Wer kann mir helfen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
Gardify – smarter Gärtnern

Wer kann mir helfen?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 29 Mär, 2007 22:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWer kann mir helfen?Do 29 Mär, 2007 22:17
Ich kenne mich mit Blumen leider nicht so aus und brauche deshalb Hilfe von einem Profi. Wer kann mir sagen, um welche Blumen es hier handelt. Die zweite Blume soll eine Petunie sein und die fünfte Blume eine Glockenblume. Blume Vier könnte ein Gänseblümchen sein, aber laut Google haben die breitere Blüten. Danke schon mal für die Antworten:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Mär, 2007 22:21
Das erste eventuell Verbene im hintegrund Fächerblume Dann Petunie ,ein blaues Gänseblümchen und ich glaub ne Magaritte
Gruß Möhrchen
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 30 Mär, 2007 10:30
Hallo electrohunter!

Kann leider nicht wirklich weiterhelfen :( , aber muss die tollen Bilder loben =D> =D> =D> !

Hast du die selbst gemacht? Die sind echt klasse! :)

LG,
Kiroro
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 473
Bilder: 53
Registriert: Mi 26 Jul, 2006 10:46
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 10:55
Hallo,

ich denke
Nr. 1 ist eine Vebene
Nr. 2 eine Petunie
Nr. 3 Margerite
Nr. 4 Herbstaster
Nr. 5 Glockenblume
Nr. 6 ein hoher Sonnenhut
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 29 Mär, 2007 22:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 11:09
Kiroro hat geschrieben:Hast du die selbst gemacht? Die sind echt klasse! :)


Hallo Kiroro,

freut mich, dass dir die Fotos gefallen. Ich habe die Fotos alle selber gemacht. Die beiden ersten im Holiday Park. Bild drei, vier und fünf habe ich an den Plitivce Seen in Kroatien gemacht. Und das Bild mit der Biene hier vor der Haustür im Taunus/Hessen.

Ich erstelle gerade mein erste Fotogalerie und daher bräuchte ich die Namen :wink: also wenn es dich interessiert: www.csanyi.de - Am Layout bastel ich gerade.

Danke übrigens für die Infos :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 29 Mär, 2007 22:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 11:14
Wunderblume hat geschrieben:Hallo,
Nr. 3 Margerite


Ich dachte auch an eine Margarite, aber sind die nicht weiß?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 11:25
Hallo,

ich bestimme gerne Pflanzen, aber nur mit Blüten ist es fast unmöglich. Hast du noch andere Bilder von den Pflanzen? Ansonsten wenn du Pflanzen bestimmt haben möchtest, dann mach bitte auch mindestens ein Bild von der gesamten Pflanze, auf dem man die Blätter, die Stengel, den Habitus erkennen kann. Es gibt hunderte gelbblütige Asteraceae, das ist eine Pflanzenfamilie mit sehr vielen Arten. Dazu zählen zB Löwenzahn, Gänseblümchen..

1. Verbene
2. Petunie
3. ??? gelbblütige Asteraceae - Senecio, Buphthalmum
4. Gänseblümchen
5. Knäulglockenblume, hab aber auch schon ähnliche bärtige Glockenblumen gesehen
6. ??? gelbblütige Asteraceae - Staudensonnenblume, Topinambur

Liebe Grüße
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Do 29 Mär, 2007 22:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 11:36
Ich habe im Urlaub einfach einige Blumen fotografiert und wollte schöne Makroaufnahmen von den Blüten haben. Bei der Blume mit der Biene habe ich eigentlich mehr auf die Biene geachtet als auf die Blume. Daher habe ich leider nur diese Aufnahmen. Nun wird es noch schwieriger, da ich nun verschiedene Angaben habe :-)


Mit der Nr. 3 kannst du richtig liegen. Buphthalmum (Ochsenauge) kommt nach den Fotos noch am nähsten, da der rand so kleine Zacken hat.




Nr. 4 könnte auch ein Gänseblümchen sein, obwohl auf den meisten Fotos die Blüten breiter und runder sind. Hier habe ich ein Foto gefunden, dass ähnlich wie meins ist.
Zuletzt geändert von electrohunter am Fr 30 Mär, 2007 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 11:47
ich bezweifle es, es gibt viele Pflanzen die solche kleinen Zacken haben. Bei Buphthalmum sind die Blütenblätter nämlich idR breiter als bei deiner Blüte. Also es ist schwer zu sagen was es ist.. man kann nur raten. Leider, ich würde dir gerne weiterhelfen..

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Mär, 2007 11:56
Damit du unser Bestimmungsproblem vielleicht noch etwas besser verstehen kannst, mal ein Beispiel mit den Kreuzblütlern (Brassicaceae). Das ist eine Pflanzenfamilie aus der sehr viele unsere Nutzpflanzen stammen, sie haben alle vierteilige Blüten, die sich extrem ähnlich sehen. Dann sind sie meist weiß oder gelb gefärbt, also auch an der Farbe kann man sie kaum unterscheiden. Um diese Pflanzen eindeutig bestimmen zu können benötigt man auch mehr als nur die Blüten, also die Blätter, der Geruch, die Größe der Pflanze, die Stängel, am besten alles was man bekommen kann..

Hier mal einige Beispiele:
Schwarzer Senf
http://images.google.de/images?svnum=10&hl=de&gbv=2&q=Brassica+nigra+
Kohl:
http://images.google.de/images?q=Brassica+oleracea&gbv=2&ndsp=20&svnum=10&hl=de&start=40&sa=N
Weißer Senf:
http://images.google.de/images?svnum=10&hl=de&gbv=2&q=Sinapis+alba
Raps:
http://images.google.de/images?svnum=10&hl=de&gbv=2&q=Brassica+napus

Also die Bestimmung von Pflanzen ist bei manchen Familien nicht einfach und mit Bildern sowieso nicht. Dazu zählen eben leider auch deine beiden gelben Blüten. Da reichen die schönsten Makroaufnahmen nicht aus um eine Pflanze sicher zu bestimmen, weil sich die Blüten in Form, Farbe und Aufbau zu ähnlich sind. Vor allem ist eine Blüte auch keine festgelegte Erscheinung, sondern je nach Gebiet gibt es Abweichungen. Also je nachdem wo die Pflanze wächst, also Höhenlage, Sonne- oder Schattenplatz, nährstoffreicher oder -armer Boden, viel oder wenig Wasser. Das alles beeinflusst die Blüte und deswegen benötigt man mehr Informationen.

Aber bitte sei nun nicht zu enttäuscht, sondern lern daraus für deine nächsten Bilder. Also ein tolles Bild von der Blüte und dann wenn du möchtest zum Bestimmen eins von der ganzen Pflanze auf dem man eben auch die Blätter erkennen kann..

Liebe Grüße

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wer kann mir helfen?! von Möhre, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 3 Antworten

3

2969

Do 19 Okt, 2006 16:52

von Möhre Neuester Beitrag

Wer kann helfen? Wer bin ich? von Martinas Garten, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2685

Mi 16 Mai, 2007 20:36

von Anja 007 Neuester Beitrag

Wer kann Helfen ? von bonsaifan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2848

Mo 24 Mär, 2008 19:00

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wer kann mir helfen? von ani01, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1859

Di 01 Apr, 2008 13:48

von ani01 Neuester Beitrag

Wer kann mir helfen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1296

Mo 04 Mai, 2009 11:30

von cloud Neuester Beitrag

Wer kann helfen ?? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2209

So 18 Okt, 2009 16:40

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Kann mir wer Helfen? von Newbeeee, aus dem Bereich New GREENeration mit 2 Antworten

2

5282

Mo 02 Aug, 2010 19:42

von Pre Neuester Beitrag

wer kann mir helfen? von lillyfee1212, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 23 Antworten

1, 2

23

17986

Mi 08 Dez, 2010 14:39

von pokkadis Neuester Beitrag

Wer kann helfen? von hanniball, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

930

So 20 Feb, 2011 15:39

von Scrooge Neuester Beitrag

Wer kann mir helfen???? von omabiggy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1135

Fr 18 Mär, 2011 18:48

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Manariana und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Wer kann mir helfen? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wer kann mir helfen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der helfen im Preisvergleich noch billiger anbietet.