was hat meine katzenminze? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

was hat meine katzenminze?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragwas hat meine katzenminze?Fr 11 Feb, 2011 23:39
hallo,
ich hab mir katzenminz samen geholt und hab jetzt schon ein kleines pflänzchen.jedoch hat sie braune und schwarze blattspitzen an den untersten blättern und die blätter wellen sich ähnlich wie bei überdüngung.das 1. echte blattpaar ist schon tot :(
der ph wert meiner erde liegt bei 5,3 ich glaube das ist viel zu niedrig oder?zu erst dachte ich dass auf den wurzel eine salzschicht liegt hab dann das substrat gespült aber hal leider nix gebracht.bei meiner melisse hab ich das auch grad gemerkt.nur meinem salbei geht es gut.

bilder kommen gleich
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28386
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 128
Blüten: 58728
BeitragSa 12 Feb, 2011 8:09
Herzlich Willkommen MCel!

Ich finde das Blatt jetzt nicht so dramatisch. Die unteren Blätter sterben schon mal ab. Wenn der Rest der Pflanze gut aussieht, würde ich mir nicht zuviele Sorgen machen. Aber die Katzenminze ist natürlich eine Gartenstaude und mag die Bedingungen im Zimmer nicht so sehr. Sobald es warm wird, sollte sie in einen Kübel auf den Balkon oder besser noch in eine Gartenbeet...;)

Stell sie jetzt möglichst kühl und hell auf, dann sollte sie bis zum Rausstellen durchhalten können...;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Feb, 2011 12:02
naja das ist ja nicht nur das blattpar die oberen werden auch schwarz und wellen sich.hell stehen sie und kühl ist es eigentlich auch.kann es an der erde oder an der luftfeuchte liegen?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 165
Registriert: Mi 16 Mai, 2007 17:50
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Feb, 2011 19:01
Hi,


in was für eine Erde hast du die Katzenminze ausgesät?
Wenn Anzuchterde, würde ich eher etwas Dünger beigeben. Das Blatt schaut etwas hell aus...
Kannst du bitte noch ein Foto von oben machen?

Grüße
Carsten
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Feb, 2011 22:04
die steht in ner "planzenkölle zimmerpflanzen erde" ph-wert 5,3
Bilder über was hat meine katzenminze? von Sa 12 Feb, 2011 22:04 Uhr
IMGP00091.JPG
IMGP00101.JPG
IMGP00111.JPG
IMGP00131.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Feb, 2011 22:05
gedüngi is eigentlich hab schon eher an überdüngung gedacht
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSo 13 Feb, 2011 1:04
Moin,

an der Pflanze kann ich absolut nichts Schlimmes sehen. Sie ist weder überdüngt, dann wäre sie deutlich weicher und würde in der Gegend rumwabbeln. Der pH-Wert ist zwar zu niedrig, aber die Pflanze zeigt keine Eisenmangelchlorose, das ist es also auch nicht.
Insgesamt hat es Roadrunner schon gesagt, das was gerade passiert, ist alles der Zimmerkultur geschuldet. Die Pflanze wächst für die Lichtmenge zu schnell, steht auch in einem kühlen Zimmer noch zu warm und die Luft hat eine zu geringe relative Luftfeuchtigkeit. Dadurch entledigt sie sich der Blätter, die ihr am wenigsten Nutzen bringen und das sind halt die untersten.
Am besten so pflegen wie bisher, noch sonniger und kälter stellen (zum Abhärten) und dann Ende März/Anfang April ins Freie und etwas stärker zurückschneiden. Innerhalb kürzester Zeit baut sie sich dann neu auf und dürfte dann "besser" aussehen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Feb, 2011 10:20
danke,die RLF kann ich hoch bringen hab ein gewächshaus vom obi da häng ich noch ne extra lsr rein.zum glück hat die pflanze nix ernstes.obwohl die schwarzen stellen an jeder blattspitze doch stören.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was hat meine Katzenminze? von Sinius, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

1648

Di 02 Jul, 2013 21:31

von Sinius Neuester Beitrag

Katzenminze von punsai, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

9135

Mi 30 Apr, 2008 9:20

von Schenna Neuester Beitrag

katzenminze von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1435

Fr 28 Aug, 2009 20:15

von el_largo Neuester Beitrag

Katzenminze von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

818

So 08 Mai, 2011 14:22

von terence Neuester Beitrag

Katzenminze blüht von katzi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

2092

Mi 11 Jul, 2007 16:18

von el_largo Neuester Beitrag

Katzenminze Anbau von Betzi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

14968

So 17 Okt, 2010 20:01

von gudrun Neuester Beitrag

Samen von Katzenminze von Prioria, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3727

So 09 Aug, 2009 11:29

von Prioria Neuester Beitrag

Katzenminze, vor Katzen schützen? von Yellow ID, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

7190

Di 31 Jul, 2007 16:48

von Emma Neuester Beitrag

Wie viel Katzenminze ist vertretbar? von el_largo, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 10 Antworten

10

4026

Sa 26 Jan, 2008 18:10

von allium Neuester Beitrag

Unbekanntes Kraut - Katzenminze von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1088

Sa 30 Aug, 2008 11:03

von stella_riamedia Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema was hat meine katzenminze? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu was hat meine katzenminze? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der katzenminze im Preisvergleich noch billiger anbietet.