Neuen Garten anlegen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Neuen Garten anlegen?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Offlinetapiri
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNeuen Garten anlegen?Mo 19 Sep, 2005 7:50
Hallo, ich ziehe demnächst mit meiner Familie um! Zu diesem Haus gehört eine Wiese, von der ich gerne ein Stück in einen Garten (hauptsächlich Kräuter und Blumen) umwandeln würde. Allerdings habe ich bis jetzt davon keine Ahnung! Das möchte ich ändern. Meine Frage ist jetzt, was muß oder kann ich in diesem Jahr noch dafür tun? Wie muß ich die Wiese bearbeiten um überhaupt Beete anlegen zu können? :D
Ich bin für jeden Ratschlag oder Tip dankbar!!
Mfg
tapiri
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 26 Sep, 2005 13:21
Hallo,

also du kannst dieses Jahr noch fräsen, musst aber nicht. Es reicht eigentlich im Frühjahr. Außer wenn du mehr wie Blumen und Kräuter anpflanzen möchtest, z.b. Kartoffeln oder Gemüse, dann würde ich jetzt fräsen, dann Mist drauf schmeißen und einige Tage später nochmals fräsen. Das gleiche auch wieder im Fürhjahr. Sonst muss du eben noch Beete anlegen. Aber das wars schon.


Gruß

Alex2k3
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Neuen Garten anlegen?Mi 12 Okt, 2005 17:23
wie wers mit m Kräutergarten?
nur n kleiner ratschlag.
:lol:
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Do 08 Mär, 2007 12:07
Wohnort: ebsdorfergrund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Mär, 2007 12:23
Hallo, ich möchte aus einem Rasenstück ein Gemüsebeet machen. Habe leider keine Ahnung wie man so was macht. Ich weiß auch nicht welche Größe eins haben muß oder welche Gemüsesorten zusammen passen. Wer kann mir da helfen? :?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 22:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Mär, 2007 12:46
Hallo Christiane,

das sind viele Fragen und aus der Ferne kann man sie leider auch gar nicht beantworten. Niemand kennt deinen Garten bzw den Rasen. Gemüse mag idR einen sonnigen Platz, also zumindest sollte der Standort mehrere Stunden pro Tag in der Sonne sein. Dann stellt sich die Frage was du genau möchtest und wie viel Gemüse du anbauen möchtest. Es sollte eben in etwa auf deine Bedürfnisse zurecht geschnitten sein, zu wenig Gemüse ist nicht schön, aber genauso schlecht ist viel zu viel. Wenn man Gemüse essen muss, weil es da ist und weil es sonst kaputt geht, das ist auch nicht schön. ich kenne das noch aus Kindertagen, wo sich meine Eltern eingebildet haben, dass man füer eine vierköpfige Familie drei große Zucchini benötigt. Also deswegen mach dir bitte Gedanken, falls du den Bedarf nicht richtig abschätzen kannst, wie wäre es mit einer Kombination aus traditionellem Gemüsegarten und bunten Blumen, also einem Landhausgarten. Dann kannst du je nach Bedarf die Menge an Gemüse und einjährigen Blühpflanzen individuell anpassen.. Die Beete sollten nicht zu groß sein oder sollten Trittsteine haben. Außerdem bietet es sich meist an statt 2 großer Beete lieber 4 kleinere zu machen, dann kann man auch Pflanzen die sich nicht mögen oder andere Bedürfnisse was Nährstoffe oder Wasser angeht trennen und auch eien Fruchtfolge leichter durchführen..

Wenn du möchtest könntest du Bilder des Rasens online stellen oder einen Grundriß und bitte gib grob an wie lang/breit alles ist und die Himmelsrichtungen..

Liebe Grüße

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

neuen Garten anlegen von sc2op, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

4917

Di 03 Apr, 2012 8:24

von sc2op Neuester Beitrag

Gemüse Garten anlegen. wie? was? von Sammantha1997, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

7219

Do 09 Apr, 2009 21:17

von Roadrunner Neuester Beitrag

Zum ersten Mal Garten anlegen von Pumpkin80, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

4650

Di 20 Apr, 2010 14:32

von Scrooge Neuester Beitrag

Hügel anlegen im Garten von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

14727

So 15 Aug, 2010 9:57

von Gast Neuester Beitrag

Chinesischen Garten anlegen. von Unicron, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

7222

Mo 21 Mär, 2011 15:23

von Juli87 Neuester Beitrag

Garten Anlegen in Italien von Green-itaka, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

8785

Do 29 Nov, 2012 14:48

von Green-itaka Neuester Beitrag

Garten mit Hang neu anlegen von sally192, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

13286

Di 21 Mai, 2013 12:06

von Julchen75 Neuester Beitrag

Anlegen eines Garten für die Sinne von Vanitas, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 8 Antworten

8

4053

Di 20 Nov, 2007 23:30

von cat Neuester Beitrag

Garten in Hochlage (1000 m) neu anlegen von vitruvius, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

2510

Sa 09 Mai, 2015 9:53

von firemouse Neuester Beitrag

Garten neu anlegen auch im Hochsommer möglich? von chloe007, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

1450

Di 06 Aug, 2013 9:08

von Loony Moon Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Neuen Garten anlegen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Neuen Garten anlegen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anlegen im Preisvergleich noch billiger anbietet.