Eremurus winterhart? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 89  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Eremurus winterhart?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Do 26 Feb, 2009 9:27
Wohnort: Wilsdruff (Nähe Dresden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEremurus winterhart?Mi 02 Dez, 2009 19:34
Kann mir bitte jemand sagen, ob Eremurus (Ruiter hybriden) winterharte ist, oder ob ich die lieber erst im Frühjahr in die Erde bringe?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Dez, 2009 19:58
Hallo Thabita

Also, meine habe ich Ende Oktober in die Erde gesetzt, wie die Tulpenzwiebeln. So stand es auf der Pflanzanleitung, also nehme ich an, dass es so richtig war. :-k
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Do 26 Feb, 2009 9:27
Wohnort: Wilsdruff (Nähe Dresden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Dez, 2009 20:05
Danke Gysmo, war mir das bissel unsicher.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 14:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Dez, 2009 20:08
Schau mal hier:

http://www.bio-gaertner.de/Articles/I.P ... hweif.html

Das steht auch "nur im Herbst wird angepflanzt"
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragMi 02 Dez, 2009 20:56
Ich habe meine auch rausgesetzt - soweit ich weiß sind die ein bisschen USDA-Zonen-abhängig.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6054
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 132
Blüten: 30180
BeitragMi 02 Dez, 2009 21:40
Moin,

das größte Problem bei Eremurus ist die Winternässe, nicht der Frost, da helfen die USDA-Zonen wenig. Die "Sterne" werden am besten mit der Mitte auf eine dicke (ca. 10 cm hohe) Schicht aus grobem Material gepflanzt (z.B. Kies, Tonscherben), damit diese niemals zu feucht werden kann. Die Wurzeln selber können einiges an Feuchtigkeit ab.
Pflanzzeit ist aber auf jeden Fall im Herbst, die "Seesterne" bis zum Frühjahr aufzubewahren wäre fatal, die Wurzeln vertrocknen und das Geld wäre zum Fenster rausgeworfen. Im Frühjahr selber brauchen diese Pflanzen, so lange die Blätter wachsen und "grün" sind, viel Wasser (in der Natur Schneeschmelze und Frühlingsregen) und vor allem Dünger (sie wachsen auf sehr guten Böden), sobald die Blattspitzen eintrocknen und sich die Blütenstände entwickeln wird nicht mehr extra gewässert und nicht mehr gedüngt (Trockenzeit wie in den Steppen Vorder- und Zentralasiens).
Im Prinzip keine Feuchtigkeit zur falschen Zeit.

Tschüß
Stefan

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Eremurus/ Steppenkerze? Eremurus stenophyllus von resa30, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1005

So 03 Jun, 2012 17:01

von resa30 Neuester Beitrag

Name? Winterhart? Gazania rigens, nicht winterhart! von Maricele, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3497

Mo 10 Okt, 2011 20:46

von Maricele Neuester Beitrag

Steppenkerze (Eremurus) von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

4605

Sa 14 Jul, 2007 6:56

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Eremurus/ Steppenkerze von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

5671

Sa 21 Jul, 2007 8:12

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

? Eremurus - Steppenkerze von hexe9, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

575

Di 18 Jun, 2013 14:43

von resa30 Neuester Beitrag

Pflanzenaquarell: Eremurus von Dieter Hermann, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

614

Do 08 Aug, 2013 10:58

von Dieter Hermann Neuester Beitrag

Wer bin ich? - Steppenkerze - Eremurus von Bubble, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

286

Mi 13 Jun, 2018 14:28

von Bubble Neuester Beitrag

Steppenkerze, Lilienschweif (Eremurus) von Wusel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

7024

So 28 Dez, 2008 23:15

von Wusel Neuester Beitrag

Welche Pflanze wird das??? Steppenkerze -Eremurus von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1975

Mi 24 Mär, 2010 20:20

von Gast Neuester Beitrag

Galtonia viridiflora/ Eremurus himalaicus: Pflegetipps? von resa30, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2452

Sa 12 Mai, 2012 20:48

von resa30 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Eremurus winterhart? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Eremurus winterhart? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der winterhart im Preisvergleich noch billiger anbietet.