In Osterferien Saat aus Ägypten - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

In Osterferien Saat aus Ägypten

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 64
Registriert: Do 24 Jun, 2010 21:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragIn Osterferien Saat aus ÄgyptenDo 17 Feb, 2011 15:58
Hallo ich habe vor in den Osterferien nach Ägypten zu fliegen. (urlaub) \:D/ \:D/
Gibt es dan schon Pflanzen, die vll Saat tragen? :-k :-k
Wenn ja welche damit ich sie auch erkenne!
Wäre nett, lasse auch ein paar für die greenis hier übrig!!!!!!! :-#=
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragDo 17 Feb, 2011 16:03
Hallo Alex,

es ist schön, dass du in den Ferien nach Ägypten fliegst... aber das mit den Samen lass mal besser sein!
Es gibt Zoll- und Einfuhrbestimmungen für Pflanzen und Samen, die man beachten muss.
Ohne weiteres darf man keine Samen aus dem Urlaub mitbringen. Es sei denn, du lässt dir da drüben ein Phytosanitäres Zeugnis dafür ausstellen, was ziemlich teuer werden kann.
Da kannst du dich vielleicht mal auf der Webseite vom Zoll schlau machen.

Und dazu kommt noch, dass man nicht immer und überall einfach mal so Samen von Pflanzen rupfen darf/sollte. Wenn die unter Naturschutz stehen, kannst du da richtig Ärger für bekommen. Auch wenn sie auf der Straße liegen, kann das trotzdem schief gehen.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28160
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 118
Blüten: 58628
BeitragDo 17 Feb, 2011 16:08
Dazu kannst du auch mal in diesen Beitrag gucken, der erklärt das etwas genauer...: http://green-24.de/forum/ftopic62684.html
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 20:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragFr 18 Feb, 2011 0:15
hoffe, es klappt dann nach ägypen zu fliegen..... ist ja momentan kritisch. :?
du kannst natürlich zu der zeit auch samen auf dem boden unter bäumen finden. soviel ich weiss, gibt es mit samen keine probleme, ich hab schon welche aus fernen ländern bestellt, ohne gesundheitszeugnis. aber so genau weiss ich es nicht, könnten einfach geduldet worden sein.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 18:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 18 Feb, 2011 6:53
Ich flieg auch in 2 Wochen nach Marokko - soweit ich weiß, sind Samen in kleinen Mengen kein Problem. Steckis und kleine Pflanzen (die nicht artgeschützt sind) ohne Erde müssten auch gehen.
Kenn aber jemanden beim deutschen Zoll und werde ihn mal fragen, wo man das exakt nachlesen kann.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragFr 18 Feb, 2011 8:33
Curlysue, das wär richtig super, wenn du uns da ne (mehr oder weniger) offizielle Informationsquelle beschaffen könntest. [-o< \:D/ Ne Webseite oder so, wo es wirklich offiziell festgelegt ist.

Solche Themen kommen hier ja öfter mal auf... ich kann ja auch verstehen, dass man in solchen Ländern an so manchen Samen/Pflanzen vielleicht nicht einfach so dran vorbei gehen kann.

Also wär schon super, wenn wir dann hier ne Seite hätten auf die wir direkt verweisen können und wo jeder schnell finden kann, was er mitbringen darf und was nicht.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28160
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 118
Blüten: 58628
BeitragFr 18 Feb, 2011 9:45
Hm, wenn ihr vielleicht mal in meinen Link gucken würdet, den ich ganz oben gepostet habe, wäre das ganz einfach. :mrgreen:

Hier nochmal:
http://green-24.de/forum/ftopic62684.html

Da steht genau, was, von wo und wann erlaubt ist, was wollt ihr denn noch mehr?
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 56
Registriert: Sa 05 Jan, 2008 14:19
Wohnort: Saar-Lor-Lux
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 18 Feb, 2011 10:58
Hallo Leute
Bei meinem Arbeitgerber, einem der größten Logistikunternehmen Weltweit, bin ich Zollbeauftragter.
Bei Fragen zur Ein und Ausfuhrbestimmungen von Artikeln ist die Seite www.zoll.de sehr hilfreich, hier können über den Kontakt auch Fragen schriftlich oder telefonisch gestellt werden.Aber auch hier gilt, um so besser die Informationen des Anfragen sind, um so schneller bekommt man Antwort.
Auch mir ist die Problematik im Umgang von Artikel bekannt, mal davon Abgesehen das manche Länder die Artikel, die sich auf ihrem Staatsgebiet und innerhalb ihres Hoheitsgebiet befinden, als Kultutgut ansehen und die unwissendliche oder wissendliche Ausfuhr, hart bestrafen.
Bei Einfuhr von Pflanzen oder deren Bestandteile sollte immer eine amtlich annerkannte Institution
(Landwirtschaftsbehörde) die unbedenklichkeit Bescheinigen.
Gründe hier für sind:
Ökologisch Unbedenklich (bsp. Genmanipuliertes Saatgut) oder die willkürliche Entnahme aus dem Ökosystem (Entnahme geschützter Pflanzenarten und deren Saat,Keinmlinge oder Pflanzenteile) zu unterbinden.
Aber auch hier bin ehrlich.Die Phantasie und Kreativität, dieses zu Umgehen ist auch hier unerschöpflich, ich sehe es jeden Tag.
Ich rate jeden, der mit den Gedanken spielt, gegen internationale sowie nationale Gesetze wissendlich oder unwissendlich zu verstoßen, sich über die Konzequenzen und deren Folgen seiner Aktion gedanken zu machen.


Dies schließt auch die routinemäßigen Überprüfungen im Verdachtsfall, bei Sendungen innerhalb der 27 EU-Mitgliedsstaaten ein.

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was säät ihr im Februar? von elefantenfuß319, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

7583

So 04 Feb, 2007 16:26

von D-Berning Neuester Beitrag

Judasbaum - Saat? von baki, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

12354

Fr 02 Mär, 2018 18:20

von Totto Neuester Beitrag

Saat, Steckis von .... von Ausgefallen_gut, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

2055

Fr 14 Sep, 2007 12:25

von Ausgefallen_gut Neuester Beitrag

Was ist die Saat vom Feuerdorn? von xkret81, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 23 Antworten

1, 2

23

4338

Do 05 Jun, 2008 18:35

von Blumbärchen Neuester Beitrag

Orchideen-Saat abzugeben von elfe, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 7 Antworten

7

2576

Mi 30 Mai, 2007 0:53

von Rose23611 Neuester Beitrag

Mangrovensamen - zur Saat geeignet? von maybe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1894

So 09 Aug, 2009 20:05

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

was kann das für Saat sein? von baki, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

965

Di 10 Nov, 2009 18:38

von baki Neuester Beitrag

Nelke und Saat-Hohlzahn? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2383

Fr 30 Jul, 2010 13:31

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Suche Saat der schwarzen Stockrose von iris001, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

2438

Do 19 Okt, 2006 20:32

von iris001 Neuester Beitrag

Herbst oder Frühling:Saat von Chiva, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

5357

Mi 29 Aug, 2007 6:44

von Mariechen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema In Osterferien Saat aus Ägypten - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu In Osterferien Saat aus Ägypten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aegypten im Preisvergleich noch billiger anbietet.