Projekt Kakteen- und Sukkulentenbeet - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Projekt Kakteen- und Sukkulentenbeet

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Aug, 2009 13:01
Ach Rose, du auch??? mein Sukkulenten-Vorgarten nahm heute nacht schon richtig Gestalt an :-#=

:- Sukkulenten, dann Pflanzen mit sandiger Vorliebe :- ... weia, da kann ich mich ja so richtig austoben O:)
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 21 Aug, 2009 16:48
Erst werden einige User hier im Forum zu Kakteenfreaks verführt
und nun wollen andere auch noch ein Kakteen- und Sukkulentenbeet bauen! :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Aug, 2009 17:55
'türlich Dieter, mit Wegerl und Sitzbank und ... ach ja ... *träum* ... des wird gedanklich immer konkreter ... GG ist dem auch net abgeneigt ... Kommentar: Du mußt halt dann nur anschaffen, WIE ich bauen muß :-#= \:D/
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragFr 21 Aug, 2009 19:49
Ich habe das ganze wie eine Trockenmauer/Kräuterschnecke aufgebaut. Die Pflastersteine unter dem Hochbeet haben wir herausgenommen und ca. 20cm darunter den Untergrund mit Kies und Sand gemischt.
Dann haben ich die Steine in Trockenbauweise übereinander geschichtet und nach jeder Schicht Substrat innen aufgefüllt. Die Trockenmauer hat ein leichtes Gefälle nach innen, damit sie nicht umfällt. Als Substrat haben ich im unteren Bereich eine Mischung aus Kies, Sand, Perlite, Vulkansplitt und Lehm genommen, nach oben wurde das etwas feiner (nur noch wenig Kies) und in der letzten Schicht war auch kein Perlite mehr, ich wollte nicht, das das Substrat oben zu stark Feuchtigkeit bindend wird und das weisse Zeug überall rumfliegt.

Das war eigentlich ganz leicht und innerhalb von 2-3 Stunden erledigt. Die Kakteen dann einzupflanzen war eine echte Tortur, weil die teilweise schon ganz schön gross sind und die Opuntien greusliche Glochidien haben. Ich hatte trotz Lederarbeitshandschuhen und Arbeitshose Dornen überall(!), langsam, jetzt nach ein paar Wochen, sind sie wohl alle wieder raus. #-o
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 19 Sep, 2009 13:30
Die Fotos sind zwar nicht optimal, aber da ist einiges drauf zu erkennen!

hier mal von vorne in der prallen Mittagssonne:


Und hier von oben bei bedecktem Himmel:


Gestern habe ich 3,3 qm Polyester-Wellbahn (qm 4,99 € 2,20 x 1,50 m) gekauft.

Anfang Oktober wird dann erst einmal die Unterkonstruktion für die Wellbahn aus
Dachlatten gezimmert und die Trägerpfosten eingesetzt..
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
BeitragMi 30 Sep, 2009 17:05
Hier auch mal ein Update von mir. Die Delosperma sind irre gewachsen, es sieht richtig grün aus...;)



Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 30 Sep, 2009 17:37
Die Zutaten für den Wetterschutz sind gekauft.

Polyester - Wellbahn, 2,20 x 1,50 m,
10 x 2m Latten,
3 Palisaden a 1m und 3 Palisaden a 0.75cm
Holzschrauben, Befestigungswinkel und Abstandshalter für die Polyester - Wellbahn.

Nächste Woche gehts ans Zimmern! :09arbeiten: :09arbeiten: :09arbeiten:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 21:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 04 Okt, 2009 14:51
Hallo Andrea,

diese Ecke sieht ja richtig toll aus. Habt Ihr gut hinbekommen.

LG Christa
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 13 Okt, 2009 13:25
Die Pfosten für den Regenschutz sind montiert bzw. einbetoniert.

Die Pfosten für vorne wurden die erst in Eimern (alte Blumeneimner vom Aldi) mit Kies und Mörtel
einbetoniert. Als dann alles gebunden und fest war, wurden die Eimer entfernt.
Danach vor den Rasenkantensteinen Löcher gebuddelt und da dann das Ganze nochmals einbetoniert.

Hinten wurden dann nur Löcher gegraben und die Posten mit Mörtel fixiert.

Morgen gehts dann, soweit das Wetter passt an die Montage des Daches.
Dafür muß ich aber erst noch an die Posten Latten schrauben, auf die dann
die Dachkonstruktion aufgelegt und verschraubt wird.



Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1469
Bilder: 74
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:32
Wohnort: Luzern, Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Okt, 2009 16:46
Ufff, Dieter, sieht wieder nach viel getaner Arbeit aus...

Hat das Beton-Kochen Spass gemacht ? :mrgreen:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 14 Okt, 2009 6:52
Hat riessen Spass gemacht, den Baatz anzurühren! :-##
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 14 Okt, 2009 13:05
Heute wieder so rund 3 Stunden gebastelt und fast fertig geworden, wenns net zum graupeln angefangen hätte. :evil: :grzukalt:

Feinarbeit müß ich morgen oder in den nächsten Tagen noch machen.
Das wären an den Seiten die noch überstehende Polyesterwellbahn absägen und
vorne das Dach festschrauben.

Das dach ist zwar etwas schebbs (schräg) geworden, aber was solls, Hauptsache das Dach steht. :mrgreen:

Den Pfosten vorne in der Mitte hab ich noch entfernt, hat mir nicht so gut gefallen! :-

Sch*** Wetter, aber immerhin stehen jetzt die winterharten Kakteen und Sukkulenten im trockenen! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:




Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1426
Registriert: Mo 08 Dez, 2008 12:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Okt, 2009 19:51
Dieter das sieht super.... hammer..... spitze aus \:D/ \:D/ \:D/ Bin begeistert \:D/ \:D/ \:D/ Da hast du einiges an Arbeit investiert :09arbeiten: und es hat sich wirklich gelohnt :09pflanzenpflege:

Vielleicht komm ich auch mal in den Genuss mir ein Kakteenbeet zu gönnen :- :- :- ....aber das dauert noch ein bissl :lol:



Grüßli Lidi
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 14 Okt, 2009 19:53
Danke fürs Kompliment! :knicksx: :mrgreen:

War schon ne sch...öne Arbeit und steckt mir in den Muskeln! :-
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1426
Registriert: Mo 08 Dez, 2008 12:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 14 Okt, 2009 19:59
DieterR hat geschrieben:Danke fürs Kompliment! :knicksx: :mrgreen:

War schon ne sch...öne Arbeit und steckt mir in den Muskeln! :-


Na..... verdient ist verdient :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ....und ohne Fleiß keinen Preis \:D/ \:D/ \:D/ Sowas muss ich auch unbedingt in Angriff nehmen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: ....habe nur leider die Möglichkeiten nicht :- :- :- ...aber so in ein bis zwei Jahren wird es vielleicht realisierbar sein und dann weiß ich ja, bei wem ich mich melde, falls Fragen bestehen sollten :- :- :-

Grüßli Lidi
VorherigeNächste

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Projekt Baobab von hakky, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 130 Antworten

1 ... 7, 8, 9

130

42142

Mo 22 Sep, 2014 12:44

von metallurgy Neuester Beitrag

Eden Projekt von biosphäre, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

3820

Fr 27 Jul, 2012 7:36

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung für Uni-Projekt von mortimer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1382

Mi 21 Aug, 2013 11:56

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Projekt: Balkonbepflanzung 2014 von Canis, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 140 Antworten

1 ... 8, 9, 10

140

18249

Fr 06 Mär, 2015 23:06

von Canis Neuester Beitrag

Kräutergarten Projekt 2012 von ingalf, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

4884

Mi 08 Feb, 2012 8:29

von ingalf Neuester Beitrag

Bonsai- und Kübelpflanzen-Projekt von Roadrunner, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 35 Antworten

1, 2, 3

35

5203

Do 24 Apr, 2014 14:34

von Roadrunner Neuester Beitrag

Projekt Insektenhotel aus Europalette von mr.miyagi, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

7503

Sa 11 Apr, 2015 20:28

von mr.miyagi Neuester Beitrag

GREEN24 - Baumanzucht-Projekt von Green Verein, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 488 Antworten

1 ... 31, 32, 33

488

60867

So 18 Okt, 2020 14:47

von Werner Joachim Neuester Beitrag

Projekt Natur-Insel von firefighter, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 3 Antworten

3

1471

Mo 27 Jul, 2015 19:00

von Scrooge Neuester Beitrag

Gratissaatgut für das Baumanzucht-Projekt von Fuchs, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

923

Mi 10 Aug, 2016 6:09

von Fuchs Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Projekt Kakteen- und Sukkulentenbeet - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Projekt Kakteen- und Sukkulentenbeet dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sukkulentenbeet im Preisvergleich noch billiger anbietet.