Welche Palme? - Phoenix canariensis (Kanarische Dattelpalme) - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Welche Palme? - Phoenix canariensis (Kanarische Dattelpalme)

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 10:20
Renommee: 0
Blüten: 0
Hi ihr Pflanzenliebhaber,

Habe eine Palme bei Ebay ersteigert und will sie jetzt wieder hochpäppeln.
Dazu müsste ich wissen wie dasgute Stück heißt. Der Vorbesitzer war leider in jeglicher Hinsicht ahnungslos mit dem guten Stück.

Danke für Hilfe :)

Ich hoffe sie ist einigermaßen zu erkennen. Hat dünne lange Blätter die leider von der Spitze an braun werden :(


Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 10:36
Hallo Palmi,

herzlich willkommen hier im Forum!

Meiner Meinung nach ist das eine Phoenix canariensis - Dattelpalme.

Sollte sich dieser Verdacht bestätigen .. Pflegehinweise findest Du hier:

http://www.palmeninfo.de/palmenarten/phoenix.htm

Ich habe leider noch keine so großen Exemplare, sondern nur Selbstgezogene; kann Dir also leider keine persönlichen Erfahrungen, wie eine Palme in dieser Größe zu "handhaben" ist, weitergeben!

Ich denke, es kommen aber noch genug andere Meldungen dazu!

lg
Moni
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 477
Bilder: 37
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 15:15
Wohnort: Bargteheide
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 10:37
Hi Palmi,

ich würde sagen, das ist 'ne Dattelpalme (Phoenix).
Viel Spaß mit ihr!

- Hoppla, da hat sich wohl was zeitlich überschnitten... ;)

LG Tine :-#-
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 9:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 10:46
Das ist definitiv eine Phoenix Canariensis (Dattelpalme). Die mag im Sommer auch gerne draußen stehen. Meine ist erst 1m hoch.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 720
Bilder: 16
Registriert: Mi 03 Jan, 2007 17:42
Wohnort: NRW/Reiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 11:25
Hallo Palmi!
Ich denke auch, es ist die kanarische Dattelpalme.
Hast du die Möglichkeit, sie im Sommer nach draußen zu stellen?
Meine Mutter hat eine, die ist mittlerweile ca. 3m hoch und hat auch einen ebenso großen ausladenen Wuchs zu Seite. Sie stellt sie im Garten unter Lindenbäume, sodaß sie nicht die volle Sonne abbekommt, das scheint sie zu mögen.
Meine ist genauso alt, leider ist sie noch lange nicht so groß, muß sie noch gut päppeln.
Wenn sie draußen steht, hat sie auch nichts gegen gutes Gießen.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 12:02
schließe mich an, so schaut meine auch aus.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 10:20
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 12:03
wow danke für die schnellen Antworten.
Leider habe ich keine Möglichkeit sie draussen zu halten.
Viel Licht und ab jetzt wenns wärmer wird - viel giessen wird sie hoffentlich wachsen lassen. Scheint ja ganz pflegeleicht zu sein.

In der Mitte hat sie schon 3 neu wachsende Wedel.
Aussen 3-4 eher "schlechte" Wedel an dennen die Blätter ziemlich braun sind. Abschneiden?

Danke an alle :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1496
Bilder: 68
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 9:54
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 12:11
Bevor sie nicht ganz braun sind würde ich sie nicht abschneiden.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 520
Bilder: 64
Registriert: So 25 Feb, 2007 18:55
Wohnort: Essen-Nrw
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 19:00
Also ich würd auch warten mit dem abschneiden,bis sie ganz braun sind.Wenn du echt gar keine Möglichkeit hats die Gute rauszustellen,kann ich dir auch nur raten,sie ganz hell-möglich sonnig-am "viel offenen Fenster" zu stellen....Sie liebt den Wind und die Sonne.....Im Winter (Gott sei Dank dauerts noch lang hin :lol: ) nicht in die Nähe von einer Heizung-Spinnmilbengefahr!LG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 21:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 20:07
Hallo Palmi,

da hast Du ja ein tolles Stück. Das wäre immer mein Traum, aber ich habe für den Winter leider nicht den Platz.

LG Christa
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 372
Registriert: Sa 08 Apr, 2006 19:34
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2007 20:30
Hallo
Harzlichen glückwunsch zu diesem Exemplar hatte auch mal solch eine große Palme bis sie dann zu groß wurde :cry:
Naja nun steht sie im Altersheim rum hoffentlich kümmern sich die Leute dort um die aber ich glaube schon und Platz hat sie dort auch genung :!:

Beiß nicht gleich in jeden Apfel, er könnte sauer sein

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Phoenix Canariensis - Kanarische Dattelpalme(5 Tage Keimung) von Rottweiler, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5771

Di 12 Jun, 2007 11:39

von Rottweiler Neuester Beitrag

Phoenix canariensis - Kanarische Dattel-Palme von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

35993

So 12 Aug, 2007 19:33

von Rose23611 Neuester Beitrag

Welche Palme ist das?-Kanarische Dattelpalme von Pflanzenmensch., aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

934

So 19 Jul, 2015 23:39

von Pflanzenmensch. Neuester Beitrag

Welche Palme ist das? Phoenix canariensis von Banu, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

6135

Sa 12 Jan, 2008 15:57

von Christa Neuester Beitrag

Welche palme?-Phoenix canariensis von plame, aus dem Bereich New GREENeration mit 14 Antworten

14

2324

Do 05 Jun, 2008 19:28

von plame Neuester Beitrag

Welche Palme? Phoenix canariensis von flowergirl, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1998

Mi 24 Feb, 2010 19:59

von flowergirl Neuester Beitrag

Welche Palme ist das? Phoenix canariensis von Kükinator, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2582

Do 17 Jun, 2010 10:38

von Mara23 Neuester Beitrag

Palme?? Wenn ja welche??->Dattelpalme (Phoenix) von therabbit, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3003

Mo 26 Mär, 2007 22:20

von Junie Neuester Beitrag

Um welche Palme handelt es sich? - Phoenix canariensis von Fischa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

721

Mi 11 Dez, 2013 18:12

von Fischa Neuester Beitrag

Phoenix canariensis - Canarische Dattelpalme von Mel, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 3 Antworten

3

8047

Di 31 Mai, 2011 9:56

von Äpfelchen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Welche Palme? - Phoenix canariensis (Kanarische Dattelpalme) - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welche Palme? - Phoenix canariensis (Kanarische Dattelpalme) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kanarische im Preisvergleich noch billiger anbietet.