Was ist das!? Ipomea batata - Zierform - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was ist das!? Ipomea batata - Zierform

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo
Habe diese Pflanze bei uns im Stadtpark endeckt und wüßte nun gerne worum es sich hierbei handelt!?
Bilder über Was ist das!? Ipomea batata - Zierform von Fr 17 Sep, 2010 12:45 Uhr
image002.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragFr 17 Sep, 2010 13:06
Bei gemeinden sind seit zwei, drei Jahren Zierformen von Ipomoea batatas sehr beliebt. Ich könnte mir vorstellen, daß es sich hier um so eine handelt, auch wenn ich mir dem Photo nach nicht ganz sicher bin.
Google mal nach der Sorte 'Ace of Spades', ob das hinkommt.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10250
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragFr 17 Sep, 2010 19:46
oder frag den städtischen Gärtnerbaumeister :)
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Sep, 2010 17:25
Hallo

habe ich inzwischen schon jemand anderen gehört, wollte aber bis jetzt nicht so recht glauben das das wirklich ne Süßkartoffelpflanze seihn soll.. ich mein wo liegt da bez. Preis-Leistung
( wenn Knolle nicht verwendet werden) der Sinn!?
Aber nach Goggle suche.. jedenfalls englische scheints doch zu stimmen!?!

Bekommt man die Süßkartoffelpflanze, wenn sie nun so beliebt ist, eigentlich in jedem Blumenladen z.b Blumenriese!?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSa 18 Sep, 2010 18:33
Es gibt diese Süßkartoffel-Pflanzen bei uns im örtlichen Gartencenter, in den Dehner-Filialen, und auch z. T. in den Baumärkten (z. B. Hornbach).
Sie kommen im Frühjahr recht spät ins Sortiment - soweit ich mich erinnere, sind sie sehr empfindlich, was niedrige Temperaturen betrifft. Aus diesem Grund macht es auch eher wenig Sinn, wenn - wie schon gesehen - manche Baumärkte diese Pflanzen als Teil des Herbstsortiments anbieten.

Die Pflanzen kosten so um die 3 Euro das Stück, sie lassen sich aber relativ leicht durch Stecklinge vermehren (was bei diesen, bei uns einjährigen Pflanzen, an die man erst relativ spät drankommt, natürlich nur bedingt Sinn macht). Es gibt sie neben dunkelrot auch in hellgrün und neuerdings auch merkwürdig marmoriert. Als Blattform gibt es auch gelappte Exemplare, die ich persönlich schöner finde.

Sie werden normalerweise ausdrücklich nur als Zierpflanzen angeboten (so daß man sich nie sicher sein kann, ob nicht auch ungenießbare Ipomoea-Arten eingekreuzt sein könnten). Aber es gibt vereinzelte Anbieter (auch über Katalog und Internet), bei denen solche Pflanzen auch mit dem Hinweis auf die Eßbarkeit der Knollen anboten werden. Aber die Ernte hält sich in unseren Breiten ohnehin sehr in Grenzen.


Möchstest Du eine Pflanze aus einer der bei uns in den Märkten erhältlichen israelischen Süßkartoffeln ziehen (Anleitungen gibt's im Internet), dann erhälst Du eine Pflanze, die aussieht, wie die auf Deinem Bild, nur mit dunkelgrünen Blättern. Außerdem wachsen die Pflanzen eher mit zwei oder drei langen Ranken, müssen also ständig zurückgeschnitten werden, will man sie buschig halten (wodurch man wieder Material für die Stecklingsvermehrung erhält). Ob das bei den gekauften Zierformen auch so ist, weiß ich nicht.

Mehr zum "Anbau" von Supermarktsüßkartoffeln kannst Du in meinem Blog (über einen der Buttons rechts neben dem Beitrag) nachlesen, unter dem Stichwort Kaninchenfutter. Dafür mußt Du Dich nur hier anmelden, sonst kommst Du nicht in den Blog.
Zuletzt geändert von Scrooge am Sa 18 Sep, 2010 18:39, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28334
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragSa 18 Sep, 2010 18:33
Die 'Zier'-Süsskartoffeln werden über Stecklinge vermehrt. Die Pflanzen produzieren davon reichlich, so das sich die Anzucht dieser Pflanzen als Zierpflanze durchaus lohnt...;)

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

ipomea batata von NastjaM, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3573

So 03 Jan, 2010 17:38

von baki Neuester Beitrag

Süsskartoffeln(Ipomea batata) vermehren? von engel.seehausen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

10439

Sa 23 Apr, 2005 22:16

von UlliM Neuester Beitrag

Süßkartoffel ( Ipomoea batata ) von Dieter M., aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 27 Antworten

1, 2

27

26262

Do 24 Apr, 2008 18:22

von Nele Neuester Beitrag

Dioscorea batata winterhart ? von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

2296

So 31 Mai, 2015 11:19

von Lapismuc Neuester Beitrag

Ipomea und Milben von Banu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2944

Fr 16 Mär, 2007 23:17

von baki Neuester Beitrag

Probleme mit Prunkwinde - Ipomea von Sir Hammerlock, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1679

Fr 05 Jun, 2015 17:25

von Sir Hammerlock Neuester Beitrag

Haben Zier-Ipomoea batata Knollen? von pomona, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

7631

Di 11 Okt, 2011 19:37

von Commiphora Neuester Beitrag

Ipomea wächst nicht mehr von Kapu_98, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1529

Mo 30 Mär, 2009 18:42

von Kapu_98 Neuester Beitrag

Zierpflanze und Jungbaum: Ipomea batatas u. Esche von Dieter Hermann, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

4656

Mi 03 Okt, 2012 15:27

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Was ist das!? Ipomea batata - Zierform - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist das!? Ipomea batata - Zierform dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der batata im Preisvergleich noch billiger anbietet.