Wanze an Hanfpalme? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Wanze an Hanfpalme?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Mi 09 Jun, 2010 16:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWanze an Hanfpalme?So 20 Jun, 2010 8:00
Halloo allerseits... Neulich hab ich mich hier bereits schon mal wegen meiner Palme ausgetauscht. Sehr hilfreich & beruhigend.
Ich habe versucht, ein Bild von einem Wanzenschaden an einem Palmwedel zu finden. War aber vergebens...
Weiß hier jemand, wie man so etwas identifizieren kann? Selbst junge Wedel werden schnell löchrig und strahlenweise bräunlich. Kann Frostschaden sein, aber wie kann ich Wanzen ausschließen? Neulich rannte nämlich was Wanzenähnliches auf einem der Wedel rum...

Für einen Tipp wär ich sehr dankbar? O:)
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jun, 2010 8:03
Azubi
Azubi
Beiträge: 7
Registriert: Mi 09 Jun, 2010 16:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jun, 2010 9:09
Hallo Mel, Du hattest mir ja schon mal mit Rat beiseite gestanden - vielen Dank! :-)

Aber ich glaube nicht, dass das ein Winterrand ist. Auf dem Bild sieht man ganz gut,dass die linken Strahlen eines ganz neuen Wedels braun sind -> das kann bestimmt Winterschaden sein.
Die rechten Strahlen aber weisen kleine gelbbraune Punkte an den oberen Enden auf und haben kleine Löcher... so etwa 1-2 mm gross. Und das ist mein Problem... wie kann ich feststellen, woher das kommt. Das kann ja keine Normalität sein, dass neue Trachy-Wedel sich einfach siebförmig entfalten...???? 8-[
*help*
Bilder über Wanze an Hanfpalme? von So 20 Jun, 2010 9:09 Uhr
Palme obere Wedel_mit_Löchern_sm.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 20 Jun, 2010 9:24
Dein Foto ist irgendwie....undurchsichtig :-#=

Wanzenschaden glaube ich nicht :wink: In einigen Foren wurde schon heiß drüber diskutiert, dass ja die bösen Ohrenkneifer/würmer diese Winterränder verursachen. Wer dran glauben möchte, soll das tun :wink:

Kannst du mal die "Löcher" näher fotografieren?

Wenn die Wedel erfrieren, platzen beim Auftauen die Pflanzenzellen. Dann werden die gräulich/bräunlich und es gibt Punkte und Flecken. Löcher habe ich an meiner nicht entdeckt, aber das könnte auch damit zusammen hängen :-k

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist das für ein Käfer?-Wanze von silly, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

1648

Fr 25 Sep, 2009 9:36

von silly Neuester Beitrag

Komischer Käfer - Wanze von Gast87, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 7 Antworten

7

14164

Mo 20 Feb, 2012 0:37

von Rob_tron Neuester Beitrag

Was ist das für ein Käfer/Wanze? Wollkrautblütenkäfer von simon2122, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

453

Mo 15 Apr, 2019 19:40

von simon2122 Neuester Beitrag

Art Wanze im Garten? Große Distelblattlaus von Gast, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 11 Antworten

11

1950

Mo 13 Aug, 2007 22:08

von XeniaII Neuester Beitrag

Wanze....was für eine?- Pentatoma rufipes von MuZZe, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 4 Antworten

4

769

Fr 01 Aug, 2008 11:34

von MuZZe Neuester Beitrag

unbekannte wanze, bestimmungshilfe! Sichelwanze von rapidfire22, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 6 Antworten

6

1909

So 01 Aug, 2010 12:33

von rapidfire22 Neuester Beitrag

Unbekannter Käfer ->Wanze Gonocerus acuteangulatus von zebraskin, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

3638

Di 31 Jul, 2007 22:26

von zebraskin Neuester Beitrag

Wanze? Oder anderer Nützling Schädling? von Fruechtetorte, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

593

Do 07 Jun, 2018 12:48

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hanfpalme von Lukas, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

10533

Fr 13 Apr, 2007 8:32

von Schnuffy Neuester Beitrag

Hanfpalme! von plame, aus dem Bereich New GREENeration mit 26 Antworten

1, 2

26

4018

Mi 11 Jun, 2008 19:23

von plame Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wanze an Hanfpalme? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wanze an Hanfpalme? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hanfpalme im Preisvergleich noch billiger anbietet.