz schön und auch selbständig! Außerdem hinterlässt sie nette Spuren auf Putz u.ä.: http://www.biotekt.de/kletterhilfen/baeumchen.htm

Da freut sich der Vermieter ;)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2172
Bilder: 5
Registriert: Di 18 Jan, 2011 0:34
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 22:04
er hat nicht geschrieben das er zur Miete wohnt...

außerdem sind so Campsis Tapsen auch recht Dekorativ, und wem es stört der hat dan das Problem, man muss die Pflanze ja nicht unbedingt erfernen die ist ja sehr Dekorativ und macht zur Blütezeit die Immobilie attraktiver
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mai, 2011 22:46
Versteh mich nicht falsch, ich bin ein absoluter Fan der Campsis. Trotzdem ist das keine Pflanze, die man einfach so mal pflanzt. Sowas muss ordentlich durchdacht werden!
Campsis ist keine Pflanze für den Kübel. Pflanzt man sie aus, so muss der Hauseigentümer damit einverstanden sein. Selbst wenn es das eigene Haus ist, muss man bedenken, dass sie locker 10 m erreicht. Außerdem kriecht sie, wie auch der Blauregen, unter Dachrinnen, Ziegel usw. Also muss regelmäßig jemand rangeholt werden, der nötige Schnittmaßnahmen durchführt (Kostenfaktor!). Auch der Putz muss stabil sein, bei rissiger Oberfläche reißt dir die Campsis (die ja nicht gerade an der Wand eng anliegend ist) bei Wind alles runter.

Es gibt in meinen Augen nur zwei Kletterpflanzen, die man ausgiebig planen sollte (inkl. professionell angebrachter Kletterhilfen): Campsis und Wisteria...
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42241
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 52
Blüten: 11342
BeitragDi 10 Mai, 2011 11:17
hallo

wie wäre es denn mit clematis Bilder und Fotos zu clematis bei Google. :wink: man kann den pfeiler ja mit kückendrah Bilder und Fotos zu kückendrah bei Google. t um wickeln, dann hat die clematis was zum hangeln :wink:

man muss dann nur drauf achten, das der topf mit den wurzeln im schatten steht, wenn er topf groß genug ist kann man sogar zwei farben zusammen pflanzen :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 10 Mai, 2011 13:11
Mir fällt spontan Wilder Wein ein. Ich habe das gestern erst hier in Berlin auf einem Balkon gesehen und es sah herrlich aus!
Winterhart ist die Pflanze im Grunde auch und ihr Wachstum ist "explosiv". :D

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kletterpflanze für sonnigen Balkon von Steffy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

6507

Sa 26 Mai, 2007 8:46

von Steffy Neuester Beitrag

welche kletterpflanze für den balkon? von Brynja, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

5670

Sa 22 Mai, 2010 16:49

von Scrooge Neuester Beitrag

Winterharte Kletterpflanze für Balkon im Kübel gesucht von OliverMD, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

6638

Sa 04 Sep, 2010 8:33

von Alexander der Grüne Neuester Beitrag

Blattlausplage auf dem Balkon - hat jemand einen Tip? von Tine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

8881

So 18 Mär, 2007 16:56

von Myone Neuester Beitrag

Balkon bepflanzen: Kletterpflanzen in einen Balkonkasten? von Malveny, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 11 Antworten

11

11826

Di 11 Jan, 2011 16:58

von daylily Neuester Beitrag

Pflanzen für einen bestimmten Standort auf dem Balkon von Nina Wyndia, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

878

Di 17 Jul, 2018 15:31

von Nina Wyndia Neuester Beitrag

Suche Kletterpflanze für Wintergarten von psyggdrasil, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

473

Fr 15 Aug, 2014 23:00

von psyggdrasil Neuester Beitrag

Lieber eine Thuja oder einen Buchsbaum auf den Balkon? von Joonas, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

4012

Do 10 Jun, 2010 18:38

von Mara23 Neuester Beitrag

Suche Pflanze für Balkon als Sichtschutz von Rayden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

260

Sa 11 Nov, 2017 12:20

von gudrun Neuester Beitrag

Suche einen Schattenspender von königjohan, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

8357

Di 13 Jul, 2010 19:48

von königjohan Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GrüneVroni und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema suche kletterpflanze für einen balkon pfeiler ... - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu suche kletterpflanze für einen balkon pfeiler ... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der balkon im Preisvergleich noch billiger anbietet.