phoenix canariensis Problem - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

phoenix canariensis Problem

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 28 Jul, 2010 20:29
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragphoenix canariensis ProblemMi 28 Jul, 2010 20:47
Guten Abend liebe Pflanzenfreunde,

ich bin neu hier und habe ein Problem mit meiner phoenix canariensis. Ich habe sie vor ca. 5 Jahren von einer Freundin geschenkt bekommen und hatte bis jetzt noch keinerlei Probleme mit dieser Pflanze. Vor etwa 2 Wochen habe ich sie in einen größeren Topf getopft, weil mir der Alte zu klein erschien. Seit dem steht sie auch in unsrem Garten, da meine Wohnung langsam aber sicher zu klein für dieses "Ungetüm" ist. Der Topf ist aus Kunststoff und hat ausreichend Löcher im Boden, damit das Wasser abfließen kann. Leider habe ich vor ein paar Tagen festgestellt, dass die Palme ihre Blätter hängen ließ (kann auch sein, dass die Blätter zu schwer sind, da sie sehr lang sind), obwohl sie genug Wasser bekommen hat. Sie haben auch eine komische Verfärbung bekommen, daraufhin habe diese Blätter entfernt. Nun hat das eine odere andere Blatt dennoch diese Verfärbung. Es sieht so aus, als ob die Blätter durch die Sonne verbrannt seien. Ich hab mal ein paar Fotos gemacht und hoffe nun, dass Ihr mir irgendwie helfen und mir sagen könnt was mit meiner Pflanze los ist. Ich möchte sie ungern verlieren. :(

Danke Euch schonmal für die Hilfe.

Nummer 1:


Nummer 2:


Nummer 3:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 271
Registriert: Do 28 Jan, 2010 19:13
Wohnort: USDA 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 28 Jul, 2010 21:04
ja das könnte sonnenbrand sein. Steht sie denn sehr sonnig? Eigentlich halten die ja den ganzen Tag Sonne aus. Aber wenn sie vorher drinnen stand, muss man sie natürlich erst daran gewöhnen. Aber dann lassen sie die Blätter nicht so hängen .Hat sie vielleicht ein Schaden beim Umtopfen bekommen?
Zuletzt geändert von derbuhman am Mi 28 Jul, 2010 21:05, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragMi 28 Jul, 2010 21:04
Hast du sie langsam an die Sonne gewöhnt? Die braucht auch Luftfeuchtigkeit,vieleicht ist es ihr zu trocken draußen...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 909
Registriert: Mo 19 Mai, 2008 20:13
Wohnort: Steinbach
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jul, 2010 18:18
ich denk das du sie einfach total geschockt hast. Erst frisch umgetopft, dann auch gleich noch nach draußen und wahrscheinlich gleich noch in die pralle Sonne. Die trockenen Wedel sehen jedenfalls sehr danach aus
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 28 Jul, 2010 20:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 03 Aug, 2010 21:09
Also, ich hab sie jetzt mal wieder in die Wohnung gestellt und es sieht so aus, als würde sie sich wieder berappen.
Wär ja echt super.
Danke für die Tipps.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wer bin ich ??? - Phoenix canariensis von vita110, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3505

So 09 Nov, 2008 20:03

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Phoenix canariensis von gast Phoenix, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1858

Sa 29 Mai, 2010 21:38

von gast Phoenix Neuester Beitrag

phoenix canariensis von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1722

Do 13 Okt, 2011 17:26

von Marie-Christin Neuester Beitrag

phoenix canariensis von GrünerDaumen97, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1861

So 07 Apr, 2013 20:47

von bethik Neuester Beitrag

Phoenix Canariensis in die Sonne? von Samba99, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

4090

Mi 07 Jul, 2010 11:31

von Mel Neuester Beitrag

Phoenix Canariensis - Schimmel?? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4185

Do 07 Jan, 2010 21:24

von restmagda Neuester Beitrag

Phoenix Canariensis aus dem Baumarkt von Cubalibre, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

3152

Mo 05 Jul, 2010 18:12

von Mel Neuester Beitrag

Palme! Phoenix canariensis von tineplathe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4496

Do 08 Jul, 2010 13:32

von tineplathe Neuester Beitrag

Phoenix Canariensis Samen von ayanna2005, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4217

Di 01 Mär, 2011 15:53

von ayanna2005 Neuester Beitrag

Palme - Phoenix canariensis von michi1978, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1142

Fr 30 Mär, 2012 8:37

von michi1978 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema phoenix canariensis Problem - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu phoenix canariensis Problem dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der problem im Preisvergleich noch billiger anbietet.