Ein Tipp! Aquarium! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
aussaatwettbewerb

Ein Tipp! Aquarium!

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 370
Bilder: 8
Registriert: Mo 05 Mär, 2007 17:03
Wohnort: Nähe Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEin Tipp! Aquarium!Mi 11 Apr, 2007 23:11
Not macht ja bekanntlich erfinderisch und da ich gestern meine Hanfpalmensamen bekommen hab (übrigens wenn man die Feiertage bedenkt, total fix*freu*) und da ich nicht gewillt bin, da unnötig Experimente mit anzustellen, denn die sollen ja auch was werden, hab ich mir heute einen Trick ausgedacht, wie ich die Samen in der Erde auf vorgeschriebene 28-30 Grad halten kann, denn zum heizen ist es zu warm draussen, ohne Heizung aber zu kalt für meine kleinen Samen.

Und zwar hab ich die kleinen Pflanztöpfchen dazu einfach auf den Deckel meines Aquariums gestellt und da ich nicht soviele Untersetzer mehr hatte und das Giesswasser nicht ins Aquarium laufen soll, hab ich einfach ne Alufolie ausgebreitet, die Töpfe dort draufgestellt und die Alufolie dann so weit wie möglich nach oben gebogen, sodass sie fast vollständig über die Töpfchen ragt.Trotzdem ist ein Spalt von etwa 1 bis 2 cm geblieben. Das hält die Wärme bei den Töpfen, dennoch kommt aber genug Luft ran, das die Erde nicht schimmelt.

Durch das Licht des Aquariums ist der Untergrund schön kuschlig und die Folie hält die Wärme nochmal zusätzlich an den Töpfen.

Ich bin schon total aufgeregt, wenn die ersten grünen Triebe zu sehen sind*rumhüpf* auch wenn ich weiss, das kann etwas dauern.

Vielleicht kann der eine oder andre von euch ja mit dem Tipp etwas anfangen. :wink:

LG Jana
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragMi 11 Apr, 2007 23:15
hallo jana

das hört sich interessant an, kannst du mal eine foto dazu reinstellen :?: :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 370
Bilder: 8
Registriert: Mo 05 Mär, 2007 17:03
Wohnort: Nähe Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Apr, 2007 23:16
Hmm, jetzt gleich?? Einen Moment dann mal, muss ich kurz knipsen hihi
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragMi 11 Apr, 2007 23:26
das ist ja ne tolle idee, wünsch dir glück das alles gut keimen wird, die haben es bestimmt mollig warm :lol:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 370
Bilder: 8
Registriert: Mo 05 Mär, 2007 17:03
Wohnort: Nähe Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 11 Apr, 2007 23:29
Dankeschön Rose, ich freu mich auch wie ein kleines Kind an Weihnachten, ich mag garnicht dran denken, wenns eventuell nix wird. :( Dann werd ich hier bestimmt wieder zum Krampfspammer und versuch meine 1000 Blüten für die Samen zu bekommen. :shock:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragMi 11 Apr, 2007 23:31
:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2007 0:22
Hallo,

das ist ja ne klasse Idee, nur Leider hab ich kein Aquarium :(

Gruß Matze
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 370
Bilder: 8
Registriert: Mo 05 Mär, 2007 17:03
Wohnort: Nähe Magdeburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2007 0:33
Huhu MuZZe, auch das sollte kein Problem sein, sofern du ein guter Kaffee- oder Teetrinker bist, denn bevor ich auf die Idee mit dem Aquarium kam, hatte ich meine Tupperschalen auf der Kaffeemaschine stehen, natürlich in Alufolie gewickelt, als gelernte Maler-Lackiererin weiss ich,das Alufolie auch Wärme in gewisser Weise speichern kann. :D
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2007 7:05
Gute Idee! Ich habe ja glücklicherweise eine Fußbodenheizung :wink:

Bikobe hatte schon Mal eine ähnliche Idee:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... ium+keimen
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2007 7:26
Hallo,

die Idee mit der Alufolie finde ich auch total klasse. Ich werde gleich meine Pflanztöpfchen im Wintergarten damit einwickeln. So bleiben sie dann bestimmt auch über Nacht schön warm

Danke für den Tip =D>

LG
Monika
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 19:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2007 9:02
Hallo Ihr Grünen

Also zum Aquarium fällt mir spontan meine altes (1500l ) wieder ein. Wer von den Aquarianern kenn das nicht ... zuviel Nitrat usw im Wasser. da hab ich mir eine Super Konstrucktion einfallen lassen was auch prima Funktioniert hatte. Ist recht einfach und auch nicht teuer. Material : 1 kleine Tauchpumpe , Schlauch ,Balkonkästen (ich hatte 4 1m kästen oben auf das war ein richtiger Dschungel) Mittleren Kies , Monstera , Fikus Benjamini oder Ähnliche Hydofähige Pflanzen. mit etwas geschick ist der natürliche Filter schnell gebaut. Monstera ist ein Super Nitratkiller dazu noch ein prima Raumluftfilter .In die balkonkästen recht und links Löcher reingebohrt in der größe des Schlauches ca 10 mm waren es bei mir. Die Balkonkästen mit einander verbinden und gut abdichten mit Kies und Pflanzen befüllen und den Ablauf des letzten kasten wieder in das Aquarium leiten den ersten an die Kleine Tauchpumpe anschließen so das ein geschlossener Kreislauf entsteht. Kleinste Durchflussmenge einstellen und einschalten. Ich hoffe war halbwegs Verständlich . Klappt super und die Pflanzen wachen super Und das Wasser wird prima gefiltert
Achso den Kies gut auswaschen sonst wird das wasser schnell trüb.

gruß Shrek
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 17:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 12 Apr, 2007 12:26
Hallo,

das sieht wirklich interessant aus ... mein Mann hat mir zu Ostern ein Aquarium für meine Pflanzen geschenkt :- =D> Leider funktioniert das im Moment mit der Heizung noch nicht ... da diese Heizung nur in Verbindung mit Wasser betrieben werden darf, wird jetzt wohl noch eine Heizmatte dazu kommen ... #-o

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aquarium - Welche Pflanzen kann man AUF ein Aquarium stellen von Sunflower84, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

2796

Mo 22 Aug, 2011 14:14

von andi.v.a Neuester Beitrag

Tipp zur Bepflanzung von McOnny, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

4273

So 03 Jun, 2007 16:46

von Anja 007 Neuester Beitrag

Zeitschrift-Tipp von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1738

Di 04 Sep, 2007 19:16

von Mel Neuester Beitrag

tipp zum bewurzeln von ... von kathinka22, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

1793

Di 08 Jul, 2008 12:28

von kathinka22 Neuester Beitrag

Ich brauchen einen Tipp! von rea, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 37 Antworten

1, 2, 3

37

8405

Do 08 Feb, 2007 21:02

von Sonnenscheinchen Neuester Beitrag

Nicht jeder Tipp ist gut! von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

6597

Sa 16 Jun, 2007 6:33

von Mo Neuester Beitrag

TIPP Raum Marburg??? von Fischi123, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 8 Antworten

8

1839

So 29 Jul, 2007 23:30

von Fischi123 Neuester Beitrag

Internet-Tipp zum Stöbern ... von cybelle2, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1102

Mi 30 Jan, 2008 18:38

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

Mein Gieß-Tipp von Shadowcat, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 20 Antworten

1, 2

20

3326

Mo 16 Jun, 2008 17:23

von Witchlady Neuester Beitrag

Tipp gegen Springtierchen von schwarzer-daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1158

Fr 13 Aug, 2010 6:45

von schwarzer-daumen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ein Tipp! Aquarium! - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ein Tipp! Aquarium! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der aquarium im Preisvergleich noch billiger anbietet.