Qualitativ hochwertiges leistungsstarkes Abflammgerät - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Qualitativ hochwertiges leistungsstarkes Abflammgerät

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
Hallo liebe Greenies,

ich suche für meine Schwiegermutter in spe ein gutes Abflammgerät, damit sie ihrer Ordnungsliebe freien Lauf lassen kann. Dazu muss ich sagen, dass wir hier schon einige Flächen haben (Reiterhof) und das Gerät also schon ein bisschen Leistung haben müsste.
Natürlich sollte es trotzdem nicht zu teuer sein, aber für gute Qualität wären wir auch bereit etwas mehr auszugeben.

Sicher kann man Wildwuchs auch schonender entfernen, aber sie hat Probleme mit der Schulter, also fällt hacken ziemlich aus (und ich hab auch noch mal was andres zu tun! 8-[ ).
Glaubt mir, wie sie es bis jetzt entfernt hat, das war nicht besser und jetzt haben wir ihr das Gifteln endlich ausgeredet. Natürlich braucht sie nun eine Alternative.

Hat vielleicht von euch schon wer so ein Gerät und kann mir seine Erfahrungen schildern?

Ich bin um jeden Tipp dankbar und freue mich auf eure Antworten! :D

LG Theresa
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 19 Apr, 2011 11:59
Zu dem Gerät kann ich Dir nix sagen, aber eine kleine Warnung: Die Feuerwehr in Weiden mußte schon öfter ausrücken, weil Gartenbesitzer Unkraut o.ä. mit Feuer zu Leibe gerückt sind! Natürlich brennt das Zeug besser, wenn's trocken ist, alles andere aber auch! Und wenn der Schaden quasi "selbst verursacht" ist, kommen Zusatzkosten auf, wenn man u.U. die Allgemeine Waldbrandgefahr außer Acht gelassen hat, dann sollten nämlich auch Gartenbesitzer nicht zündeln :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragDo 21 Apr, 2011 20:18
Danke Rouge, aber keine Sorge! Wir haben jede Menge aktive und inaktive Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr in direkter Nähe und Verwandtschaft.
Und mit dem Heu und Stroh ist man eh immer auf der Hut...
Ich schau schon alle Raucher mißtrauisch an. 8-[

Wir werden aufpassen! O:)

Hat denn keiner Erfahrung mit Abflammen? :-k

LG Theresa

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Luftfeuchte messen, suche ein qualitativ hochweriges Gerät? von die klara, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3247

Di 03 Jun, 2008 15:35

von Akkubohrer Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Qualitativ hochwertiges leistungsstarkes Abflammgerät - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Qualitativ hochwertiges leistungsstarkes Abflammgerät dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der abflammgeraet im Preisvergleich noch billiger anbietet.