Alocasia wentii variegata - Temperaturfrage - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Alocasia wentii variegata - Temperaturfrage

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 11:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo.

Ich hab eine neue Alocasia wentii variegata. Und zwar habe ich die Pflanze von einer ca. 1 m hohen Mutterpflanze abgetrennt. Sie ist schon knapp 40 cm hoch.

Jetzt habe ich gelesen das Alocasia wentii sehr robust ist und auch niedrige Temperaturen verträgt. Sicher kann ich sie jetzt nach Draußen stellen aber kann ich sie auch bis zum Herbst da lassen? Oder wird das im Herbst zu kalt?
Und sollte ich sie jetzt lieber noch drinnen lassen bis sie richtig angewurzelt ist?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Aug, 2009 17:40
Ich habe auch zwei \:D/ eine steht indoor, die andere draußen (schattig). Die indoor wächst etwas schneller, aber der draußen geht es auch gut :wink:

Ich würde die Kleine aber noch indoor stehen lassen :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 11:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Aug, 2009 20:00
Ok, dann lass ich sie noch drin stehen.

Wie überwinterst du den deine outdoor, auch in der Wohnung?
Bilder über Alocasia wentii variegata - Temperaturfrage von Di 04 Aug, 2009 20:00 Uhr
alocasia.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Aug, 2009 20:30
Gute Frage :-k da die normalen Alocasia macrorrhiza gerne Spinnmilben haben.....eine soll ins Büro und die anderen werde ich irgendwie ins Wohnzimmer stellen und hoffen :-k
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Sep, 2009 7:07
Indoor und outdoor machen ein neues Blatt \:D/



Meine Alocasia macrorrhiza habe ich auch jetzt indoor. Ich habe 2 wentii und da mir die doch zu spinnmilbenfreundlich sind, stelle ich die doch lieber nicht ins Büro (will die im Auge behalten). Ich glaube eine stell ich in den Keller und versuche sie mal zu überreden sich "zurückzuziehen", die andere "gutiert" immer noch im Eßzimmer rum #-o .

Ich habe hier auch noch eine Taro herumstehen und die kommt mir nicht ins Wohnzimmer [-X die hat eine Symbiose mit Spinnmilben :evil: Kommt auch in den Keller [-(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 873
Registriert: Di 10 Jun, 2008 11:26
Wohnort: Pirna, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Sep, 2009 19:02
Hi Mel,

meine treibt auch neue Blätter. Hab sie jetzt drin gelassen und nicht erst raus gestellt und werde sie auch in der Wohnung überwintern.

Im Keller, das heißt also dunkel und trocken!? Und das mit dem einziehen geht bei den auch wirklich? Ich hab zu mindest noch nicht feststellen können das die Alocasia wentii auch Knollen bilden wie z.B. Taro. Hab deswegen auch Bedenken das das in die Hose gehen könnte.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kalanchoe beharensis und Alocasia wentii von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

5535

Mo 25 Jun, 2007 12:12

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Alocasia wentii braucht Hilfe von chaosqueen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

6732

Mo 29 Dez, 2008 21:13

von zierpflanzengärtner Neuester Beitrag

Alocasia wentii pickelt am Stamm von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2868

Di 10 Aug, 2010 17:08

von Mel Neuester Beitrag

Was ist das für eine Zimmerpflanze??Alocasia wentii von GraceHeaven, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2467

Di 28 Sep, 2010 5:28

von Mel Neuester Beitrag

Alocasia macrorrhiza variegata von Fabien23, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1746

Mi 05 Feb, 2020 17:24

von Fabien23 Neuester Beitrag

Alocasia spec. ---> Alocasia lauterbachiana von ancistrus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2145

So 23 Feb, 2014 20:09

von ancistrus Neuester Beitrag

ALOCASIA von Vergissmeinicht2, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 1 Antworten

1

6517

Do 18 Mai, 2006 19:07

von olielch Neuester Beitrag

Alocasia??? von sharka, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2761

Fr 10 Okt, 2008 14:49

von sharka Neuester Beitrag

Alocasia von Kaktusmithut, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1033

Do 04 Mai, 2017 16:20

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Alocasia macrorrhiza von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

5981

Mo 22 Mai, 2006 13:57

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Alocasia wentii variegata - Temperaturfrage - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Alocasia wentii variegata - Temperaturfrage dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der temperaturfrage im Preisvergleich noch billiger anbietet.