Überwinterung von Pflanzen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Überwinterung von Pflanzen

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragÜberwinterung von PflanzenMo 01 Sep, 2008 14:07
So langsam muss ich mir Gedanken machen, wo ich meine Pflanzen überwintern könnte, ich überlege, ob es reicht, einige gut einzupacken und ins (kleine) Gewächshaus zu stellen. Meine Frage ist, ob hier schon jemand Erfahrungen gemacht hat mit
Echtem Lorbeer
Zylinderputzer
Seidenpflanze
Wunderblume
Ich hab schon alles voll stehen mit den Hibisken, wenn es soweit ist!
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 18:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 01 Sep, 2008 15:27
Hallo Andrea,

die Wunderblume kannst Du wie Dahlien überwintern, Knollen aus der Erde und trocken frostfrei lagern.

Der Lorbeer bleibt bei mir draussen, er verträgt schon so einige Minusgrade. Wenn es bei Dir wesentlich kälter ist, müsste Einpacken aber auch reichen.

Von den anderen habe ich keine Ahnung.
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragMo 01 Sep, 2008 16:15
Die Seidenpflanze Bilder und Fotos zu Seidenpflanze bei Google. ( Asclepias curassavica Bilder und Fotos zu Asclepias curassavica bei Google. ) kommt ins Treppenhaus
A. syriaca, A. tuberosa und A. incarnata sind winterhart und bleiben im Garten

vlG Lapismuc :lol:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Sep, 2008 8:26
Vielen Dank für Eure Tipps. Vielleicht versuche ich es mal mit dem Lorbeer im Gewächshaus. Und der Zylinderputzer? Muss der ins Haus? Es ist doch eine mediterrane Pflanze; ich hab was von fünf Grad minimum gelesen. Ob der das auch ab kann?
Das ist sicherlich die nicht winterharte: Asclepias curassavica oder?
Bilder über Überwinterung von Pflanzen von Di 02 Sep, 2008 8:26 Uhr
seidenpflanze2.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 468
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 13:10
Wohnort: Regensburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Sep, 2008 15:49
Hallo Andrea,

mein Zylinderputzer (etwa 15 Jahre alt) bleibt bis zum ersten Nachtfrost draußen. Im Winter steht er in einem relativ kühlen Treppenhaus (wird nur bei extremer Kälte beheizt), aber hell (Glasbaufenster nach Norden). In der Regel fängt er an diesem Standort gegen Ende des Winters zum Blühen an.

Gruß, Renate
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1413
Registriert: Sa 16 Dez, 2006 20:39
Wohnort: Sønderjylland/Danmark
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Sep, 2008 16:04
Ohh..der mag mich nicht. :-k
Callistemon hab ich noch nie über den Winter bekommen. :-
Der stirbt mir mit schöner Regelmässigkeit tot. ](*,) ](*,)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 868
Registriert: Mi 27 Jun, 2007 19:33
Wohnort: Meiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Sep, 2008 16:08
wenn wir einmal bei lorbeer sind: ich habe auch einen, so nen knappen meter hoch. bei uns (thüringer wald) wird es aber doch öfter sehr kalt... deshalb würde ich ihn gern in die garage stellen, da werden fast nie minusgrade. wie hell brauch er es denn? wirft er die blätter bei minusgraden ab?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1413
Registriert: Sa 16 Dez, 2006 20:39
Wohnort: Sønderjylland/Danmark
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Sep, 2008 16:33
Carina..der Lorbeer ist wintergrün und braucht es heller da er das Laub nicht abwirft.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 868
Registriert: Mi 27 Jun, 2007 19:33
Wohnort: Meiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Sep, 2008 17:00
danke, genau das wollt ich wissen :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2822
Bilder: 81
Registriert: Mo 25 Aug, 2008 14:48
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 14 Apr, 2011 21:37
Super, da packt mich der Neid =D> . Meine hab ich versucht im kalten Schlafzimmer zu überwintern. Die ersten Monate lief es gut, doch in den letzten Tagen ... zwei Triebe sind abgestorben und im Letzten steckt noch etwas Leben. Jetzt hab ich sie nach draußen gepflanzt. Schaun mer mal :roll: [-o<
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDi 26 Apr, 2011 21:33
So sehen die 5 Asclepias tuberosa Bilder und Fotos zu Asclepias tuberosa bei Google. jetzt aus, ich freue mich schon auf die Blüten und dann die Samen, es wird mal ne richtige Bienenweide ergeben, zusammen mit den Asclepias syriaca Bilder und Fotos zu Asclepias syriaca bei Google. & Asclepias incarnata Bilder und Fotos zu Asclepias incarnata bei Google. :mrgreen:

vlG Lapismuc 8-[

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen überwintern - die richtige Überwinterung von Frank, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

132215

Mi 11 Okt, 2006 13:25

von Frank Neuester Beitrag

Überwinterung und schneiden verschiedener Pflanzen von Mella807, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

6903

Sa 06 Okt, 2007 12:15

von tartan Neuester Beitrag

DUnkle überwinterung für Blattlose Pflanzen von derbuhman, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2640

Sa 09 Okt, 2010 23:21

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

Fleischfressende Pflanzen Überwinterung Venusfliegenfalle von Venuschen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1690

Sa 26 Nov, 2011 16:07

von Venuschen Neuester Beitrag

Generelle Frage zur Überwinterung von Pflanzen von Daniel3580, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1102

Do 14 Aug, 2014 19:37

von Daniel3580 Neuester Beitrag

Überwinterung diverser Pflanzen (Echeverien, Lavendel, ...) von Lilith, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

6574

Di 14 Okt, 2008 21:36

von blausternchen Neuester Beitrag

Geschichte der Pflanzen im Kampf gegen Kälte - Überwinterung von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4672

Mo 20 Jan, 2014 9:58

von Frank Neuester Beitrag

Überwinterung von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 20 Antworten

1, 2

20

5738

Di 29 Sep, 2009 22:29

von nolina1989 Neuester Beitrag

Überwinterung von Spiegelchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

1991

Do 27 Mär, 2008 19:20

von Spiegelchen Neuester Beitrag

Überwinterung von Skahexe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1422

Mi 27 Aug, 2008 9:38

von Christa Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Überwinterung von Pflanzen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Überwinterung von Pflanzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.