wir haben noch keine namen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

wir haben noch keine namen

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 631
Registriert: Fr 09 Mai, 2008 9:07
Wohnort: niederbayern
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragwir haben noch keine namenMi 02 Feb, 2011 10:06
nr.1 blüht fast das ganze jahr,minikleine blüten.



nr. 2 noch nie geblüht,im sommer ist sie sehr schön,im winter schmeisst sie fast alles ab.



nr. 3 wächst ununterbrochen,kleine weiße-fast durchsichtige blüten.



nr. 4 bekommt immer im sommer weisse kugeln



nr. 5 noch nicht beblüht



nr. 6 dünnere blätter als nr.3 und viel längere.
noch keine blüte



nr. 7



nr. 8



vllt. könnt ihr mir ja nochmal mithelfen beim bestimmen.
vielen dank schonmal.

LG seefrau
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Feb, 2011 10:15
Ich hab echt nicht viel Ahnung, aber Nr. 1 vielleicht rhipsalis baccifera oder so?
Und der letzte, liegt der?
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Feb, 2011 13:05
:-k Nr. 1, 2 und 4 sind auf alle Fälle Rhipsalis ... ich hoffe, daß die Rhoendistel hier nochmal vorbeschaut bzw. die anderen Rhipsalis-Experten :wink:

die restlichen sollten Blattkakteen (Epiphyllum) sein ... und bei denen ist eine Bestimmung ohne Blütenfotos fast immer so gut wie unmöglich
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2979
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 31
Blüten: 310
BeitragMi 02 Feb, 2011 14:01
Hi,

das sind alles Rhipsalis bzw. Lepismium, der vorletzte allerdings könnte auch Disocactus oder so sein. Schaum mal bei www.rhipsalis.com

Diese Pflanzen haben keine Blätter, sondern das sind alles die Stämme und Äste; oft sieht man den Ausdrucke "Glieder".

Nr.1 KÖNNTE Rhipsalis ceruscula sein
Nr. 2 ist Rhipsalis pilocarpa, und es nicht normal, dass der Glieder abwirft. Wie kultivierst du den?
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 631
Registriert: Fr 09 Mai, 2008 9:07
Wohnort: niederbayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Feb, 2011 14:41
hallo

vielen dank schonmal für die antworten.

matucana,danke für die seite,englisch kann ich so gut wie gar nicht aber zum anschauen doch ganz gut für mich geeignet.

der hing immer in der wohnung ziemlich dunkel,hat viele glieder bekommen den sommer über.
im herbst schmeisst er die lange ab.

letzten winter war er im zimmer so um die 5 grad,das hat ihm gar nicht gefallen,es ging fast alles ab.
im sommer hängt er draussen bei wind und wetter,regen...alles bekommt er ab,ist ganz viel neues gekommen....

im herbst ist er wieder rötlich geworden,hat ganz wenige glieder abgeschmissen,diesen winter hab ich ihn nun in der küche ca 15 grad nachts und 20 am tag mal auch bissl mehr......

die erde ist wie bei den anderen kakteenerde-sand-kies gemisch keine bestimmten anteile einfach so nach gefühl.

vllt. noch:die abgeworfenden glieder lassen sich aber alle bewurzeln und werden viele neue pflanzen,die das gleiche im herbst machen wie die mama.....sich nackig :wink:

lg seefrau

blüte zu nr 3.

Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2822
Bilder: 81
Registriert: Mo 25 Aug, 2008 14:48
Wohnort: Oberbayern
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Feb, 2011 16:27
Hallo seefrau,

eine tolle Sammlung hast du da =D> .

Ich kann mich matucana nur anschließen. Das sind Rhipsalis und Lepismium.

Nr. 1
ist meiner Meinung nach keine cereuscula und auch keine baccifera. Ich tippe auf eine Pilocarpa

Nr. 2
ebenfalls eine Pilocarpa - die mit rötlichen Gliedern (habe ich auch, wirft bei mir aber im Winter keine Glieder ab)

Nr. 4
:-k Rhipsalis horrida

Den Rest kenne ich nicht. Da müsste ich googlen. Komm doch in den Rhipsalis Stammtisch. Der ist für deine Sammlung genau das Richtige! :wink:

Schau mal, vielleicht wirst du hier noch fündig!

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Diese beiden haben auch noch keine Namen von Einhorn, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1658

Di 04 Aug, 2009 21:47

von Plantsman Neuester Beitrag

Für diejenigen, die keine Wärmplatte o.ä. haben ;-) von Sarracenius, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

2642

Mi 28 Mär, 2007 21:11

von Sarracenius Neuester Beitrag

Chilisämlinge haben keine Wurzeln von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

2371

So 27 Jan, 2008 21:13

von Canica Neuester Beitrag

Rosen haben fast keine Blaetter von Troll77, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6719

Di 08 Jul, 2008 16:54

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Prunkwinden Keimlinge haben keine Farbe von Karatin, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

2215

Mo 27 Apr, 2009 12:45

von Karatin Neuester Beitrag

Pachira Stämme haben keine Wurzeln mehr von Wilu4711, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

547

Mo 23 Nov, 2015 20:44

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Welche kommestiblen Cucurbitaceae haben keine Cucurbitacine? von avatarez2, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

1708

Di 22 Mär, 2016 22:33

von avatarez2 Neuester Beitrag

Haben Euere Ebereschen auch keine Perlen mehr? von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1280

Fr 11 Sep, 2009 12:19

von Hesperis Neuester Beitrag

Haben diese Schönheiten einen Namen ??? von maedi2000, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2394

Fr 30 Mär, 2012 23:52

von maedi2000 Neuester Beitrag

Haben diese Phalaenopsen einen Namen? von eve-berry, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

810

Do 25 Jul, 2013 12:26

von GrüneVroni Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema wir haben noch keine namen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu wir haben noch keine namen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der namen im Preisvergleich noch billiger anbietet.