einblatt bekommt keine neuen blüten!!! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
aussaatwettbewerb

einblatt bekommt keine neuen blüten!!!

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 13:35
:- und irgendwann wird das soooo ein Monster: :-#=
Bilder über einblatt bekommt keine neuen blüten!!! von Fr 08 Jan, 2010 13:35 Uhr
Einblatt-1.JPG
Die Pflanze VOR der Teilung ....
Einblatt-2.JPG
2 der Pflanzen NACH der Teilung ... es blieben dann noch 5 Töpfe mit Babys übrig ... und die haben's mir natürlich erstmal übel genommen, wie man unschwer sehen kann
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 13:43
kann man einblatt-pflanzen auch in seramis umtopfen?? denn in einem gartencenter ist jetzt bald so eine aktion wo man seine pflanzen in seramis umtopfen lassen kann...
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 13:46
Kannst du sogar sehr gut! Meins steht seitdem ich es gekauft hatte (vor ca. 5 Jahren) in Seramis und die ganzen Ableger jetzt wieder ... und wie dir schon als Tip gegeben wurde: Die Blühfreudigkeit von der Pflanze wird dadurch angeregt, daß sie zwischendurch ruhig mal austrocknen darf ... meine fangen jetzt endlich wieder das Blühen an ... nach 3monatiger Pause durch Auseinanderreißen und Umtopfen, aber was sein muß, muß eben sein ... für 'nen noch größeren Topf reichte die Fensterbank einfach nimmer :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 103
Registriert: Di 16 Jun, 2009 8:53
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 13:53
Hallo,

was man auch nicht vergessen sollte ist
regelmäßig zu düngen. Ich hatte hier
auch eine stehen die nicht blühen wollte.
Nach mehrmaligen düngen hat sie jetzt drei Blüten.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 13:56
:- kann ich jetzt nicht wirklich unterschreiben, Botaniker. Sicher ist Dünger nicht schlecht, aber die meine hat schon seit ca. 'nem 3/4 Jahr keinen mehr gesehen und den Frühling/Sommer über trotzdem dauergeblüht ... und die beiden auf dem 2. Foto fangen jetzt auch wieder an, Blüten zu schieben und die hab ich in frisches Seramis gesetzt und sonst nix ... nur die Babys blühen noch net, was aber ganz normal ist, weil sie einfach noch damit beschäftigt sind, mehr Blätter zu machen ... :wink:

Lg Rouge (die das Düngen zu gerne und zu oft vergißt :- :oops: :- )
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 16:21
also wenn das wetter morgen mitspielt und kein schneestrum kommt dann lass ich meine einblatt mal umtopfen in seramis und vielleicht gleich teilen, sodass ich 2 einblatt habe (wenn die das da machen im gartencenter)... und vllt. blüht sie ja wieder O:) \:D/
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 12:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 16:48
Aus Dünger steht meine auch nicht, ein mal im Jahr, ganz wenig, und nicht wenn sie trocken ist :wink:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Bilder: 6
Registriert: Mi 06 Jan, 2010 13:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 17:18
soo hab das umtopfen jetzt selber in die hand genommen :D habe die einblatt in einen größeren übertopf mit seramis umgetopft (s. foto)... habe auch gleich gegossen und einen wasseranzeiger hineingesteckt!!!! meint ihr der topf ist groß genug und könnte sie vielleicht jetzt neue blüten bekommen?? lasse sie bis zum frühling bzw. märz im wohnzimmer stehen und dann kommt sie wieder runter in mein zimmer wenn es hell genug ist!!!
Bilder über einblatt bekommt keine neuen blüten!!! von Fr 08 Jan, 2010 17:18 Uhr
P1080201.JPG
P1080202.JPG
einmal von nah damit ihr das seramis besser erkennen könnt... :)
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 08 Jan, 2010 23:16
Dann mußt du jetzt nur aufpassen, daß sich keine Staunässe entwickelt! Seramis wirbt zwar dafür, daß ihr Substrat für die Übertöpfe geeignet ist, aber wenn du das mit dem Gießen net wirklich raus hast, tötest du deine Pflanze damit .... Verlaß dich auch net zu sehr auf den Wasserstandsanzeiger! Denn der kann durch das Reinstecken schon beschädigt werden und zeigt dir immer an, daß die Pflanze Wasser braucht, obwohl das net der Fall ist ... am besten du steckst jetzt selbst den Finger in die Wurzeln und wenn sichs feucht anfühlt, braucht sie kein Wasser ... oder du (sicherster Weg) besorgst dir nochmal 'nen normalen Pflanztopf und verwendest den hübschen Übertopf als das, wofür er da ist, als Übertopf :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 103
Registriert: Di 16 Jun, 2009 8:53
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 09 Jan, 2010 10:09
oder du wartest mit den Gießen
bis die Blätter etwas schlaff nach unten
hängen :mrgreen:

ansonsten sieht das doch gut mit den Topf aus.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 9:59
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 09 Jan, 2010 10:33
Jup, die Blätter vom Einblatt zeigen ganz toll an, wenn es Wasser braucht. Einfach nicht gießen, bis die Blätter sich absenken und dnn nach und nach der Pflanze soviel geben, dass sie sich wieder aufrichten. Nach 1-2mal hast du die Menge die sie braucht dann ganz gut raus.
Im Zweifel würd ich immer wenig gießen - notfalls kippst du halt nach 2 Tagen nochmal nach.
Vorherige

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

mein Baumfarn bekommt keine neuen Wedel ... von kreiswald, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2836

Mi 02 Mai, 2012 21:23

von Manioca Neuester Beitrag

Dracaena fragrans “Massangeana” - Bekommt keine neuen Blätte von Pflanzensüchtige, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1529

Mo 30 Mär, 2009 22:12

von angemeldeter Gast Neuester Beitrag

Hilfe - Carmona Macrophylla bildet keine neuen Blüten von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2514

So 10 Feb, 2008 10:28

von Anja67 Neuester Beitrag

Einblatt produziert keine Blüten mehr (seit Monaten)!! von M., aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1499

Do 11 Dez, 2008 15:29

von Mara23 Neuester Beitrag

Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten? von Farouche, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1150

Di 13 Sep, 2016 20:07

von Farouche Neuester Beitrag

Stephanotis bekommt keine Blüten von Banu, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

24113

Di 20 Dez, 2011 12:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Orchidee bekommt keine Blüten von Sonic, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3891

Mi 14 Mai, 2008 8:53

von lillebi Neuester Beitrag

Tomate bekommt keine Blüten von tomwa, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

7035

Di 01 Mär, 2011 20:51

von tomwa Neuester Beitrag

Bougainvillea bekommt keine Blüten mehr von magiccat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

9636

Di 20 Jul, 2010 6:18

von Mel Neuester Beitrag

Meine Wüstenrose bekommt keine Blüten mehr von SkyAngel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2470

Mi 22 Aug, 2007 14:14

von SkyAngel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema einblatt bekommt keine neuen blüten!!! - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu einblatt bekommt keine neuen blüten!!! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blueten im Preisvergleich noch billiger anbietet.