Anfängerin wegen Phalaenopsis - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Anfängerin wegen Phalaenopsis

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Registriert: Sa 29 Jul, 2006 14:28
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAnfängerin wg. PhalaenopsisSa 03 Jul, 2010 15:27
Ihr Lieben,

das ist ja toll, dass mir gerade diese "Rubrik" vor die Füsse fällt ... hätte ich sonst sicher nicht gefunden. Folgende Frage von einer O-Anfängerin: Meine Phalaenopsis hatte dieses Jahr nur 1 Blüte, weil ich nicht gemerkt habe, wie kalt es auf der Fensterseite in meinem Bad war in dem langen Winter. :( Sie sieht aber sonst gut aus und bekommt die ganze Zeit Blätter, dazwischen neue Luftwurzeln. Ich weiss nicht, ob das bei allen Ph. so ist, aber meine bekommt immer zwei Blätter nach rechts und links. Nun ist das schon ein ganz schöner "Stapel", und ich frage mich: Geht das immer so weiter? Bald werde ich sie stützen müssen. Und: Welche Funktion haben genau die Wurzeln unten im Substrat, wenn eigentlich die Luftwurzeln Nährstoffe und Feuchtigkeit aufnehmen?

Danke für jede Antwort! (So ein "Terrarium" - das heisst ja dann Herbarium - sieht toll aus. Ich wünschte wieder, ich hätte mehr Platz ... UND einen guten Platz zum Überwintern mit versch. Temperaturzonen!!!)


Monika :mrgreen: (leider ohne Fotos)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 137
Bilder: 2
Registriert: Do 24 Jun, 2010 19:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jul, 2010 10:47
das mit den blättern ist bei mir auch so. das ist normal.
das mit den wurzeln ist so: es gibt orchideen, die auf bäumen wachsen.
da dienen die wurzeln als haft- oder haltewurzeln, während, wie bereits von dir gesagt, die luftwurzeln nährstoffe über die luft aufnehmen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 420
Bilder: 11
Registriert: Di 31 Mär, 2009 17:17
Wohnort: Tirol
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Jul, 2010 15:27
bei der suchfunktion findest du sicherlich antworten auf deine fragen.
lg nina
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSo 04 Jul, 2010 15:33
Bei Orchideen im Allgemeinen haben Wurzeln nicht nur die Funktion der Nährstoffaufnahme, sie dienen auch als Speicherorgane (sind ja auch ziemlich dicklich). Außerdem "halten" sich Orchideen damit fest - sie verankern sich im Prinzip im Substrat oder auf der Rinde. Und bei manchen Orchideen haben die Wurzeln außerdem Chlorophyll "in sich".
Klick mal in den folgenden Link: HIER, da ist das recht anschaulich erklärt.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Anfängerin mit Tomatenprobleme von annys42, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2116

Do 19 Jun, 2008 18:20

von annys42 Neuester Beitrag

Wer hat Tipps für eine Anfängerin??? von Pimki, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

2208

Mo 25 Sep, 2006 22:54

von Valdris Neuester Beitrag

Anfängerin braucht Hilfe von flowergirl, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 15 Antworten

1, 2

15

5366

Mo 07 Sep, 2009 15:56

von flowergirl Neuester Beitrag

Bananenpflanzen-Anfängerin rätselt von Coco_2266, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

3182

Mi 07 Dez, 2011 20:27

von Canica Neuester Beitrag

Anfängerin braucht Expertentipp!Leuchterblume von Sissy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

11867

So 01 Jul, 2012 22:43

von matucana Neuester Beitrag

Orchideen-Anfängerin braucht Hilfe =) von miss.jazzy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

18928

Mi 09 Jul, 2008 13:10

von landgast Neuester Beitrag

Elefantenfuß-Anfängerin sucht Hilfe :) von Kathalein, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 26 Antworten

1, 2

26

6385

Do 14 Apr, 2011 19:00

von Shadowleon Neuester Beitrag

Totale Anfängerin bitte um Hilfe von HannaD, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

Totale Anfängerin bittet um Hilfe von HannaD, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

1209

Fr 16 Feb, 2018 13:21

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Anfängerin mit Katze sucht geeignete Pflanze von Terrormieze, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2706

Fr 20 Nov, 2009 10:11

von Black_Desire Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Anfängerin wegen Phalaenopsis - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Anfängerin wegen Phalaenopsis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der phalaenopsis im Preisvergleich noch billiger anbietet.