Schädling oder Nützling - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Schädling oder Nützling

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Fr 01 Jan, 2010 18:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSchädling oder NützlingSo 27 Mär, 2011 0:39
Grüss Euch !!


Habe in meine Musatöpfen etwas entdeckt ich weiss aber nicht obe es Nützlinge oder Schädlinge sind und um was es sich hierbei genau handelt (Hundertfüssler???)

Hier die Bilder --> http://green-24.de/forum/weblog.php?w=804

Vielleicht könnt ihr mir da helfen :-

LG Phil
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mär, 2011 1:15
Hi,

sieht nach ...Füssler aus. Normal ernähren die sich von abgestorbenen Pflanzenteilen. Sind die nicht ausreichend vorhanden nagen die Tierchen die Wurzeln deiner Pflanze an. Das kann zum Tod der Pflanze führen.
Ich würd die Pflanze austopfen, die Wurzeln gründlich abspülen und in neues Substrat setzen. Das Substrat kannst Du vor Einsatz in der Microwelle oder im Backofen (100 °C) erhitzen; da ist dann garantiert nix mehr drin.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 27 Mär, 2011 1:39
Das, was Peg schreibt, gilt für Tausendfüßler. Hundertfüßler sind i. d. R. Räuber, also ungefährlich.
Ob das bei Dir Hundert- oder Tausendfüßler sind, kann ich nicht erkennen - vielleicht siehst Du das besser, wenn Du das "Original" mit Bildern aus dem Netz vergleichst.

Wenn das Wetter so warm bleibt, stell' die Pflanze doch mal tagsüber für ein paar Stunden raus, irgendwo auf den Erdboden - vielleicht verziehen sich dann sie meisten der Tiere in die große weite Welt.....
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mär, 2011 10:36
Ich bin jetzt mal ganz mutig und behaupte, daß das Larven des Tausendfüßlers (des Pflanzenrestefressers) sind!

1. Einige der Larven rollen sich ein wenig zusammen - das macht der Hundertfüßer nie!
2. Sind sie vom optischen Erscheinungsbild "runder" und die Beinpaare dichter - Hunterfüßer sind flacher und haben die Beinchen nicht so dicht aneinandergereiht! :-k

Aber nachdem die sich in Deiner Pflanze so wohl fühlen, würde ich sie entfernen - die sind ja jetzt schon geschlüpft und noch im Larvenstadium, sodaß Du nicht mit einer weiteren Vermehrungsrate rechnen mußt - die Alttiere würde ich allerdings auch suchen gehen :wink:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Fr 01 Jan, 2010 18:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mär, 2011 11:13
Hey super danke für die schnellen Antworten !!


Vom Aussehen her dürfte es sich um Tausendfüssler handeln da die Beinpaare ziemlich dicht beieinander sind .

Hab sie jetzt mal so weit ich sie sehen konnte von der Erde abgepflückt :-#=

LG Phil
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mär, 2011 13:34
Ich würd die ganze Erde untersuchen. Abpflücken ist gut :-#=

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schädling oder Nützling? Nützling: Florfliegenlarve von MimiKei, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1626

Do 01 Aug, 2013 20:38

von MimiKei Neuester Beitrag

Schädling oder Nützling? Nützling - Schwebfliegenlarve von Nature, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

784

Sa 11 Jun, 2016 16:37

von Nature Neuester Beitrag

Nützling oder Schädling von Marlene, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2156

Di 19 Jul, 2011 13:52

von lelaina Neuester Beitrag

Käferalarm!!! Schädling oder Nützling von Aramathea, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2647

Mo 30 Apr, 2007 14:04

von MuZZe Neuester Beitrag

Nützling oder Schädling? Rhododendronzikade von rosedie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

6712

Sa 16 Jun, 2007 15:10

von Koralle Neuester Beitrag

Schädling oder Nützling? Schaumzikaden von Frontline, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3924

Sa 15 Mai, 2010 20:41

von Frontline Neuester Beitrag

Larven Schädling? oder Nützling von Metin75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

533

Mi 03 Jun, 2015 8:50

von firemouse Neuester Beitrag

Schädling oder Nützling? - Rosenkäferlarve von evaem, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

695

Mi 06 Sep, 2017 9:12

von evaem Neuester Beitrag

Rote Larven - Schädling oder Nützling? von Benutzername, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

8893

Fr 20 Mär, 2009 16:42

von Benutzername Neuester Beitrag

Wanze? Oder anderer Nützling Schädling? von Fruechtetorte, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

717

Do 07 Jun, 2018 13:48

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Schädling oder Nützling - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Schädling oder Nützling dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der nuetzling im Preisvergleich noch billiger anbietet.